Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

UND TÄGLICH GRÜSST – JEDER ANDERS

Künster und Ihre Werkstadt

Künster im Netzwerk Cormanum

Individualität und Authentizität stehen hoch im Trend. Das ist ein Segen für die handwerkliche Kunst, denn so bleiben handwerkliche Techniken, Fähigkeiten und Traditionen erhalten. Handwerkliche Künstler aus Deutschland und Österreich haben sich jetzt im Netzwerk Cormanum verbunden und zeigen im Cormanum Onlineshop, dass aus traditionellen Techniken zeitgenössiche und anspruchsvolle Designwerke entstehen können.

In jüngster Zeit entsteht eine hohe Nachfrage nach Individualtität und Authentizität. Während die Industrie die Grundbedürfnisse der Bürger deckt, suchen die Konsumenten immer öfter nach einzigartigen Produkten.

Heiner Zimmermann ist Schmied und Professor für Metallgestaltung an der Universität im schwedischen Göteborg. Er ist Teil des jungen Gründerteams. Die Nachfrage nach authentischen Unikaten und Qualität kennt er aus seinem Alltag in der Schmiedewerkstatt. „Jeder Kunde ist für mich ein Mensch, den ich kennenlerne. Als Schmied bin ich sehr nah an der Gesellschaft dran und das finde ich wichtig. Mir geht es auch darum, Kultur mitzuprägen“. In letzter Zeit erleben Handwerker wie Heiner Zimmermann, dass die Nachfrage nach individuell gefertigten Kunst- und Gebrauchsgegenständen steigt. 

Produkte mit Seele

Inwiefern heben sich Handwerksstücke von Produkten aus Massenfertigung ab? „Meine Werke gehen so oft durch meine Hände und verlassen meine Werkstatt erst, wenn sie vollendet sind. Sie haben eine Seele. Außerdem sind sie einzigartig. Nichts davon habe ich jemals davor schon irgendwo gesehen“, sagt der international erfolgreiche Holzbildhauer Lars Zech, dessen Werke die Häuser von Ästheten wie Karl Lagerfeld, Giorgio Armani und Königin Rania von Jordanien zieren.

Ein Künstlermarkt geht online

In Gilden, Bünden und Zünften sind Künstler seit jeher gut vernetzt. Nur so können sich die Künstler auf dem Markt behaupten. Denn wer nicht in Massen produziert, kann seine Produkte kaum einer größeren Kundschaft präsentieren. Vernetzt mit Cormanum (auf Deutsch etwa: mit Herz und Hand) gehen zahlreiche Künstler jetzt ins Netz. Auf www.cormanum.com verkaufen die Künstler, Designer, Handwerker und handwerklichen Künstler ihre hochwertigen Produkte und gewähren Einblicke in ihre Werkstätten, Häuser und Ateliers.

Über Cormanum:

Wir verstehen uns als Netzwerk aus Künstlern, Kunsthandwerkern und Experten, die gemeinsam für den wahren Wert handwerklicher und künstlerischer Fertigung, angewandter Kunst und zeitgenössischen Kunsthandwerks brennen. Dabei vernetzen wir Künstler, Kunstliebhaber, Sammler, Kulturverantwortliche und Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, künstlerisches Handwerk zu bewahren.
Das junge Gründerteam aus Stuttgart besteht aus Sabine Frommer, Designliebhaber und Marketer bei Firmen wie Red Bull, Johannes Pflug, der die Marke Followfood mitaufgebaut hat und für Handwerk brennt und Heiner Zimmermann, Kunstschmied, Visionär und Professor für Metallgestaltung.

Tags: Apps

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5103

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9862

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17024

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 24003

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.