Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Hochschwarzwald Reiseführer-App für den Deutschen Tourismuspreis 2016 nominiert

Die kostenlose Hochschwarzwald Reiseführer-App ist zusammen mit der Informations- und Kommunikationsplattform „Mein Hochschwarzwald“ von einer Jury aus Tourismusexperten und Medienvertretern für den Deutschen Tourismuspreis 2016 nominiert worden. Fünf von insgesamt 60 zugelassenen Beiträgen stehen im Finale. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Deutschen Tourismustages am 3. November 2016 in der Dortmunder Westfalenhalle statt. Die fünf Nominierten dürfen zudem auf den Publikumspreis hoffen. Seit heute kann per Online-Voting abgestimmt werden: www.deutschertourismuspreis.de. Der Hochschwarzwald freut sich über Ihre Stimme.

Für die Hochschwarzwald Tourismus GmbH, die erst 2009 gegründet wurde, ist es bereits die fünfte Nominierung seit 2012. Damals wurde das Projekt „E-Smart trifft Hochschwarzwald Card“ mit dem 2. Platz ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr erreichten die „Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“ Platz 1 beim Deutschen Tourismuspreis.

Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass unsere innovativen Leistungen auch in diesem Jahr wieder Anerkennung finden und sind natürlich gespannt, ob wir erneut auf dem Treppchen landen. Diese Nominierung zeigt einmal mehr, dass der innovative Weg, den wir seit Jahren verfolgen, der richtige ist.“

Die Hochschwarzwald Reiseführer-App bietet dem Hochschwarzwald-Urlauber Inspiration und Information zu mehr als 200 Ausflugszielen in der Region: Aussichtspunkte, Museen, Bergbahnen, Seerundfahrten, Kletterparks u.a. – mit aktuellen Öffnungszeiten, Kontakt- und Anreiseinformationen. Eine große Auswahl von Restaurants, Hütten, Gastgebern, Cafés und Direktvermarktern in unmittelbarer Nähe halten für den Gast übersichtliche Empfehlungen bereit. Die Umkreissuche liefert Tipps in der näheren Umgebung. Ausführliche Wetterinfos, künftig auch mit Gewitterwarnung, helfen bei der Tagesplanung und bei spontanen Entdeckungstouren durch den Hochschwarzwald. Die Sehenswürdigkeiten können unter „Meine Reise“ gespeichert und für die Urlaubstage entsprechend eingeplant werden. Der „direkte Draht“ zu den Experten des Hochschwarzwaldes wird per Nachrichtenfunktion ermöglicht. Egal, ob der Gast spontan eine Frage hat oder eine Empfehlung benötigt, die individuelle Antwort wird als Nachricht direkt in die App eingespielt. Zur Wintersaison 2016/2017 hält die Reiseführer-App erweiterte Inhalte und Empfehlungen, wie zum Beispiel „Shopping im Hochschwarzwald“, bereit. Zusätzliche Optimierungen und Funktionserweiterungen folgen schrittweise im kommenden Halbjahr.

„Mein Hochschwarzwald“ liefert Rundum-Service nach der Buchung

Was die Reiseführer-App für den Aufenthalt vor Ort bietet, hält die zum Herbst 2016 startende Informations- und Kommunikationsplattform „Mein Hochschwarzwald“ den Gästen bereits vor dem Urlaub in der Region bereit. Damit möchte der Hochschwarzwald, in enger Zusammenarbeit mit den Gastgebern, den Gäste-Service deutlich erhöhen. Die Einladung zu „Mein Hochschwarzwald“ erfolgt nach der Buchung des Urlaubs und kommt direkt vom Gastgeber. Hier bekommen die Gäste individuell nach Reisezeitraum, Anlass, Aufenthaltsdauer, Urlaubsort sowie Interessen, alle relevanten Informationen zum Urlaub dargestellt. Von Tipps und Empfehlungen zu Attraktionen, über die Darstellung der Unterkunft mit detaillierten Informationen, bis hin zu attraktiven Zusatzangeboten.

Reiseführer-App ist kostenlos verfügbar

Die Hochschwarzwald Reiseführer-App ist für Apple- und Android-Smartphones sowie Tablets kostenlos im App Store bzw. im Google Play Store verfügbar. Die Reiseführer-App und die Plattform „Mein Hochschwarzwald“ bringen zusammen etliche Basis-Informationen direkt zu den Gästen, die somit vor und während ihrer Reise noch besser betreut werden. Mit beiden Angeboten erweitert der Hochschwarzwald seine Strategie rund um den digitalen Service. Die personalisierte Kommunikation mit dem Gast sowie branchenweit führende Produkte, wie die Hochschwarzwald Card, bestätigen die Innovationskraft der Ferienregion.

Deutscher Tourismuspreis 2016

Mit dem Deutschen Tourismuspreis prämiert der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) jedes Jahr zukunftsweisende Serviceangebote, Events, Marketingstrategien, Kommunikations- und Vertriebslösungen im Deutschlandtourismus. Mitmachen können Unternehmen, Vereine, Verbände, Kommunen und Privatpersonen, die ihre Idee bereits erfolgreich am Markt eingeführt haben. Der bundesweite Innovationspreis wird seit dem Jahr 2005 verliehen und ist eine der wichtigsten Auszeichnungen der deutschen Tourismusbranche. Ziel des Wettbewerbs ist es, Innovationen im Deutschlandtourismus zu fördern und eine Bühne zu geben, um der Branche Impulse und Denkanstöße zu liefern.

Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) – 1902 gegründet – ist der Dachverband kommunaler, regionaler und landesweiter Tourismusorganisationen.

Tags: Apps

Kommentare powered by CComment

Neues Kochbuch aus der Sedus Küche

Mai 14, 2019
100 Vollwertrezepte zu Ehren von 100 Jahren Emma Stoll
– „100 Vollwertrezepte zu Ehren von 100 Jahren Emma Stoll” Schon in den 1950er-Jahren begann Emma Stoll, die Mitarbeiter des Waldshuter Betriebes mit einem Mittagessen zu versorgen. Im Jahr 1966,…

Hochwassergefahr steigt deutlich an

Mai 20, 2019
Anhaltende und kräftige Regenfälle können in den kommenden Tagen an Flüssen und Bächen zu Hochwasser führen. ©WetterOnline
Unwetter-Tief Axel hat in einigen Landesteilen heftige Gewitter im Gepäck. Besonders in der Mitte und im Süden droht anhaltender Starkregen mit Überschwemmungen. Gewaltige Regenmengen am Dienstag In…

Universitätsbibliothek Freiburg: Pleiten, Pech, Pannen und mangelnde Nachhaltigkeit

Mär 11, 2019
Nachhaltig Bauen - lange nutzen!
Die erneuten, aktuellen Fassadenprobleme der Freiburger Universitätsbibliothek bestätigen die Kritik des BUND in der Planungs- und Bauzeit. Schon in der Abrissphase der alten Freiburger UB hatte der…

Die Wahlalternative Soziales Rheinfelden

Jan 22, 2019
Günstiger Wohnen!
WASR – unsere Art von #Aufstehen – Mach mit! Rheinfelden - am 26. Mai dieses Jahres wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Dies sehen wir als eine Chance, in unseren bewegten Zeiten die soziale…

Digitalisierung: Tablet oder Tafel?

Mär 28, 2019
Interaktiv und abwechslungsreich: Digitale Lerntools machen Spaß und begünstigen den Lernerfolg. Quelle: EF Education First
Wie computerbasierte Lernmittel den Fremdsprachunterricht bereichern Düsseldorf – Einkaufen, Zeitung lesen, Pizza bestellen: Unser Alltag wird heute häufig von digitalen Medien bestimmt und ja,…

Zeitlich befristete Leerung überfüllter Müllbehälter noch bis Ende Mai 2019

Apr 04, 2019
Biomüll Leerung
Aufgrund der Verzögerungen bei der Auslieferung von bestellten Biotonnen und um den Übergang in den neu eingeführten Abfuhrrhythmus zu erleichtern, werden seit Januar 2019 auch überfüllte…

Frühjahrs-Check macht Solaranlagen fit für den Sommer

Feb 25, 2019
Dach mit Solarpanelen
Zukunft Altbau rät Betreibern, die Anlagen rechtzeitig auf Winterschäden zu überprüfen. Das Dach sollten sie aber keinesfalls selbst besteigen. Niederschlag, Laub und Frost können in der kalten…

Diskussion über den Fahrradhelm lohnt sich

Mär 25, 2019
Mit diesem und weiteren Motiven wollen der DVR und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur junge Menschen ermutigen, einen Fahrradhelm zu tragen.
(DVR) – Ob die derzeit heiß diskutierte Kampagne „Looks like shit. But saves my life.“ dazu führen wird, dass mehr Radelnde in Deutschland einen Helm tragen, bleibt abzuwarten. Was aber jetzt schon…

40.000 € für die Vereine in der Region

Feb 11, 2019
Scheine für Vereine
Die Volksbanken in der Region erfüllen zusammen mit HITRADIO OHR im Frühling kleine und große Wünsche der örtlichen Vereine und lassen die Kassen klingeln. Insgesamt werden bei der Aktion „Scheine…

Gewinner der Messe­Schnitzeljagd stehen fest

Mai 27, 2019
Die Juengsten Mitarbeiter Der Messe Bei Der Ziehung Der Gewinner
Im Rahmen der diesjährigen REGIO­Messe wollten die Veranstalter den jungen Messe­ Besuchern einen kurzweiligen Zeitvertrieb ermöglichen. Abgesehen vom Spaß im Messe­ Kinderland (Kinderspielbereich)…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

Klimawandel hat deutliche Folgen

Feb 21, 2019
 	 Schneeglöckchen als Marker. Der Frühling beginnt deutlich früher. Quelle: WetterOnline
Wir erleben zurzeit einen bereits sehr frühlingshaften Februar mit Temperaturen von bis zu 20 Grad. Die ersten Auswirkungen der Klimaveränderung auf die Natur sind inzwischen deutlich zu erkennen.…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7461

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12496

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2921

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2703

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok