Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
  • 21. November 2014

Ökumenische Adventsimpulse im Internet

Von Robert Eberle | Erzbischöfliches Ordinariat

Aktion der evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg

Freiburg / Stuttgart (pef/ekiba). Im vorweihnachtlichen Trubel kommt die Botschaft von der Geburt Jesu Christi manchmal zu kurz. Deshalb bietet das ökumenische Projekt www.advent-online.de auch in diesem Jahr wieder Adventsimpulse zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest an. Vom ersten Adventssonntag bis Heiligabend erhalten Interessenten täglich eine E-Mail mit einem biblischen Text und einem geistlichen Impuls. „Advent-online“ ist eine gemeinsame Aktion der evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg.

In diesem Jahr steht die Botschaft des Engels aus dem Lukasevangelium im Mittelpunkt: „Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteilwerden soll: Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren“. In jeder der vier Adventswochen wird ein Aspekt dieser Botschaft herausgegriffen.

Im täglichen Wechsel legen evangelische und katholische Autorinnen und Autoren kurze Bibelstellen aus. Ergänzt werden diese Impulse durch religiöse Texte aus der kirchlichen Tradition der Spätantike und des Mittelalters. Die Aktion endet am Heiligen Abend mit einem gemeinsamen Weihnachtsgruß des württembergischen Landesbischofs Dr. h. c. Frank Otfried July, des badischen Landesbischofs Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh, des Erzbischofs der Diözese Freiburg, Stephan Burger, und des Bischofs der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst.

Um die E-Mails mit den geistlichen Betrachtungen zu abonnieren, können sich Interessierte unter www.advent-online.de kostenlos registrieren lassen. Sie erhalten dann vom 1. Advent bis zum Heiligen Abend täglich eine E-Mail mit einem Impuls. Die meditativen Texte werden zudem auf www.advent-online.de veröffentlicht und bei Facebook eingestellt. Mitglieder des sozialen Netzwerks können unter www.advent-online.de/facebook täglich die neuen Impulse abrufen und kommentieren. 


Ressort: Glaube und Gesellschaft

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Medienlandschaft Hochrhein

Glossar
hitradio ohr
Geprägt duch das Drei-Länder-Eck ist natürlich das Angebot an Radio, Zeitungen und…

Internet am Hochrhein!

Glossar
verlegte Glasfaser
Neue Technologien verändern die Welt. Keine Region kann es sich leisten das Thema…

Kunst am Hochrhein

Glossar
Kunst am Hochrhein
Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Walderlebnispfad Maisenhardt

Glossar
Insektenhotel
Auf dem Wald Ein aus 18 Stationen bestehender Walderlebnispfad befindet sich in Egg,…

Hochrhein

Glossar
Storchenturm
Berg und Tal am Hochrhein Die Landschaft beinhaltet für Touristen einen hohen Freizeit…

Bergsee

Glossar
Bergsee
Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…

Weitere Nachrichten


Drei Weltcup-Veranstaltungen im Hochschwarzwald

Nov 21, 2022
FIS Weltcup Titisee-Neustadt
Die Weltelite der Skispringerinnen und Skispringer trifft sich vom 9. bis 11. Dezember 2022 in Titisee-Neustadt. Die Frauen machen danach vom 27. bis 29. Januar 2023 auch in Hinterzarten Station. Die…