Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

50 Prozent mehr Feuerschäden am Jahresende

50 Prozent mehr Feuerschäden am Jahresende

Stuttgart. Kerzen und Lichter gehören für viele Menschen zur Advents- und Weihnachtszeit dazu. Ein sicherer Umgang ist wichtig, denn zum Jahresende steigt die Zahl der gemeldeten Feuerschäden extrem an, wie die aktuelle Statistik der SV SparkassenVersicherung (SV) zeigt.

Im Dezember 2013 meldeten die Versicherten rund 50 Prozent mehr Feuerschäden in der Hausrat- und Gebäudeversicherung bei der SV als in den übrigen Monaten: Es waren knapp 900, im Januar 2014 sogar über 1.000. Der Durchschnitt in den restlichen zehn Monaten: rund 600. Der Grund für den Anstieg zum Jahresende liegt für Peter Philipp, Leiter des Schadenbereiches der SV, neben brennenden Weihnachtsbäumen und -kränzen auch an Fettbränden und Silvesterkrachern. "Je trockener die Nadelhölzer sind, desto leichter sind sie entflammbar. Ein kleiner Funke genügt und das Feuer ist entfacht", erklärt Philipp. "Häufig zerstört ein Feuer alle persönlichen Dinge. Für die Betroffenen ist dies ein echtes Trauma." Aus dieser Erfahrung heraus, haben die SV-Experten Sicherheitshinweise für die Adventszeit zusammengestellt, wie mit Lichtern und Kerzen umgegangen werden soll.

Rauchmelder: Die kleinen Lebensretter

Auf die Installation von Rauchmeldern weist der Schadenexperte besonders hin. Jedes Jahr sterben über 300 Menschen bei Bränden, weil sie aus dem Schlaf nicht aufgewacht sind und am Rauch ersticken. Rauchmelder könnten diese Unglücke vermeiden. Mit ihrem schrillen Alarmton wecken sie und es bleibt im Brandfall Zeit, sich in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren. Die SV begrüßt daher die Rauchmelderpflicht, die es in immer mehr Bundesländern gibt. Seit 2013 besteht auch in Baden-Württemberg eine Installationspflicht für Neu- und Umbauten. Und bis Ende dieses Jahres müssen hier wie in Hessen auch bestehende Wohnungen nachgerüstet werden. "Rauchmelder lassen sich problemlos in jeder Wohnung anbringen", erklärt Philipp. "Wir empfehlen mindestens Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, die als Rettungswege dienen mit einem Rauchmelder auszurüsten". Die kleinen Geräte gibt es schon ab ein paar Euros im Baumarkt oder im Fachhandel. Eine lohnende Investition und auch als Weihnachtsgeschenk ein echter Tipp. 

Kommentare powered by CComment

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Heil durch den Ski-Winter

Jan 17, 2019
Skifahrer - Foto: obx-medizindirekt
Regensburg - Zuerst die gute Nachricht: Die Häufigkeit der Unfälle im alpinen Skisport ist in den vergangenen 30 Jahren um rund die Hälfte zurückgegangen. Dennoch sind immer noch knapp 50.000…

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

"Die neue Zensur" von Christian Bommarius

Jan 17, 2019
„Im rechtsfreien Raum gilt das Recht des Stärkeren, es gilt also auch im Cyberspace.“  – Christian Bommarius
Bedrohung der Meinungsfreiheit durch Facebook und Co. Der Journalist Christian Bommarius beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Die neue Zensur“ mit dem Recht auf Meinungsfreiheit, das er in…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1506

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1878

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6433

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6485

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok