Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Schweizer Anlagestiftung erwirbt Bayerns größten Waldwindpark

Ostwind verkauft

Nach einem erfolgreichen ersten Betriebsjahr hat die Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO) die räumlich zusammenhängenden Windparks Reichertshüll und Workerszeller Forst zwischen Nürnberg und Ingolstadt an die in Zürich ansässige IST3 Investmentstiftung veräußert. Die 16 Anlagen mit insgesamt rund 53 Megawatt installierter Leistung versorgen über 38.000 Haushalte in der Region mit nachhaltig erzeugter Energie.

Der größte Waldwindpark in Bayern wurde von der Regensburger OSTWIND Gruppe seit 2013 entwickelt und 2017 gemeinsam mit der Firmengruppe Max Bögl errichtet. Beide Familienunternehmen stammen aus Bayern und betreiben mit der Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO) ein Joint Venture für Windenergieprojekte. Der Verkaufsprozess wurde am 17. August 2018 am Sitz der IST3 Investmentstiftung in Zürich erfolgreich abgeschlossen.

Für die Menschen und die Gemeinden vor Ort in Bayern ändert sich dadurch nichts: Service- und Wartungsarbeiten der beiden Windparks und des ebenso von der IST3 Investmentstiftung erworbenen Umspannwerks werden weiter von lokal und regional ansässigen Unternehmen durchgeführt.

„Wir zeigen damit nicht zum ersten Mal, dass Waldwindparks in Süddeutschland im Einvernehmen mit den umliegenden Gemeinden gebaut und wirtschaftlich betrieben werden können“, erklärt Bernd Kiermeier, Vorstand der OSTWIND AG und gemeinsam mit Michael Bögl Geschäftsführer der Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO). „Wir werden unseren Teil der Einnahmen aus dem Verkauf nutzen, um mit OSTWIND auch zukünftig in Windenergieprojekte in Deutschland zu investieren“, so Kiermeier weiter. „Wir glauben an die Zukunft der Windenergie in Deutschland.“

Diese Sicht teilt auch Michael Bögl, kaufmännischer Vorstand der Firmengruppe Max Bögl, und ergänzt: „Der Waldwindpark Reichertshüll und Workerszeller Forst zeigt auf beeindruckende Weise, wie die Energiewende erfolgreich und naturverträglich umgesetzt werden kann.“ Dabei sieht er den Kauf durch die Schweizer IST3 Investmentstiftung als Win-Win-Situation: „Mit dem künftigen Engagement des Investors wird der Ausbau der erneuerbaren Energien in Süddeutschland weiter gefördert und das richtige Signal gesetzt.“

Markus Anliker, Geschäftsführer der IST3 Investmentstiftung, und Dr. Stefan Weissenböck, Projektleiter seitens der IST3 Investmentstiftung, zeigen sich hocherfreut über den erfolgreichen Abschluss der Transaktion: „Ein fertig errichteter Windpark dieser Grössenordnung im nahegelegenen Bayern, der noch dazu über langjährige, feste Einspeisetarife und weitgehend fixierte Betriebs- und Erhaltungskosten verfügt, erfüllt unsere langfristigen Investitionsziele und ergänzt unser bestehendes Infrastrukturportfolio in optimaler Weise“, erklärt Dr. Stefan Weissenböck. Markus Anliker ergänzt, dass durch Investitionen im Bereich der erneuerbaren Energien dem in der Schweiz immer stärker werdenden Anspruch nach nachhaltigen Investitionen besonders Rechnung getragen wird. „Unsere Investoren, allesamt schweizerische Vorsorgeeinrichtungen, stehen zu 100 Prozent hinter Investitionen in erneuerbare Energien im Nachbarland Deutschland, in einem unserer wichtigsten ausländischen Märkte.“

Der Windpark ist ein Leuchtturmprojekt: Die Anlagen vom Typ Nordex N131/3300 wurden 2017 größtenteils auf Flächen der Bayerischen Staatsforsten errichtet. Sie umfassen den Windpark Reichertshüll im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Gemeinde Raitenbuch, mit 11 Anlagen und den Windpark Workerszeller Forst im Landkreis Eichstätt, Gemeinde Schernfeld, mit 5 Anlagen. Der Windpark erzeugt pro Jahr prognostizierte 107 Mio. kWh und versorgt damit rechnerisch über 38.000 Haushalte mit klimafreundlichem Ökostrom. Das entspricht etwa 40 Prozent der Haushalte der beiden Landkreise. Im Rahmen der Arbeiten wurden gut EUR 2,7 Mio. in Naturschutzmaßnahmen investiert.

Daten und Fakten:

  • Projektrealisierung: Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO)
  • Projektplanung: OSTWIND Erneuerbare Energien GmbH
  • Flächenbereitstellung: Bayerische Staatsforsten AöR (15 Anlagen), Stadt Weißenburg (1)
  • Ertrag: 107 Mio. kWh/Jahr (Prognose)
  • Strom für über 38.000 Haushalte, CO2-Einsparung: 85.500 to
  • Ökol. Ausgleichsmaßnahmen und -zahlungen: TEUR 2.728 netto = TEUR 170,5 pro Windenergieanlage
  • Gesamtfläche Workerszeller Forst: 731 ha / Raitenbucher Forst: 1.234 ha
  • Dauerhafte Flächeninanspruchnahme gemäß LPB: 5,85 ha
  • Wiederaufforstung gemäß LPB: 4,3 ha / Schaffung Hutewald: 3,48 ha

Kommentare powered by CComment

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

Weltspitze im Snowboard- und Skicross am Feldberg

Jan 11, 2019
FIS Snowboard Cross Weltcup©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen wieder Station am Feldberg. Bereits zum vierten Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (08. bis 10. Februar 2019) auf dem Höchsten in…

Neuer Mindestlohn bringt 1,1 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Jan 09, 2019
Minestlohn noch zu Preiswert?
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 4.510 Menschen im Landkreis Konstanz. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6397

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6224

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1467

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1820

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok