Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

70 Jahre DIE FAMILIENUNTERNEHMER

Olaf Ziegs ©Ingrun Sauer

 - Olaf Ziegs als Vorstandsvorsitzender wiedergewählt

Bei den Vorstandswahlen von DIE FAMILIENUNTERNEHMER, Metropolregion Köln-Bonn, wurde der 46-jährige Neusser Unternehmer Olaf Ziegs – zum dritten Mal in Folge – zum Regionalvorsitzenden gewählt

Olaf Ziegs, Geschäftsführer von „Z PLUS M DIE MARKETING AGENTUR“ engagiert sich bereits seit über 15 Jahren bei dem Wirtschaftsverband. Er organisiert zahlreiche Veranstaltungen, wie zum Beispiel, die Gala der Wirtschaft auf Schloss Bensberg, den Kölner Polit-Talk u.a. mit dem Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe, dem Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann, Wolfgang Bosbach sowie das beliebte Format „Unternehmer barfuß“ und das „Africa Forum“.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen Vorstandskollegen und den Mitgliedern und fordere jetzt schon alle auf, uns mit ihrer Tatkraft zu unterstützen”, betont der Neusser Unternehmer und nennt die vordringlichsten Ziele seiner Verbandsarbeit: „Wir wollen die Akzeptanz von Familienunternehmen, die das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden, in der Öffentlichkeit weiterhin stärken, neue Mitglieder gewinnen und den Kontakt zur Politik ausbauen sowie die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit DIE JUNGEN UNTERNEHMER fortführen.“ Freuen darf man sich jetzt schon auf zahlreiche weitere Veranstaltungen, POLIT-Talks u.a. mit NRW-Wirtschaftsminister Professor Dr. Andreas Pinkwart und mit Alexander Graf Lambsdorff (MdB), die zweite Gala der Wirtschaft auf Schloss Bensberg, Unternehmensführungen mit dem Europachef von Montblanc, Oliver Gößler, mit Robert Lindemann-Berk bei den Quarzwerken in Frechen u.a. sowie auf das 9. Africa Business Forum 2020.

Neben dem Neusser Unternehmer Olaf Ziegs (Z PLUS M DIE MARKETING AGENTUR) besteht der neue Vorstand von DIE FAMILIENUNTERNEHMER Metropolregion Köln Bonn aus seinem Stellvertreter Frank Oelschläger (Geschäftsführender Gesellschafter GILOG GmbH, Frechen), Carsten Schweneker (Vorstandsvorsitzender EBERO AG, Pulheim), Sebastian von Waldow (Eisenwerke Brühl GmbH, Brühl), Kai Arnold (Zacharias & Demmer Part mbB, Köln), Holger Müller (LUND Verlagsgesellschaft mbH) und Jens Stevens (AFG-Recycling GmbH & Co. KG).

DIE FAMILIENUNTERNEHMER folgen als politische Interessenvertretung der Familienunternehmer den Werten Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung. Die Mitgliedsunternehmen erwirtschaften einen Jahresumsatz von ca. 460 Mrd. Euro (Vgl. BIP Deutschland: rund 3.025 Mrd. Euro). Über 90 Prozent der Unternehmen in Deutschland sind eigentümergeführte Familienunternehmen.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 15299

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 34642

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 43533

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 11126

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.