Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Rund 74 Millionen Euro gehen nach Bayern
Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus Bayern bewies zur Eurojackpot-Ziehung am Dienstag (28. März) ein glückliches Händchen: Der Glückspilz hat als Einziger die erste Gewinnklasse getroffen und wird so zum 74-fachen Millionär ©Veikkaus
  • 29. März 2023

Rund 74 Millionen Euro gehen nach Bayern

Von Axel Weber | WestLotto

Eurojackpot in Deutschland geknackt:

Aller guten Dinge sind – in diesem Fall: 10! Denn zur zehnten Ziehung der laufenden Jackpotphase schaffte es ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus Bayern, den Eurojackpot in Höhe von knapp 74 Millionen Euro zu knacken. Am gestrigen Dienstag (28. März) tippte er oder sie die fünf richtigen Gewinnzahlen sowie die zwei korrekten Eurozahlen.

Seinen Spielschein gab der Gewinner anonym in einer Lotto Bayern-Annahmestelle in Oberbayern ab – und bewies dabei ein überaus glückliches Händchen. Er sagte die Gewinnzahlen 6-12-36-37-44 sowie die Eurozahlen 1 und 11 als einziger Spielteilnehmer der 18 teilnehmenden Eurojackpot-Länder korrekt voraus. Ein Treffer, der sich auszahlt: Exakt 73.860.867,70 Euro werden in Kürze auf das Konto des Bayern überwiesen.

Glück für Deutschland

Auch sonst hatten die Deutschen – und insbesondere die Bayern – bei dieser Dienstags-Ziehung Fortuna auf ihrer Seite: Während die zweite Gewinnklasse von keinem Spielteilnehmer getroffen wurde, erzielten zwei deutsche Tipper als einzige Treffer im dritten Gewinnrang. Die Tipps der beiden Spieler aus Bayern und Hessen sind jeweils 399.236,60 Euro wert. 

Letzter Jackpot-Treffer

Das letzte Mal, bei dem es ein Spielteilnehmer aus Bayern schaffte, den Eurojackpot zu knacken, liegt übrigens nicht einmal ein Jahr zurück: Ende Mai 2022 wurde ein bayerischer Glückspilz 17-facher Millionär. Den jüngsten Jackpot-Treffer für Deutschland gab es bereits in diesem Jahr: Ein Bremer schnappte sich Ende Januar 2023 die Summe von 107,5 Millionen Euro und holte einen Rekordgewinn für den Stadtstaat.

Nächste Ziehung

Auch wenn der Topf gerade geleert wurde – auf einen zweistelligen Millionengewinn können Tipper weiterhin hoffen. Denn der Eurojackpot startet am kommenden Freitag (31. März) wieder mit zehn Millionen Euro im obersten Rang. Tipps können in allen Annahmestellen oder unter www.eurojackpot.de abgegeben werden.

In der Anlage erhalten Sie ergänzend ein Datenblatt mit Fakten und einer Chronik zur Lotterie Eurojackpot. Die Zahlen haben den Stichtag des Vormonats. Haben Sie Fragen oder benötigen aktuellere Daten, melden Sie sich gerne bei uns.




Ressort: Sport und Freizeit

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Effektive Linderung bei Atemwegsbeschwerden

Juni 10, 2024
Mesh Inhalator IN 700 von medisana in Anwendung
Die neue Generation der Inhalatoren: Mehr Flexibilität durch freihändiges Inhalieren Niesen, Schniefen, tränende Augen – derartige Beschwerden machen Allergikern das ganze Jahr über schwer zu…

Reddit-Wissen bei der Arbeit anwenden

Juni 04, 2024
Berater
Das Schöne an diesen Reddit-Communitys ist ihr Engagement. Menschen aus allen Teilen der Welt teilen persönliche Erfahrungen darüber, was in Bezug auf Produktivität funktioniert und was nicht. Diese…

Exportrekord 2023 im Landkreis Lörrach

Juni 12, 2024
Export
Außenhandel stützt die regionale Wirtschaft Das Auslandsgeschäft ist für die Unternehmen in der Region Hochrhein-Bodensee die wichtigste Stütze. 2023 steigerten sich die Auslandsumsätze der…