Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Machen Sie sich auf eine Reise ins Firmament!

les festiz

Sommer Spezials im Vaisseau

Das Vaisseau hat sich für seine Besucher wieder etwas ganz Besonderes für die Sommermonate ausgedacht! Die ganze schöne Jahreszeit über kann man in den Erlebnis- und Themenwelten und dem tollen Garten wieder mit viel Freude die Welt und auch den Himmel erkunden. 2 Highlights, den „FESTIZ“ am 7. Juli und 4. August, sollten Sie nicht verpassen!

Gewöhnlich ist es im Erlebnismuseum um 18 Uhr Zeit, sich auf den Heimweg zu machen. An den beiden Samstagen hingegen, dem 7. Juli und dem 4. August, geht dann das Fest erst so richtig los. An beiden Terminen können Sie bis 22 Uhr ein festliches Sonderprogramm genießen, bei dem Witz, Spannung und Überraschung ganz groß geschrieben werden. Die „Festiz“ symbolisieren den Beginn der französischen Schulferien, die etwas früher als in den umliegenden deutschen Bundesländern beginnen. Thematisch orientieren sie sich dieses Jahr am Himmel, der in Spielen, Animationen und Forscherstationen aus allen Blickwinkeln untersucht wird. Groß und Klein erleben unvergessliche Momente mit der Astronomie, dem Wetter, ja sogar mit fliegenden Fahrgeräten, bis dass die Sonne untergeht. Das Vaisseau holt für Sie die Sterne vom Himmel!

Programm

Ab 18 Uhr vor dem Eingang und in der Warteschlange, für alle:

  • Die Schlafwandler - Truppe: Les toiles de 2 mains
    Die Besucher werden von zwei verträumten Schlafwandlern empfangen, die gerne ihre Instrumente und viele andere Klangkörper vorstellen und auch mal ausleihen! Ein gemeinschaftlicher, musikalischer Schlendergang, den man den ganzen Abend über, bis zur Schlafenszeit, immer wieder mal mitgehen kann... Ab 18 Uhr im Garten:
  • Mit dem Kopf in den Sternen - Team: Vaisseau und Jardin des Sciences
    Für einen ganzen Abend werden Sie zum Himmelsgugger oder Sternsäher und entdecken die verschiedenen Sternbilder, ihre Bedeutung und welche Geschichte hinter ihnen steckt. Sie können auch neue erfinden, im Alleingang oder mit anderen oder ein kleines tragbares Planetarium mit nach Hause nehmen!
  • Das Vaisseau aus der Vogelperspektive - Animation: Drone Alsace
    Entdecken Sie das Vaisseau auf einem unglaublichen Höhenflug! Angst vorm Fliegen? Keine Sorge, Sie sitzen bequem im Liegestuhl und werden mit Video-Brillen ausgerüstet. So erleben Sie dank eines Drohnes, der das Vaisseau überfliegt, das Fest aus der Vogelperspektive! Ab 4 Jahre
  • Das Wetter spielt verrückt – Animation: Petits Débrouillards
  • Wer wollte das denn nicht schon immer mal: einen Sturm hervorrufen, eine Wolke oder einen Regenbogen fabrizieren, ... bei dem Workshop wird es wahr! Und dabei erfahren Sie noch so einiges über Wetterphänomene, denen wir täglich begegnen, um sie besser zu verstehen. Ab 4 Jahren
  • Flugkünste der Ahornsamen – Animation: Activa Science
    Wir beobachten die Natur, um sie zu verstehen und von ihr zu lernen... Von den unglaublichen Ahornsamen haben wir’s abgeschaut: Der Bastelworkshop lädt dazu ein, Flugobjekte aus Papier zu bauen und auszutesten. Wer wird wohl den längsten Flug schaffen? Ab 5 Jahren Am 7. Juli zusätzlich... Von 18.30 bis 19.30 Uhr, ab 6 Jahren
  • Vorstellung : Les mystères de la lune*, Cie Collaps’art
    Was wissen wir eigentlich über den Mond ? ... Woher kommt er? ... Wohin wandert er? Der berühmte Professor Bouldanof – gemeinsam mit Prinzessin Léia persönlich – lüftet die Geheimnisse. Eine spannende und romantische Reise zweischen Wissenschaft und Mondmärchen! * auf Französisch
  • 3D-Film: Wildes Wetter im Sonnensystem
    Das Wetter spielt nicht nur auf der Erde verrückt. Das gesamte Sonnensystem wird durch mächtige Gewitter, gigantische Regenschauer oder Wirbelstürme auf Trab gehalten. Nach dieser faszinierenden Reise wird einem das Leben auf der Erde geradezu ruhig erscheinen! 19.45 und 20.45 Uhr, ab 6 Jahren Am 4. August zusätzlich... Von 18.30 bis 19.15 Uhr, ab 6 Jahren
  • Vorstellung: Les mystères des météorites*, Cie Collaps’art
    Nach einer Reise durch unser Sonnensystem erfährt man, woher eigentlich Meteoriten kommen! In der neuen Episode von „Kosmos Science Power” erklären Professor Bouldanof und sein Doktorand alles... oder zumindest fast alles, was ihr schon immer über diese Steine aus dem Weltall wissen wolltet! * auf Französisch
    3D-Film: Wildes Wetter im Sonnensystem
    Das Wetter spielt nicht nur auf der Erde verrückt. Das gesamte Sonnensystem wird durch mächtige Gewitter, gigantische Regenschauer oder Wirbelstürme auf Trab gehalten. Nach dieser faszinierenden Reise wird einem das Leben auf der Erde geradezu ruhig erscheinen! 19.30 und 20.30 Uhr, ab 6 Jahren
  • Getränke und kleine Verköstigungen können Sie vor Ort erstehen.
    Sichern Sie sich Ihr Ticket und kaufen Sie es online auf: www.levaisseau.com,
    Rubrik Online Ticketverkauf

Getränke und kleine Verköstigungen können Sie vor Ort erstehen.
Sichern Sie sich Ihr Ticket und kaufen Sie es online auf: www.levaisseau.com,
Rubrik Online Ticketverkauf

Eintrittspreise
Erwachsene: 8 €,
Kinder (3-18 Jahre): 7 €
Tageskarte (4 Pers.): 25 €
Ermäßigter Eintritt: 6 € samstags,
3 € täglich ab 16.30 Uhr
Sonderpreis Festiz: 6 €

Kommentare powered by CComment

10 Jahre Jaaazz am Hochrhein

Feb 21, 2018
LISA BASSENGE
Mit dem Konzert von Klaus Doldinger’s Passport startete am 5. April 2008 das Kulturprojekt „Jaaazz am Hochrhein“ − für alle, die dabei waren, ein unvergesslicher Abend und der gelungene Auftakt für…

AUTO BILD KLASSIK: Rallyes starten im Mai und September

Jan 03, 2018
Bei der 7. Bodensee-Klassik 2018 genießen die Teilnehmer einen traumhaften Blick auf die Seen der Gegend | AUTO BILD KLASSIK
Hamburg, 3. Januar 2017 – Sie sind ein fester Termin im Kalender von Oldtimer-Fans: Die Bodensee-Klassik und die Hamburg-Berlin- Klassik – die schönsten Rallyes im Norden und Süden, ausgerichtet von…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Mit Sonnenenergie auf der Zielgeraden

Jun 08, 2018
Beispielboote der letztjährigen Wettkämpfe
Hochschule Konstanz lädt Schüler zum Solarboot-Rennen – Anmeldung bis 22. Juni Das verspricht Spannung: Schon 22 Teams aus verschiedenen Schulen haben sich zum diesjährigen Solarboot-Rennen an der…

Travelgram: London an der Spitze, Berlin unter den Top 5 der meist fotografierten Orte Europas

Mär 14, 2018
Londen - Paris Vergleich!
In diesem Jahr feiert Hertz Europe seinen 100. Geburtstag. Dies hat die Autovermietung zum Anlass genommen, um die 100 beliebtesten Attraktionen in den fünf höchstbewerteten Städten zu finden. So…

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…

Ausgezeichnet. Der Karikaturist Hansjörg Schweizer

Jul 24, 2018
Zeichnung von Hansjörg Schweizer
Ein grosser Teil des Nachlasses von über 2'000 Zeichnungen des Schaffhauser Karikaturisten Hansjörg Schweizer fand glücklicherweise seinen Weg in die grafische Sammlung des Museums zu Allerheiligen.…

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Kunstprojekt „RedBalloon: The Tower“ auf Burg Rötteln

Jul 04, 2018
Uwe Claassen und seine Ballons
Das vom 14. bis 16. September 2018 von dem Installationskünstler Klaus Kipfmüller auf Burg Rötteln in Lörrach bei Basel geplante Kunstprojekt „RedBalloon: The Tower“ ist, wie die für die Organisation…

Arznei aus heimischen Wäldern

Jun 28, 2018
Wald
Erste Mistelernte im Landkreis Waldshut Im Landkreis Waldshut spielt die Mistel entlang der Rheinschiene zunehmend eine Rolle. Auf den ersten Blick ist sie – vor allem aus Sicht der Förster und…

Schoko-Hunger – Kreis Konstanz isst 2.670 Tonnen Schokolade pro Jahr

Jan 23, 2018
Schoko-Artist
NGG: Ernährungsbranche ist Wirtschaftsfaktor | Kritik an Einzelhandel 111 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes im Landkreis Konstanz pro Jahr. Von der Tafel über die…

UND TÄGLICH GRÜSST – JEDER ANDERS

Sep 04, 2018
Künster und Ihre Werkstadt
Künster im Netzwerk Cormanum Individualität und Authentizität stehen hoch im Trend. Das ist ein Segen für die handwerkliche Kunst, denn so bleiben handwerkliche Techniken, Fähigkeiten und Traditionen…
Megaphone
Aug 23, 2018 1714

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 498

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5501

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 585

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok