Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Das beste Weihnachtsgeschenk für jeden Geschmack
Radfahren in der Stadt ©Hövding
  • 27. Oktober 2022

Das beste Weihnachtsgeschenk für jeden Geschmack

Von Hannah Giese | P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH

Fahrradfreunde aufgepasst: So wird das Weihnachtsfest mit Hövding zum Erfolg

Weihnachten ist das Fest der Familie, der Liebe und Besinnlichkeit – eigentlich. Denn wie jedes Jahr steht mit dem bevorstehenden Fest auch die Frage an, welches Geschenk für die Liebsten unter dem Weihnachtsbaum liegen soll. Für viele bedeutet das: Stress pur. Denn fast 65 Prozent der Deutschen kaufen ihre Weihnachtsgeschenke erst im Dezember.[1] Um die treffende Geschenkewahl in diesem Jahr zu vereinfachen und ein schweißtreibendes Last-Minute-Shopping zu vermeiden, hat das schwedische Unternehmen Hövding die treffsichere Lösung für alle City-Biker – und das aus vier guten Gründen.

Grund Nr. 1:  Wärme kommt nicht nur von Herzen

Die Tage werden immer kürzer und die Temperaturen sinken. Vor allem für Fahrradfahrer gilt jetzt besondere Vorsicht im Straßenverkehr. Denn mit zunehmender Dunkelheit, Nässe und Kälte steigt nicht nur das Unfallrisiko: Auch Unterkühlungen oder Erkältungen aufgrund unzureichender Kleidung sind im Winter weit verbreitet. Doch deshalb auf das Fahrrad verzichten? Fehlanzeige! Denn während ein gängiger Fahrradhelm wenig wärmend ist, bietet der innovative Airbag-Kragen von Hövding gleich doppelten Schutz gegen die Kälte. Durch das BOA® Fit System individuell in seiner Größe anpassbar, wird der Hövding wie ein Kragen um den Hals getragen. Dank wasserdichtem Funktionsmaterial fungiert er zudem als wärmender Schal bei Wind und Wetter. Gleichzeitig bietet der Hövding genügend Platz für die wärmende Lieblingsmütze – ganz egal, ob dick gestrickt oder mit Bommel.

Grund Nr. 2: Gut gesichert und geschützt

Zwar lässt sich die Gesundheit nicht verpackt unter den Weihnachtsbaum legen, dafür aber mit ausgewählten Geschenken hervorragend schützen. Für alle Fahrradliebhaber im Freundes- und Familienkreis bietet der Hövding dabei ein zusätzliches Plus an Sicherheit im winterlichen Straßenverkehr. In einer Unfallsituation löst die einzigartige Technologie des Helms den Airbag innerhalb von 0,1 Sekunden aus und schützt so Kopf, Hals und Nacken bis zu 8-mal besser vor schwerwiegenden Verletzungen als ein herkömmlicher Fahrradhelm.[2] Dabei bietet der Hövding eine sehr weiche und sanfte Stoßdämpfung, bei welcher der Druck über mehrere Sekunden konstant gehalten wird. So kann der Airbag auch mehreren aufeinanderfolgenden Stößen widerstehen. Anschließend beginnt der Airbag sich langsam zu entleeren. Auch an alle Technik-Fans ist gedacht: Via Bluetooth kann der Hövding 3 mit dem Smartphone verbunden werden. So können nicht nur die geradelten Kilometer getrackt, sondern auch Notfallkontakte hinterlegt werden.

Grund Nr. 3: Stilbewusst im Straßenverkehr

Das Tragen eines Fahrradhelms schützt vor schweren Kopfverletzungen und sichert oftmals das Überleben der Betroffenen. Dennoch trägt die Hälfte der Deutschen keinen. Gründe dafür sind vor allem, dass das Tragegefühl als unbequem empfunden wird, ein Helm unästhetisch aussieht und die Frisur ruiniert.[3] Mit dem Hövding sind diese Ausreden jedoch Schnee von gestern. Denn neben einem freien Kopf und einem uneingeschränkten Sichtfeld, kann der Airbag-Kragen durch austauschbare Cover individuell an den persönlichen Look des Trägers angepasst werden. Egal ob trendiger Leo-Print, moderner Grafikdruck oder schillernder Regenbogeneffekt – bei den stylischen Design-Überzügen von Hövding ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Zudem schützen die Überzüge aus Stoff den Hövding vor Verschleiß, Schmutz und Schweiß, können gewaschen werden und sorgen mit reflektierenden Elementen für Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

Grund Nr. 4: Nur das Beste für die Besten

Wer hat sie nicht? Die Freunde und Familienmitglieder, die sich immer nur das Beste vom Besten kaufen. Wer sich dabei an Weihnachten für einen Hövding als Präsent entscheidet, trifft in diesem Fall mit Sicherheit ins Schwarze. Denn laut den Ergebnissen des unabhängigen französischen Testinstituts Certimoov an der Universität Straßburg hat kein Fahrradhelm auch nur annähernd so gute Ergebnisse erzielt wie der Hövding. Es wurde nachgewiesen, dass der Airbag-Kragen mit einer Note von 4,5 Sternen bei allen Arten von Stürzen vom Fahrrad überlegenen Schutz und ein drastisch reduziertes Risiko von Hirnverletzungen bietet.[4] Die besten anderen getesteten Helme erreichten 4 Sterne. Der sicherste Fahrradhelm der Welt ist somit kein Helm, sondern ein Hövding.

[1] https://de.statista.com/statistik/daten/studie/361848/umfrage/kaufzeitpunkt-fuer-weihnachtsgeschenke-in-deutschland/

[2] https://link.springer.com/article/10.1007/s10439-016-1732-1

[3] https://yougov.de/news/2019/03/29/die-mehrheit-der-deutschen-ist-fur-die-einfuhrung-/

[4] https://www.certimoov.com/index.php/en/les-tests/hovding-30

Über Hövding
Skandinavisches Design kombiniert mit perfektionierter Sicherheitsgarantie in dritter Generation – mit dem Hövding 3 bietet das schwedische Unternehmen Hövding mit Sitz in Malmö City-Bikern den modernsten und sichersten Airbag-Fahrradhelm weltweit. Durch fortschrittlichste Sensoren und einen einzigartigen Algorithmus erkennt der Hövding das Bewegungsmuster des Radfahrers und löst bei einem Unfall innerhalb von 0,1 Sekunden aus. Damit sichert er Kopf- und Nackenpartie bis zu acht Mal besser vor schwerwiegenden Verletzungen als ein herkömmlicher Fahrradhelm. Mit der gekoppelten Notfall-App können zuvor hinterlegte Kontakte bei einem Unfall automatisch via Bluetooth benachrichtigt werden. Seit der Markteinführung 2011 entschieden sich mehr als 400.000 Radfahrer für einen Hövding.


Ressort: Reise und Verkehr

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Aussichtstürme

Glossar
Gugelturm g
Da die umfangreiche und dichte Bewaldung vom Staat vorgegeben wurde, forderten Verbände…

Laufen am Hochrhein

Glossar
Laufbedingungen mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für…

Schule am Hochrhein

Glossar
Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Sport am Hochrhein

Glossar
Der Admin im Rhein
Eine Region wie mit Bergen und einem stattlichen Fluss bietet natürlich mannigfaltige…

Bergsee

Glossar
Bergsee
Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…

Gesundheit am Hochrhein

Glossar
Brunnentempel
Das auf dem Hochrhein keine Schiffe fahren können bietet zumindest einen Vorteil,…

Weitere Nachrichten


Rasanter Klimawandel in Europa

Nov 14, 2022
Europa hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stärker als alle anderen Kontinente erwärmt
Schnellere Erwärmung als auf allen anderen Kontinenten Mit einer Erwärmung von 0,5 Grad pro Jahrzehnt hat sich Europa in den letzten 30 Jahren deutlich schneller erwärmt als der Rest der Welt. Durch…

Sind Weihnachtsbäume umweltfreundlich?

Nov 04, 2022
Viele der in Deutschland beheimateten Familienbetriebe leisten einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz, indem sie Blühflächen für Insekten anlegen
Materialwahl und Herkunft entscheiden über die Frage, für welche Art von Baum man sich entscheiden sollte Kunststoffe werden in Bezug auf ihre Umwelteigenschaften immer mehr hinterfragt. Umso…

24-Autohof beendet Versorgungsmisere auf A63

Nov 08, 2022
 	 Dr. Jessica Ruscheinsky, Geschäftsführerin der 24-Autohöfe und zuständige Projektleiterin (l.), bei der Geschenkübergabe an Bürgermeister der Stadt Wörrstadt, Ingo Kleinfelder (2.v.l.), und Markus Conrad, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wörrstadt (r.).
Autobahn-Beschilderung der Schande Über 40 Jahre war der Streckenzug ohne Tankstelle, Restaurant und Sanitärkomfort. Durchschnittlich 45.000 Fahrzeuge täglich, Berufskraftfahrer und Privatreisende,…

Drei Weltcup-Veranstaltungen im Hochschwarzwald

Nov 21, 2022
FIS Weltcup Titisee-Neustadt
Die Weltelite der Skispringerinnen und Skispringer trifft sich vom 9. bis 11. Dezember 2022 in Titisee-Neustadt. Die Frauen machen danach vom 27. bis 29. Januar 2023 auch in Hinterzarten Station. Die…