Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Reise und Verkehr rund um den Hochrhein und weit darüber hinaus!

Tradition hoch 2 im Hochschwarzwälder Heimatsommer

. . . vom traditionellen Handwerk zur modernen Interpretation der Schwarzwälder Tracht

Bei der beliebten Veranstaltung „Altes Handwerk“ in der Feldberghalle in Feldberg-Altglashütten werden am 12. Juli wieder traditionelle Handwerkskünste vorgestellt und vorgeführt. Ganz frisch und modern interpretiert und in Szene gesetzt wird die Schwarzwälder Tracht bei der Ausstellung „Fabulous Black Forest ♥“, die noch bis zum 4. Oktober im Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen stattfindet.

Hinterzarten, Der Spagat zwischen Tradition und Moderne kann im Heimatsommer im Hochschwarzwald gleich bei zwei Veranstaltungen erlebt werden: bei der Traditionsveranstaltung „Altes Handwerk“ am 12. Juli 2015 in Feldberg-Altglashütten und bei der noch bis zum 4. Oktober geöffneten Fotoausstellung „Fabulous Black Forest ♥“ im Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen.

Weiterlesen

Kleine_Gans_im_Morgennebel_Frank_Richter

Sächsische Schweiz wirbt in Paderborn für Deutschen Wandertag

Eine Delegation der Sächsischen Schweiz reist vom 17. bis 22. Juni nach Paderborn zum diesjährigen Deutschen Wandertag, um als zukünftiger Gastgeber für das Großereignis im kommenden Jahr zu werben.

Pirna/Dresden(tvssw) – Die Ausrichter des Deutschen Wandertages 2016 schnüren die Wanderschuhe: Vom 17. bis 22 Juni reist eine Delegation der Sächsischen Schweiz nach Paderborn, dem diesjährigen Gastgeber des weltweit größten Wanderfestivals, um das wanderfreudige Publikum auf das Elbsandsteingebirge neugierig zu machen. Erwartet werden Zehntausende Teilnehmer. Zur Delegation gehören Klaus Brähmig, MdB, Vorsitzender des Wanderverbandes Sächsische Schweiz (WVSSW) und des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz (TVSSW), Mike Ruckh, Oberbürgermeister von Sebnitz, und Doreen Berger, das Sebnitzer Blumenmädchen. Kulturpartner, Musiker und Sebnitzer Schüler unterstützen sie dabei.

Weiterlesen

Brägelvariation © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Hochschwarzwälder Brägelwochen

24 Gastwirte aus dem Hochschwarzwald laden vom 19. Juni bis 5. Juli 2015 zu kulinarischem Genuss der Spezialität aus Kartoffeln ein

Hinterzarten, während der Schweizer Rösti bereits über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist, schlummert inmitten des Hochschwarzwaldes eine Variation, welche in diesem Sommer in der ganzen Region im Rahmen der Hochschwarzwälder Brägelwochen zum kulinarischen Genuss wird: der Brägel. Über zwei Wochen lang, vom 19. Juni bis zum 5. Juli 2015, verwöhnen 24 Gastwirte aus dem Hochschwarzwald ihre Gäste mit dieser Spezialität.

Beim Brägel handelt es sich um gekochte und geraspelte Kartoffeln, wo auch schon der entscheidende – und wie die Hochschwarzwälder finden geschmacklich überlegene – Unterschied zum Rösti liegt. Die Kartoffeln werden beidseitig angebraten, gesalzen und gepfeffert. Aber Vorsicht: mit den auch aus der Region stammenden Brägele, also Bratkartoffeln, sollte man diese Spezialität nicht verwechseln. Früher wurde der Brägel zur Stärkung für die schwere Arbeit auf den Bergbauernhöfen zu jeder Tages- und Nachtzeit gegessen. So zum Beispiel Brägel zum Frühstück mit Speck und Ei bei den „reicheren“ Bergbauern und Brägel mit Milch zum Frühstück bei den „ärmeren“.

Weiterlesen

Wandern im Hochschwarzwald © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Auf in die Wandersaison 2015

beim Hochschwarzwälder Wanderfestival in Hinterzarten

Ob geführte Wanderungen mit Hochschwarzwälder Originalen, eine Wanderung auf den Hochschwarzwälder Genießerpfaden, oder individuell unterwegs mit der Hochschwarzwald Touren-App – die Ferienregion Hochschwarzwald bietet für jede Art von Wanderer tolle Bedingungen. Mit dem Hochschwarzwälder Wanderfestival in Hinterzarten vom 14. – 17. Mai geht es offiziell in die neue Wandersaison.

Hinterzarten, Die Sonne strahlt, die sprießenden Frühlingsblumen sind der Beweis: Der Frühling ist auch im Hochschwarzwald angekommen. Was gibt es Schöneres, als die warmen Sonnenstrahlen aktiv in der Natur zu genießen? Einige Tipps für den Start in die Wandersaison 2015 im Hochschwarzwald: 

Weiterlesen

Die Ladeflächen sind leer, die Herzen sind voll

Jan 02, 2018
Johanniter-Weihnachtstrucker - Übergabe Päckchen Pferdekarren
Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind zurück / Fast 55.000 Pakete verteilt Mannheim - Sieben bewegte Tage und mehr als 10.000 gefahrene Kilometer liegen hinter den mehr als hundertzwanzig haupt- und…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

SVP bekennt sich zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion

Feb 09, 2018
Kosten des Gesundheitswesen
Wie bereits in ihrer Vernehmlassungsantwort festgehalten, bekennt sich die SVP auch nach dem Vorliegen des Staatsvertrages zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion BS/BL. Nur mit einer gemeinsamen…

Förderung von Ökoheizungen: Bafa-Anträge jetzt vor dem Kauf stellen

Jan 29, 2018
Holzpelletheizung und Solarthermieanlage auf Hausdach – Anträge für Erneuerbare- Energien-Heizungen müssen seit 2018 vor dem Kauf gestellt werden. Foto: Zukunft Altbau
Seit 1. Januar müssen Hauseigentümer neue Regeln bei der Antragstellung beachten Hauseigentümer, die ihre Heizung auf erneuerbare Energien umstellen, erhalten auch 2018 eine Bundesförderung in Form…

Piening Personal: Louis Coenen wird zweiter Geschäftsführer neben Holger Piening

Jan 25, 2018
vl.: Holger Piening, Louis Coenen, Robert Langhans
Piening Personal hat zum 1. Januar 2018 seine Geschäftsführung erweitert. Louis Coenen verantwortet künftig neben Holger Piening die Geschäfte des Bielefelder Personaldienstleisters. Der studierte…

Verkehrsfreigabe der Albtalstrecke mittelfristig geplant

Jan 25, 2018
Adrian Probst, BM St. Blasien, Stefan Kaiser, BM Albbruck, Carsten Quednow,  BM Görwihl, Dominik Schulze, Mitarbeiter Büro Schwarzelühr-Sutter MdB, Ministerialdirektor Professor Lahl, Verkehrsministerium , Daniel Bücheler, BM-Stellvertreter Dachsberg, Reinhold Pix MdL, Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Staatssekretär Andre Baumann, Umweltministerium, Felix Schreiner MdB, Sabine Hartmann-Müller MdL, Landrat Dr. Martin Kistler
L 154 im Landkreis Waldshut – Kostenzusage des Landes für die Sanierung Ein guter Tag für den Landkreis Waldshut und seine Bürgerinnen und Bürger: Die Baumaßnahmen im Bereich der Landesstraße L 154…

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Next Kraftwerke verzeichnet starkes Portfoliowachstum in 2017

Jan 10, 2018
BU: Rund vier Gigawatt aus dem Virtuellen Kraftwerk Next Pool vermarkten die Stromhändler von Next Kraftwerke europaweit über den hauseigenen Trading Floor.
Das Virtuelle Kraftwerk Next Pool ist im Jahr 2017 insgesamt um 1,35 Gigawatt (GW) auf vier Gigawatt gewachsen. Dies ist eine Zunahme um 50 Prozent gegenüber dem Portfolio am Jahresende 2016. Damit…

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist Rechtsanwalt Klaus Zimmer (Freiburg), Fachanwalt für Familienrecht und Mediator. Seine Stellvertreter sind Günter…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen