Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Hochrhein
  • Drei Weltcup-Events 2020: Weltspitze der Skispringer, Snowboard- und Skicrosser im Hochschwarzwald

Drei Weltcup-Events 2020: Weltspitze der Skispringer, Snowboard- und Skicrosser im Hochschwarzwald

Ski Cross am Feldberg ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Die Weltelite der Skispringer eröffnet den Weltcup-Reigen 2020 im Hochschwarzwald. Vom 17. bis 19. Januar fliegen die Weitenjäger von der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt. Bereits zum fünften Mal wird der FIS Snowboard Cross Weltcup (31. Januar bis 2. Februar) am Feldberg ausgetragen, nur eine Woche später steht mit dem Audi FIS Ski Cross Weltcup (7. bis 9. Februar) ein weiteres Wintersport-Highlight auf dem Programm.

Titisee-Neustadt/Feldberg —  Wintersportfans dürfen sich im Januar und Februar 2020 auf drei Top-Events im Hochschwarzwald freuen. Den Anfang macht der FIS Skisprung Weltcup in Titisee-Neustadt vom 17. bis 19. Januar 2020. Nach den Qualifikationssprüngen zum Auftakt stehen am Samstag und Sonntag jeweils Einzelwettbewerbe der Männer auf dem Programm. Mehr als 800 ehrenamtliche Helfer sind rund um die Weltcuptage im Einsatz. Die Fans sind an der Hochfirstschanze hautnah am Geschehen und ihren Stars dran. Erneut wird eine Autogrammzone eingerichtet, in der die Zuschauer Unterschriften und Fotos der Athleten sammeln können. Ein Rahmenprogramm mit Partyband am Samstagabend sorgt zudem für Unterhaltung. Mehr Informationen zu Ablauf und Tickets: Weltcupskispringen

Auf dem Feldberg wird vom 31. Januar bis 2. Februar der FIS Snowboard Cross Weltcup ausgetragen. Nach den Qualifikationsläufen am Freitag fahren Frauen und Männer am Samstag in den Einzelwertungen um Weltcuppunkte. Dabei starten vier Athleten gleichzeitig und liefern sich packende Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Seebuck-Piste. Am Sonntag erwartet die Besucher ein Mixed-Team-Event. Frauen und Männer bilden Zweierteams und gehen nacheinander auf die Strecke. Sobald der erste Starter im Ziel ist, darf der zweite auf den Kurs. Der Streckenverlauf wird sich am Kurs von 2019 orientieren. Steilkurven, Sprünge, Roller und weitere Hindernisse werden auch in den neuen Parcours eingebaut. Im Anschluss an die Siegerehrungen sorgt die Live-Band Wilde Engel für Stimmung. Nach einer Woche Verschnaufpause macht vom 7. bis 9. Februar zum dritten Mal der Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg Station. An gleicher Stelle wie zuvor die Snowboardcross-Elite werden auch die besten Skicross-Athleten auf modifizierter Strecke gegeneinander antreten. Hier können sich die Zuschauer am Samstag und Sonntag jeweils auf Einzelwettbewerbe der Frauen und Männer freuen. Lokalmatadorin Daniela Maier vom SC Urach darf sich berechtigte Hoffnungen auf einen Spitzenplatz machen. Wie am vorherigen Wochenende werden die Zuschauer auch nach den Rennen unterhalten, die Band Diva heizt den Wintersportfans ein.

An beiden Wochenenden sind rund 300 ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Wintersportler mit gültigem Skipass können die Rennen von der Piste und Tribüne aus kostenlos und hautnah verfolgen. Das Skigebiet des Liftverbunds Feldberg bleibt vor und während der Weltcup-Veranstaltungen fast uneingeschränkt geöffnet.

Tickets sind ab sofort erhältlich, weitere Infos unter: Weltcup-Feldberg .

Kommentare powered by CComment

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten entlang des Hochrheins!


Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11758

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 49591

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15815

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Burgruine Wieladingen
Feb 10, 2006 11747

Burgruine Wieladingen

Ritter haben sich zuweilen recht wohl gefühlt am Hochrhein. Davon zeugen diverse Ruinen…
Der Admin im Rhein
Aug 17, 2019 2494

Sport am Hochrhein

Eine Region wie mit Bergen und einem stattlichen Fluss bietet natürlich mannigfaltige…
Gugelturm g
Mär 16, 2006 15873

Aussichtstürme

Googleturm Einen Gugelturm gibt es schon seit 1930. In der aktuellen Version allerdings…
Solaranlagen
Aug 09, 2018 3367

Solar am Hochrhein

Perfekte Bedingungen für Photovoltarik und Solarthermie! Energieversorgung ist wie das…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.