Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Übernachtungszahlen 2019 auf Rekordhoch

Ferienzimmer

- Neue Bestmarke

Mitten in der Coronakrise darf der Tourismus im Hochschwarzwald immerhin auf ein Rekordjahr 2019 zurückblicken: Erstmals wurden mehr als 4 Millionen Übernachtungen erfasst – mehr als je zuvor. Das entspricht einem Plus von 3,40 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Der durch die Corona-Pandemie stark gebeutelte Tourismus darf nun zumindest auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken. Erstmals hat der Hochschwarzwald die 4-Millionen-Marke geknackt und damit ein neues Rekordergebnis bei den Übernachtungen erzielt. Im Jahr 2019 wurden 4,03 Millionen Nächtigungen in den 16 angeschlossenen Orten erfasst. Das sind 3,40 Prozent mehr als im Vorjahr. In den zehn Zweckverbandsgemeinden, die von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH seit deren Gründung vermarktet werden, liegt das Plus bei 3,60 Prozent. Auch bei den Gästeankünften konnte der Hochschwarzwald sein Vorjahresergebnis auf rund 1,06 Millionen steigern. Das entspricht einem deutlichen Zuwachs von 4,56 Prozent (4,38 Prozent bei den Zweckverbandsgemeinden).

Insgesamt wurden 2019 in Baden-Württemberg 57,20 Millionen Übernachtungen verzeichnet. Die gesamte Schwarzwaldregion zählte rund 22,77 Millionen Übernachtungen und hat damit eine Steigerung von 2,50 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielt.

Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH: „Trotz der Coronakrise, die aktuell alles überlagert, freuen wir uns natürlich über diese herausragenden Ergebnisse, die sich bis Anfang März 2020 fortgesetzt hatten. Sie sind erneut ein Beleg für die starke Entwicklung im Hochschwarzwald, dazu spiegeln die Zahlen die gute Zusammenarbeit mit unseren Gastgebern und Leistungspartnern wider. Sicher haben wir auch vom anhaltenden Boom im Deutschland-Tourismus profitiert. Dazu bleibt die Hochschwarzwald Card ein absoluter Erfolgsfaktor, sie wird von Gästen und Gastgebern immer stärker nachgefragt. Ich hoffe sehr, dass wir alle diese schwerwiegende Coronakrise best- und schnellstmöglich überwinden und dann an diese Entwicklung anknüpfen können.“

Die meisten Gäste kommen aus BaWü – Schweizer dominieren den ausländischen Markt

Rund 2,8 Millionen Übernachtungen (insgesamt 69,9 Prozent) wurden von Gästen aus dem Bundesgebiet gebucht. Deutlich an der Spitze stehen dabei Urlauber aus Baden-Württemberg mit 1,05 Millionen Nächtigungen und einem satten Plus von 9,6 Prozent gegenüber 2018. Es folgen Nordrhein-Westfalen (391.000), Rheinland-Pfalz (263.000) und Hessen (211.000). Ganz vorne auf dem ausländischen Markt rangieren die Schweizer mit mehr als 516.000 Übernacht-ungen und einer Steigerung von 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dahinter folgen Gäste aus den Niederlanden (142.000 Übernachtungen), Frankreich (139.000) und Israel (126.000).

Gastgeber mit der Hochschwarzwald Card werden stärker nachgefragt

Die Hochschwarzwald Card verbuchte auch 2019 steigende Zahlen und schreibt damit ihre Erfolgsgeschichte fort. Die 500 Card-Gastgeber konnten einen starken Zuwachs von 5,48 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen und kommen damit auf insgesamt 1,45 Millionen Übernachtungen. Dazu steigt die Anzahl der Card-Gäste weiter an. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt 453.000, das entspricht einem Plus von 7,13 Prozent. Die Hochschwarzwald Card ist für Gäste ab zwei Übernachtungen gratis erhältlich und bietet täglich 100 Freizeiterlebnisse als kostenlose Zusatzleistung.

Kommentare powered by CComment

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten entlang des Hochrheins!


joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 37018

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15521

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 11377

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 45801

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Burg Rötteln
Jun 06, 2006 14527

Burg Rötteln

Neben den viele anderen Burgen wie z.B. die Burgruine Wieladingen oder Küssaberg ist die…
Jun 21, 2018 12526

Schule am Hochrhein

Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…
Bergsee
Mär 16, 2006 10287

Bergsee

Freizeitmöglichkeit in schöner Natur Die Zufahrt zum Bergsee, ein Relikt aus der…
Kunst am Hochrhein
Nov 01, 2006 29622

Kunst am Hochrhein

Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.