Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

International gesuchter Dieb und Einbrecher gefasst

Schweizer Grenzwächter haben am Flughafen Basel-Mulhouse einen international zur Verhaftung ausgeschriebenen Kosovaren bei der Einreise in die Schweiz gefasst. Der 28-Jährige wurde von den luxemburgischen Behörden wegen bewaffnetem Raub gesucht.

Basel. Am vergangenen Wochenende stellten Schweizer Grenzwächter bei der Passkontrolle am EuroAirport bei einem Flugpassagier fest, dass dieser international wegen bewaffnetem Raub respektive schwerem Diebstahl und Einbruch durch die Behörden in Luxemburg gesucht wird. Der Mann wies sich gegenüber den Grenzwächtern mit einem kosovarischen Pass und einer französischen Aufenthaltsbewilligung aus.

Von Pristina nach Basel

Der 28-jährige Kosovare kam am Samstag, 17. Januar 2015, mit einem Direktflug aus Pristina (Kosovo) in Basel an, wo er in die Schweiz einreisen wollte. Er war von den Behörden wegen bewaffnetem, organisiertem Diebstahl im Zusammenhang mit einem Einbruch in ein Haus im Grenzgebiet zwischen Luxemburg und Frankreich gesucht. Beim Einbruch wurde Schmuck im Wert von mehreren 10 000 Franken gestohlen. Die Grenzwächter übergaben den Mann den Schweizer Behörden. Diese wird ihn an die zuständigen Behörden in Luxemburg ausliefern. 

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17271

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5166

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9920

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 24173

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.