Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Erstes Auftreten eines "Horrorclowns" - Polizei bittet um Hinweise

Weil am Rhein - Am Wochenende ist in Weil am Rhein erstmals ein sogenannter "Grusel-Clown" in Erscheinung getreten und löste Angst aus. Der Vorfall trug sich kurz nach 16.30 Uhr in der Blauenstraße auf. Dort hielten sich drei Jungs auf einem Spielplatz auf und gingen von dort in Richtung McDonalds. Plötzlich sprang hinter ihrem Rücken jemand aus einem Gebüsch und schrie.

Die Jungs erschraken, drehten sich um und sahen sich einem grässlichen Horrorclown gegenüber. Der hielt ein Messer in der Hand, worauf die völlig verängstigten Jungs nach Hause rannten. Von dort aus wurde die Polizei gerufen. Der Clown verschwand nach dem Vorfall wieder im Gebüsch. Die Fahndung nach ihm verlief erfolglos. Er wurde wie folgt beschrieben: jugendlich, ca. 1.60 m groß, schlank, schwarze Jeans, weißes T-Shirt, rote Jacke. Clownmaske: weißes Gesicht, rote Nase, Blutfluss aus den Augen, rote Perücke. Die Polizei bittet um Mitteilung, wer die beschriebene Person am Sonntagnachmittag in Weil-Friedlingen gesehen hat (07621-97970).

Drucken

Kommentare powered by CComment

joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 40331

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11683

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15775

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 48902

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.