Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Zu Besuch bei den Gartenkindern: Josha Frey spricht sich für den geplanten Hofkindergarten aus.
Hofkindergarten
  • 26. März 2018

Zu Besuch bei den Gartenkindern: Josha Frey spricht sich für den geplanten Hofkindergarten aus.

Von Josha Frey MdL - Grüne

Josha Frey MdL: „Alternatives Erziehungsangebot wäre Bereicherung für die Region!“

Im Spätsommer dieses Jahres startet das naturnahe Kindergartenprojekt „Die Gartenkinder“. Josha Frey traf die beiden Gründerinnen Lara Hell und Larissa Schweizer auf dem zukünftigen Gelände des Hofkindergartens und sicherte ihnen seine Unterstützung zu.

Das Konzept des Kindergartens begründet sich in der Idee der Bauernhofpädagogik. Angegliedert an einen landwirtschaftlichen Betrieb spielt sich der pädagogische Alltag hauptsächlich in der freien Natur ab. Der Bauernhof wird als Ort verstanden, an dem Bildung ganzheitlich wird, natürliche Kreisläufe verständlich werden und ein Bewusstsein für Tiere und Pflanzen entstehen kann. Ein Kindergarten auf dem Bauernhof bietet vielfältige und lebensnahe Erfahrungsräume und erkennt die elementarsten Bedürfnisse des Kindseins, nämlich in und mit der Natur zu spielen, zu lernen und zu wachsen.

Die Gartenkinder, eine Kindergartengruppe mit max. 20 Kindern zwischen 2 und 6 Jahren finden mitten in der Gärtnerei Berg in Binzen ihren Wirkungsort. Die Gruppe wird, in enger Kooperation mit den Landwirten Mira und Stefan Berg, die Prozesse auf dem Hof miterleben und mitgestalten.

Aus dem Gemeindeverbund, als auch aus den umliegenden Gemeinden haben sich viele Familien für das Projekt ausgesprochen und wünschen sich solch eine ergänzende Alternative zu den bestehenden Betreuungsangeboten. Aktuell liegt der zweite Antrag auf Aufnahme in die kommunale Bedarfsplanung mit den bereits eingegangenen Voranmeldungen bei den Gemeinden vor.
Der Lörracher Landtagsabgeordnete Josha Frey ist vom Konzept des Hofkindergartens beeindruckt und überzeugt, dass der ländliche Raum durch solch innovative Projekte seine Stärken zeigen kann. „Der Hofkindergarten bereichert die Betreuungslandschaft und zeigt schon im Kindesalter, wo Eier und Gemüse her kommen,“ so der Lörracher Landtagsabgeordnete Josha Frey zum Vorhaben der Initiatorinnen.
Er würde sich daher wünschen, dass der Kindergarten „Die Gartenkinder“ in die kommunale Bedarfsplanung aufgenommen wird, da damit auch die Landeszuschüsse von über 60% der Betriebskosten fließen können. Er wünscht den Gründerinnen viel Erfolg und Durchhaltevermögen für die kommenden Monate.

#Weitere Informationen zum Hofkindergarten finden sich auf der Website der Gärtnerei Berg. Interessierte Eltern können über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. mit den Initiatorinnen Kontakt aufnehmen.


Ressort: Lörrach

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Top 5 Roboter-Trends 2024

Feb. 15, 2024
Robotik und Automatisierung
Frankfurt – Der weltweite Bestand an Industrie-Robotern hat mit rund 3,9 Millionen Einheiten einen neuen Rekord erreicht. Die starke Nachfrage wird von einer Reihe spannender technologischer…