Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Windräder ersparen uns 13 kg Atommüll und 14.500 Tonnen CO2 pro Jahr.

Josha Frey MdL: „Die Energiewende ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.“

In Baden-Württemberg werden heute bereits 27,5 Prozent der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gewonnen. Für ein Gelingen der Energiewende ist eine weitere Steigerung dieses Anteils jedoch unumgänglich. Dabei wird die Windenergie eine wichtige Funktion spielen müssen. Deswegen traf sich der grüne Landtagsabgeordnete Josha Frey kürzlich mit Peter Palme, Bürgermeister der Stadt Zell im Wiesental, und Tobias Tusch, Geschäftsführer der Elektrizitätswerke Schönau Energie GmbH (EWS), um über aktuelle Entwicklungspläne und Projekte im Wiesental zu sprechen.

Ein aktuelles Projekt der erneuerbaren Energiegewinnung ist der Ausbau der Windkraft am Zeller Blauen, welches im Augenblick kontrovers diskutiert wird: Bereits in 2012 wurde in den Gemeinderäten für den Zuschlag für eventuelle Windkraftanlagen gestimmt. EWS und Enercon organisieren in den kommenden Wochen Info-Märkte, bei denen über den weiteren Verlauf des Projektes im Detail informiert werden wird.
Josha Frey zeigte sich verwundert über den Umgang einiger Gegner mit dem Gemeinderatsbeschluss von 2012: „Dass ein von der Bürgerschaft gewählter Gemeinderat über wichtige Entscheidungen einer Gemeinde abstimmen darf, ist eine wichtige Errungenschaft unserer repräsentativen Demokratie. Zur Demokratie gehört jedoch auch, Entscheidungen zu akzeptieren und Abwägungen, die auf Basis der Rechtslage gemacht wurden, anzuerkennen.“ Er sieht im Ausbau der Windkraft nicht nur einen wichtigen Beitragt für das Gemeinwohl, sondern auch die Möglichkeit für Gemeinden sich mehr Autonomie zu geben: „Insbesondere kleine Gemeinden können sich durch die Pachteinnahmen finanziell unabhängiger machen. Windkraftgegner müssen auch aufzeigen, wie sie die Kommunalfinanzen alternativ verbessern wollen, wenn die Einnahmen von Windkraftanlagen für Städte und Gemeinden entfallen würden.“

Dass der Ausbau der Windkraft im Schwarzwald gelingen kann, zeigt der Windparkt der EWS am Rohrenkopf bei Schopfheim, wo nun seit 2016 fünf Windräder im Betrieb sind. „Dieser Windpark hat in 2017 rund 10.500 Haushalte mit regenerativem Strom versorgt und auf diesem Wege dem Gemeinwesen 13 kg Atomabfälle und 14.500 Tonnen Kohlendioxid eingespart. Ein Windpark mit bis zu neun Windenergieanlagen kann rund 19.000 Haushalte versorgen. Die positiven Klima- und Umweltfeffekte erhöhen sich dann entsprechend“, berichtet Tobias Tusch. Josha Frey freut sich: „Der Landkreis Lörrach leistet im Südschwarzwald hier seinen solidarischen Beitrag zum Atomausstieg in Deutschland, damit das Risiko von Unglücken wie in Tschernobyl und Fukushima in Zentraleuropa hoffentlich schon bald der Vergangenheit angehört.“ Auch der Zeller Bürgermeister Peter Palme ist überzeugt, dass die Energiewende gelingen kann: „Neben dem Ausbau von Erneuerbaren müssen auch intelligente Systeme der Stromnutzung weiterentwickelt werden und jeder einzelne an einem effizienteren Energieverbrauch arbeiten. Die Gemeinde Zell im Wiesental geht mit gutem Bespiel voran: Wir haben die Straßenbeleuchtung inzwischen komplett auf LED umgestellt. Mit einem Windrad auf Zeller Gemarkung würden wir einen weiteren Beitrag für den Atomaussteig und dem Klimaschutz leisten.“

Besichtigt wurden auch einige der kürzlich veröffentlichten potentiellen Standorte für Windkraftanalgen am Zeller Blauen. So sind die Planungsstände mit Beachtung der genauen Gegebenheiten vor Ort mit den unterschiedlichen Zuwegungsoptionen und zum Beispiel in der Planungskulisse befindlichen Grenzsteinen im Laufe der Projektentwicklung weiter zu konkretisieren. „Sollte sich im Zuge der weiteren Planung herausstellen, dass Grenzsteine eingemessen, geborgen und neu gesetzt werden müssen, werden wir dieses in Abstimmung mit den Kommunen sorgfältig tun“ versicherte Tusch.

Drucken

Kommentare powered by CComment

Lesung mit Peter Schwendele aus Schopfheim „Verkaufte Erleuchtung“

Apr 13, 2018
Peter Schwendele
Mittwoch, 25. April 2018, 20 Uhr, Mediathek der Stadt Wehr Der Redakteur des Markgräfler Tagblatts Peter Schwendele hat einen ersten Roman geschrieben, einen Krimi aus dem Milieu der Bhagwan-Bewegung…

SCHWARZWALDRADIO tourt durch Deutschland

Sep 21, 2018
Schwarzwaldradio - Foodtruck
Der Schwarzwald ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen in Deutschland – und die erste Ferienregion mit einem eigenen Radiosender. SCHWARZWALDRADIO ist Deutschlands einziges, bundesweit…

Wenn Berufstätige ihre krebskranken Angehörigen pflegen

Mai 29, 2018
Krankenbetreuung
Wird ein Familienmitglied oder der Partner aufgrund einer Krebserkrankung pflegebedürftig, haben viele Angehörige den Wunsch, die Versorgung selbst zu übernehmen. 2015 wurden rund 48 Prozent aller…

Steuergerechtigkeit für Unterhaltszahler

Apr 30, 2018
Leere Taschen
Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ermittelt, deutsche Arbeitnehmer werden im internationalen Vergleich durch Steuern und Abgaben sehr stark belastet. Der…

Erzbistum und Caritas international unterstützen Flutopfer in Südindien

Aug 27, 2018
Kerala / Freiburg (pef). Indien ist nach heftigen Regenfällen von schweren Überschwemmungen erschüttert worden. Besonders der südliche Bundesstaat Kerala wurde großflächig geflutet. Mindestens 324…

Avi Avital & WKO eröffnen 72. SKA-Zyklus und 18. AKKORDE

Sep 14, 2018
Württembergischen Kammerorchester
Avi Avital gilt als weltbester Mandolinist, seine Auftritte elektrisieren das internationale Publikum. Zusammen mit dem renommierten Württembergischen Kammerorchester Heilbronn eröffnet er am…

Schweizer Anlagestiftung erwirbt Bayerns größten Waldwindpark

Sep 04, 2018
Ostwind verkauft
Nach einem erfolgreichen ersten Betriebsjahr hat die Max Bögl OSTWIND GmbH (MBO) die räumlich zusammenhängenden Windparks Reichertshüll und Workerszeller Forst zwischen Nürnberg und Ingolstadt an die…

Sklavenmärkte in sieben großen deutschen Städten

Mai 25, 2018
 	 Quelle: Gemeinsam für Afrika/Steffen Junghanß
Mit der inszenierten Versteigerung von Sklaven und Sklavinnen an zentralen Plätzen in sieben deutschen Städten machte heute das Bündnis GEMEINSAM FÜR AFRIKA auf die Existenz moderner Sklaverei…

Was im Operationssaal wirklich passiert

Aug 23, 2018
Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm: von Gipsen und Teddyklinik bis zu buntem Schminken und witziger Luftballonkunst. Foto: Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim
Frankfurt - Er ist das Herz jeder Klinik: der Operationssaal. Medizinische Laien haben aber kaum eine Chance, ihn jemals in wachem Zustand von innen zu erleben. Was passiert eigentlich, wenn Ärzte…

EDF bestätigt erstmals Rückbau des AKW-Fessenheim "ab" Ende 2018

Mär 02, 2018
Kernkraftwerk ©Gerald Kaufmann
Die Nachrichtenagentur Reuters meldet heute: "Die Leitung des EDF-Kernkraftwerks in Fessenheim (Haut-Rhin) hat am Donnerstag die Schritte für den Rückbau der Anlage am Rheinufer festgelegt, der Ende…

170 Jahre Badische Revolution: Veranstaltungsreihe in Wehr

Feb 27, 2018
Roland Kröll
„Trotz alledem und alledem…“ - Lieder der Badischen Revolution Roland Kröll singt einen Teil dieser Revolutionslieder in Originalversion, aber er hat auch selbst Bearbeitungen und Vertonungen…

NRW: Naturgefahren treffen Münster am ärgsten

Sep 13, 2018
Stadt.Land.unter
Münster ist in Nordrhein-Westfalen über einen Zeitraum von 15 Jahren am schlimmsten von extremen Wetterereignissen getroffen worden. Sturm, Hagel sowie Überschwemmungen durch Starkregen oder…
Megaphone
Aug 23, 2018 5062

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1192

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1453

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6150

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok