Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Volkmar Staub ruft Europäische Republik von Balkon aus

Balkon des Restaurants Drei König -  Copyright (c)  2018  Alexandros Panagiotopoulos. This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Share Alike License. To view a copy of this license, visit

Über 100 Personen fanden sich am Samstag um 16 Uhr ein, als auch in Lörrach auf Initiative der Freunde des Nellie Nashorn e. V. die Europäische Republik ausgerufen wurde. Zeitgleich und gemeinsam mit Europäerinnen und Europäern in 150 weiteren Städten setzte das European Balcony Project symbolisch ein starkes Zeichen für die Zukunft der europäischen Idee.

Die Kunstaktion begann von der Freitreppe der Kulturvilla Nellie Nashorn aus mit der Ausrufung durch den Kabarettisten Volkmar Staub:

»Es ist Zeit, das Versprechen Europas zu verwirklichen und sich an die Gründungsidee des europäischen Einigungsprojekts zu erinnern. […] Das Europa der Nationalstaaten ist gescheitert. Die Idee des europäischen Einigungsprojekts wurde verraten. Der Binnenmarkt und der Euro konnten ohne politisches Dach zur leichten Beute einer neoliberalen Agenda werden, die der Idee der sozialen Gerechtigkeit widerspricht. […] An die Stelle der Souveränität der Staaten tritt hiermit die Souveränität der Bürgerinnen und Bürger. Wir begründen die Europäische Republik auf dem Grundsatz der allgemeinen politischen Gleichheit jenseits von Nationalität und Herkunft. Die konstitutionellen Träger der europäischen Republik sind die Städte und Regionen.«

Ensemblemitglieder des Jazzchors Flat & Co, verstärkt durch einige kurzfristig Dazugestoßene, stimmten die Europahymne an, die Ode an die Freude. Dann setzte sich ein Demonstrationszug zum Alten Markt mit Transparenten und vielen Europafahnen in Bewegung. Dort wurden die Demonstrierenden von einer Aktion des Theaters Tempus fugit empfangen: Die Theaterleute luden Passantinnen und Passanten ein, sich auf bereitgestellten Stühlen niederzulassen und sich über die Europäische Idee auszutauschen. Vom Balkon des Restaurants Drei König verlas Volkmar Staub erneut das Manifest. Was Europa heute schon ermöglicht, verdeutlichte die Ausrufung der Europäischen Republik auf Französisch und Griechisch durch zwei derzeit im Nellie Nashorn tätige Praktikanten. Spontan fanden sich Teilnehmerinnen, die die Europäische Republik auch auf Spanisch und Englisch proklamierten. Mit Blick auf die Europawahl im Mai 2019 werde sich Pulse of Europe für die europäische Sache einsetzen, wie Hartmut Schäfer verdeutlichte. Das nächste Treffen sei am 13. Januar 2019 geplant. Stimmungsvoll leuchteten zum Abschluss Wunderkerzen vom Balkon, als Mitglieder des Jazzchors in der Dämmerung erneut die Europahymne anstimmten.

Organisatorin Cornelia Kneser freute sich: »Die demokratische Tradition in Lörrach setzt sich fort: Obwohl das European Balcony Project erst vor zehn Tagen bei uns bekannt wurde, ließen sich so viele Menschen dafür begeistern. Nach 1848 und 1918 zeigt die rege Beteiligung, dass die Weiterentwicklung der Demokratie in Richtung Europa in Lörrach viele Unterstützerinnen und Unterstützer hat. Den zentrifugalen Tendenzen in Europa setzen wir eine starke Vision entgegen.«

Drucken

Kommentare powered by CComment

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

SVP lanciert Referendum gegen den 214 Mio. Franken teuren Neubau

Jan 12, 2019
Referendum
Ein von der SVP gegründetes überparteiliches Komitee hat heute mit der Unterschriftensammlung gegen das Neubauprojekt des Naturhistorischen Museums Basel und des Staatsarchivs Basel-Stadt begonnen.…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Heil durch den Ski-Winter

Jan 17, 2019
Skifahrer - Foto: obx-medizindirekt
Regensburg - Zuerst die gute Nachricht: Die Häufigkeit der Unfälle im alpinen Skisport ist in den vergangenen 30 Jahren um rund die Hälfte zurückgegangen. Dennoch sind immer noch knapp 50.000…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6425

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 1870

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1500

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 6454

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok