Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Moderne Klänge auf der klassischen Gitarre
Das Gitarren-Duo TMBM ist auch beim diesjährigen STIMMEN-Festival zu Gast
  • 16. Mai 2023

Moderne Klänge auf der klassischen Gitarre

Von Ingmar Lorenz | STIMMEN-Festival

Das Duo TMBM hat es sich zum Ziel gemacht, das Genre der klassischen Gitarrenmusik neu zu denken. In der Reihe „Junges Podium“ treten Willi Leinen und Stefan Degel am Sonntag, 21. Mai, 11 Uhr, im Burghof Lörrach auf.

Den Bezug zur Tradition wollen die beiden Gitarristen konstant sichtbar halten, zugleich scheuen sie aber auch vor der Ästhetik zeitgenössischer Genres, wie etwa der Popmusik, nicht zurück. Den Spagat schaffen sie anhand wertiger Arrangements von Stücken der Komponisten Martin Kohlstedt, Nils Frahm, Lambert oder Ólafur Arnalds, die sie erst vor kurzem auf einer EP veröffentlicht haben. Auf Musik-Streaming-Plattformen erfreuen sich die Stücke bereits großer Beliebtheit – ein spannendes Bühnenerlebnis ist vorprogrammiert.

STIMMEN-Festival wirft seine Schatten voraus

Mit ihrem Auftritt im Burghof schlagen TMBM zudem den Bogen zum diesjährigen STIMMEN- Festival. Bei diesem stehen sie am Sonntag, 9. Juli, 20 Uhr, gemeinsam mit Roland Meyer de Voltaire, alias SCHWARZ, auf der Bühne im Burghof. Elektronische Popmusik von SCHWARZ, der die Grenze zwischen Songwriter und Produzent als fließenden Übergang versteht, trifft dabei auf den Bezug zur Tradition sowie die zeitgenössische Ästhetik der beiden Gitarristen.

Tickets und weitere Informationen: www.burghof.com sowie www.stimmen.com.




Ressort: Lörrach

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Neue Konzepte für wertvolle Weiden

Juni 05, 2024
Hinterwälderrinder
Tagung „Weiden im Hochschwarzwald“ in Bernau Südschwarzwald – Am 4. und 5. Juli 2024 findet in Bernau im Schwarzwald eine Tagung der Umweltakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit dem…