Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Lesung in der Bibliothek Steinen
Irgendwas ©Gerald Kaufmann
  • 06. Oktober 2023

Lesung in der Bibliothek Steinen

Von Bibliothek Steinen

Am Mittwoch, 18. Oktober 2023 liest Walter Roth aus seinem Krimi „Der Dreisam-Mörder“. Auf Einladung der Bibliothek Steinen und des Vereins Kunst & Kultur Steinen gastiert er in der Bibliothek im Meret-Oppenheim-Schulzentrum. Die Lesung beginnt um 19 Uhr.

Zum Buch

Die Supermarkt-Kassiererin Erna Kretzdorn wird erdrosselt in einem Freiburger Park aufgefunden. Rasch gerät der vorbestrafte Blumenzulieferer Fritz Gerster unter Verdacht, aber es fehlt an Beweisen. Als eine weitere Leiche gefunden wird, entlastet eine am Tatort gesicherte DNA-Spur Gerster. Unterdessen gerät dieser in eine Liaison mit der ahnungslosen Floristin Heidi. Die verwirrende Spurenlage, ein seltsames Tatwerkzeug, ein unschuldig Verhafteter und ein weiterer Mord tauchen Soko-Leiterin Merle Trautmann und ihr Team in ein Wechselbad der Gefühle und Hypothesen. Just als Gerster es geschafft hat, die Ermittler von seiner vermeintlichen Unschuld zu überzeugen, machen diese eine atemberaubende Entdeckung, zu der sich die nicht minder spektakulären Erkenntnisse von zwei Kripo-Pensionären fügen, die auf eigene Faust ermitteln. Aber Gerster hat noch einen Trumpf im Ärmel. Wird er den Wettlauf gegen seine Verfolger gewinnen?

Das Buch ist seit Wochen Regio-Bestseller Nr. 1

Der Autor

Walter Roth, in Freiburg geboren, wuchs am Kaiserstuhl auf. Nach dem Studium an der Hochschule für Polizei war der Kriminalhauptkommissar in verschiedenen Bereichen, unter anderem Drogen und Kriminaltechnik, tätig. Er leitete die Pressestelle der Polizei Emmendingen und war zuletzt Pressesprecher beim Polizeipräsidium Freiburg. Im März 2020 erschien sein erstes Buch,“Soko Erle“ , das auf Anhieb mehrere Wochen auf der SPIEGEL-Bestseller-Liste stand. Seit seiner Pensionierung widmet er sich verstärkt seiner Leidenschaft, dem Schreiben. Dabei bringt er seine Erfahrungen und Erlebnisse aus dem Polizeiberuf mit ein.

Die Bücher „Soko-Erle“ und „Der Dreisammörder“ können im Anschluss an die Lesung käuflich erworben werden. Gerne signiert der Autor das erworbene Exemplar für Sie.

Karten für die Lesung von Walter Roth sind zum Preis von 8 € während der Öffnungszeiten (Montag, Dienstag und Donnerstag von 15 bis 17.30 Uhr und Mittwoch von 9 bis 11.30 Uhr) in der Bibliothek Steinen erhältlich. An der Abendkasse wird es wegen des begrenzten Platzangebots vermutlich nur wenige Karten geben. Einlass ab 18.30 Uhr.

Der Dreisam-Mörder
Walter Roth
505 Seiten
EUR 19,00 [D] / EUR 19,60 [A]
ISBN 978-3-8392-0335-4
Erscheinungstermin: 8. März 2023




Ressort: Lörrach

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Leon Löwentraut – ultra-contemporary

Apr. 10, 2024
Leon Löwentraut
Leon Löwentraut (Jahrgang 1998) hat mit seinem markanten und ausdrucksstarken Stil schnell Aufmerksamkeit erregt. Seine spürbar energievollen Arbeiten schweben zwischen Figuration und Abstraktion.…

Frühsommerluft am Wochenende

Apr. 02, 2024
Am kommenden Wochenende steigen die Höchstwerte
Regional mehr als 25 Grad Das kommende Wochenende wird für die Jahreszeit ungewöhnlich warm. Die Temperaturen steigen ab der Wochenmitte um mehr als 10 Grad an. Allerdings liegt wieder Saharastaub in…