Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
  • 05. November 2014

Leichteres Lernen für Schüler am Hochrhein

Von Redaktion

Freiburger Psychologe verhilft bald auch direkt in der Region zu besseren Noten

Der Psychologe Tobias Uhl eröffnet eine Zweigstelle seiner mobilen Praxis Silva Nigra in Murg. Von hier aus wird er ab dem 17. November Hausbesuche für Schüler am gesamten Hochrhein und im Südschwarzwald anbieten. Ziel ist es, nach guten Ergebnissen in Freiburg auch die Kunden am Hochrhein besser zu unterstützen. Auf diese Weise lassen sich leichter zeitnahe Termine finden. Dies war zuvor in der Region zwischen Jestetten und Lörrach schwierig.

Haupteinsatzgebiet wird das von Uhl entwickelte Programm „Schülercoaching“ sein: Hierbei lernen Schüler wirksame psychologische Lerntechniken kennen, um sich Schulstoff leichter merken zu können. Des Weiteren stärkt es Lernmotivation und Selbstvertrauen. Beides könne für schulische Leistungen entscheidend sein, so Uhl. Gerade zu Zeiten von G8 falle es Schülern zunehmend schwer, mit Schulstress umzugehen. Freizeitaktivitäten wie Vereine, Freunde und AGs kämen deshalb oft zu kurz, weiß er aus Erfahrungen mit seinen Kunden. Deshalb runden Strategien, um die knappe Lernzeit besser zu nutzen, das Programm ab.

Tobias UhlÜber die Gründe für ein Büro am Hochrhein sagt Uhl: „Im letzten Schuljahr konnte ich Schülern im Raum Freiburg dabei helfen, ihre Noten deutlich zu verbessern. Die Ergebnisse durch anderes Lernen haben mich teilweise selbst überrascht. Wenn ein Schüler mich anruft und lachend von einer 1,5 in Mathe erzählt, nachdem er vorher Vierer und Fünfer hatte, ist das sehr schön. Diese Möglichkeit möchte ich jetzt auch direkt hier anbieten, wo ich selbst zur Schule gegangen bin.“

Immer häufiger wird er in seiner Praxis auch auf den richtigen Umgang mit Ablenkungen angesprochen. Soziale Netzwerke, Multimedia und mobiles Internet machten es Schülern schwer, sich auf das Wesentliche wie Hausaufgaben und Lernen zu konzentrieren, sagt Uhl. Deshalb ist auch die entsprechende Gestaltung der Lernumgebung ein wichtiger Teil seiner Hausbesuche.

Auffallend ist die kurze Dauer der Coachings: Nach durchschnittlich zwei bis drei Terminen zeigen sich laut Uhl Verbesserungen im Lernverhalten, der Lernmotivation und bei den Noten. Kunden berichteten, dass zunehmend auf Nachhilfestunden verzichtet werden konnte.

Auf die Idee, ein Coachingprogramm speziell für Schüler zu entwickeln, kam Uhl während seines Studiums, als er selbst regelmäßig Nachhilfe gab: „Ich habe gemerkt, dass die meisten gar nicht wissen, wie man richtig lernt. Deshalb hat das Wiederholen und Erklären nicht gereicht. Es mussten neue Strategien her.“ Neben Einzelcoachings bietet Uhl Seminare für effektives Lernen an Schulen an. Ein Beispiel ist das Trainingsprogramm „Fit fürs Abi“, das Schüler gezielt auf ihr Abitur vorbereitet. Uhl hilft nicht nur Schülern: Jeder, der auf gute Leistungen in Prüfungen angewiesen ist, kann seine Dienstleistungen nutzen. Für Interessenten bietet er ein kostenloses Informationsgespräch am Telefon an.

Weitere Informationen unter: www.silvanigra.de

Über Tobias Uhl
Tobias Uhl ist Diplom-Psychologe und betreibt seit Sommer 2013 eine mobile Praxis mit Hauptsitz in Freiburg. Mit dieser bietet er psychologische Dienstleistungen in Südbaden und der Nordwestschweiz als Hausbesuche an. Ein Spezialgebiet ist die gezielte Vorbereitung auf das erfolgreiche Bestehen von Prüfungen. Dazu gehören die Vermittlung psychologischer Lerntechniken, Zeitmanagement-Strategien und Hilfe bei Prüfungsangst. Weitere Informationen unter: www.silvanigra.de/zur-person

Über Silva Nigra
Silva Nigra ist eine mobile Praxis für psychologische Dienstleistungen mit Hauptsitz in Freiburg. Ziel ist es, Kunden zu helfen, Ausbildung, Beruf und Alltag zu vereinfachen. Psychologisches Know-How soll dabei einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich werden. Angeboten werden Einzelcoachings, Trainingsprogramme sowie psychologische Testungen. Seit November 2014 gibt es eine Zweigstelle in Murg. In Südbaden und der Nordwestschweiz können Kunden Hausbesuche vereinbaren. Dienstleistungen werden auch telefonisch und online angeboten. Weitere Informationen unter: www.silvanigra.de 

Ressort: Waldshut

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Vorwarnung: Morgen drohen Unwetter

Juni 17, 2024
die Bildung von Superzellen ist möglich
Großer Hagel möglich Es kracht mal wieder ordentlich im Lande: Morgen steht uns eine Unwetterlage bevor. In einem breiten Streifen quer durch die Mitte entwickeln sich einige kräftige Gewitter.…

Markus Fix - Ein Männlein stirbt im Walde

Juni 17, 2024
Ein Männlein stirbt im Walde
Tatort: Wald. Tatwaffe: Pilz. Woran ist der mysteriöse Tote gestorben, der im Wald bei Oberried gefunden wurde? Wer ist der Mann, der von dort geflüchtet ist? Wie ist die lokale Pilzszene in das…

Hirschlausfliege breitet sich aus

Juni 28, 2024
Schaben
In Nordrhein-Westfalen kommen die zeckenähnlichen Parasiten besonders an Waldrändern vor – Medienservice Klima & Gesundheit bietet weitere Hintergrundinfos Die Hirschlausfliege, auch als "fliegende…