Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Verkehrseinschränkungen zwischen Witznau und Riedersteg nach Felssturz

Felssturz zwischen Witznau und Riedersteg (L157 Schlüchttal)

In der Nacht auf Samstag, den 27.02.2021, ereignete sich auf der L 157 Schlüchttal ein Felssturz zwischen Witznau und Riedersteg. Das zwischen ein und zwei Kubikmeter Felsmaterial, das sich bei diesem Vorfall löste und auf die Landesstraße 157 niederging, wurde noch am Samstag von der Straßenmeisterei entfernt.

Eine Begutachtung durch das Landesamt für Geologie hat im Anschluss ergeben, dass eine Gefährdung der L 157 durch weiter herabrutschendes Gesteinsmaterial vorliegt. Die betroffene Felspartie muss deshalb von einer qualifizierten Felsräumungsfirma von losen Gesteinen geräumt und geprüft werden. Bis zur Durchführung der Arbeiten ist es daher erforderlich, die L 157 in diesem Abschnitt halbseitig zu sperren und mit einer Prallschutzwand zu schützen. Der Verkehr wird in diesem Bereich unter Vorrangregelung vorbeigeführt. Für die Felsberäumungsarbeiten ist es aus Sicherheitsgründen notwendig, die L 157 kurzfristig für ca. 20 Minuten voll zu sperren. Sobald die Arbeiten beginnen, wird das Landratsamt erneut darüber informieren.

Das Straßenbauamt des Landratsamts Waldshut bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 70835

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 14592

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 18813

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…