Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

FlexModul

Von 3 auf 2,5 %: Der Arbeitslosenbeitrag muss runter!

Politik muss Beitragssätze zur Sozialversicherung auch in den kommenden Jahren um die 40 Prozent stabil halten

Aufgrund der aktuellen Arbeitsmarktzahlen bekräftigt der Bund der Steuerzahler (BdSt) seine Forderung, den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung von 3 auf 2,5 Prozent zu senken. Denn der anhaltende Boom am Arbeitsmarkt wird der Arbeitslosversicherung auch in den kommenden Jahren Milliarden-Überschüsse bescheren. „Runter mit dem Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung!“, fordert BdSt-Präsident Reiner Holznagel auch mit Blick auf die Tatsache, dass derzeit allenfalls die Hälfte der Beitragseinnahmen zur Finanzierung des Arbeitslosengeldes genutzt wird – Tendenz fallend. „Das Versicherungsprinzip wird zu Lasten der Beitragszahler ausgehöhlt. Deshalb muss die zunehmende Schere zwischen Beitragseinnahmen und ALG-I-Leistungen wieder verkleinert werden.“

Weiterlesen

So klappert die Mühle im Juli

Im heißen Sommermonat Juli empfiehlt sich zur Abkühlung ein Ausflug nach Stühlingen- Blumegg zur Museumsmühle im Weiler. Diese wird zu bestimmten Öffnungszeiten ihre Mühlräder für die Öffentlichkeit klappern lassen, um Besuchern die Besonderheiten dieser einzigartigen Anlage mit drei Mühlrädern und fünf Mahl- und Stampfwerken zu präsentieren. Die Mühle, die in ihrer Substanz bis auf das 14. Jahrhundert zurückgeht, wurde im 18. Jahrhundert durch einen begabten Mühlenkonstrukteur im Auftrag des Klosters St. Blasien errichtet und nach umfänglichen Renovierungsarbeiten durch den Landkreis Waldshut im Frühjahr 2000 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem ist die Mühle ein in vollem Umfang funktionstüchtiges Museum und vermittelt durch ihren Betrieb und die kundigen Führungen der Mühlenbetreuer faszinierende Aspekte dieses alten Handwerks.

Weiterlesen

Bild: ISUV

Schluss mit der pauschalen Diffamierung von Unterhaltspflichtigen

Das müssen Unterhaltspflichtige wissen

Durch die Ausweitung des Unterhaltsvorschusses ab 1. Juli 2017 werden auf Unterhaltspflichtige entsprechend viele Rückforderungsansprüche zukommen. Denn bei aller Euphorie über mehr Geld für Kinder/für allein- oder getrennterziehende Elternteile, es handelt sich um eine Vorauszahlung, die das Jugendamt von Unterhaltspflichtigen – meist Vätern – wieder eintreiben soll. Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) kritisiert in diesem Zusammenhang die oft unfaire Information der Unterhaltspflichtigen durch das Jugendamt. „Genauso ungerecht verletzend ist die pauschale Diffamierung dieser Unterhaltspflichtigen als Rabenväter oder Rabenmütter durch Politiker, gar Minister und Medien. Wir wissen, die meisten wollen zahlen, können aber nicht, weil sie zu wenig verdienen, weil sie krank sind, nicht mehr vermittelbar, psychisch gebrochen, ...“, hebt ISUV-Pressesprecher Josef Linsler hervor.  

Weiterlesen

Animals Asia

Europäischer Supermarkt Carrefour wurde beim Verkauf von Hundefleisch ertappt

Animals Asia hat aufgedeckt, dass der französische Supermarktgigant Carrefour in China Hundefleischprodukte verkauft

Als die französische Kette Carrefour – die mehr als 10.000 Niederlassungen in Europa hat – 2012 darauf hingewiesen wurde, welche Grausamkeit, kriminellen Machenschaften und Gesundheitsrisiken hinter dem Hundefleisch stecken, versprach sie in einer E-Mail, dass sie nicht mehr von der Grausamkeit der Hundefleischindustrie Profit schlagen würde.

Trotz dieser Beteuerung wird in zwei Carrefour-Niederlassungen in der chinesischen Stadt Xuzhou, Hundefleisch offen zum Verkauf angeboten, wie eine Folgeuntersuchung von Animals Asia 2016 zeigte. Unsere Ermittler entdeckten eine große Vielfalt an Hundefleischprodukten, wie etwa Fankuai Hundefleisch in Schildkrötensaft, das 136 RMB (ca. 20 USD) kostet und als Zutat unter anderem Hundefleisch aufführt.

Weiterlesen

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Quadratisch, barrierefrei, gut

Mai 15, 2018
(v.l.) Simon Bohnen (16) und Cem-Marvin von Hagen (17), die Gewinner des CBM-Sonderpreises
Essener Schüler gewinnen Jugend-forscht-Sonderpreis der Christoffel-Blindenmission Essen/Bensheim. Wem sich beim Stichwort „quadratische Gleichungen“ die Haare sträuben, dem kann die Erfindung von…

Mehr Sicherheit und weniger Operationen durch neue multimodale Therapien

Mai 30, 2018
Wirbelsäule
Bad Abbach (obx-medizindirekt) - Patienten mit Rückenproblemen sind meist ratlos und wissen nicht, welcher Facharzt für sie der richtige ist. Ursachen von Rückenschmerzen können vielfältig sein. Der…

Angemessene Robotik für die Altenpflege der Zukunft

Feb 26, 2018
Copyright: ©BMBF/Wissenschaftsjahr 2018 // Der humanoide Pepper-Roboter „Emma“ im Ausstellungsfahrzeug InnoTruck beim Auftakt des Wissenschaftsjahres 2018 – Arbeitswelten der Zukunft
Die Universität Siegen und die Fachhochschule Kiel entwickeln zusammen mit Pflegekräften roboter-basierte Szenarien und Modelle für die Zukunft der Pflege. Während des Wissenschaftsjahres 2018 –…

Stellungnahme: Kerrygold bei Stiftung Warentest

Mär 22, 2018
Die Mikroskopie bringt es hervor
Neukirchen-Vluyn, 21. März 2018. Im heute veröffentlichten Butter-Test der Stiftung Warentest sind zwei Butter-Produkte von Kerrygold getestet worden. Dabei bekam die bekannte klassische Kerrygold…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten schmücken, haben irgendwann einmal ausgedient oder gehen kaputt. Doch wohin mit ihnen, wenn sie nicht mehr…

Steuerschätzung bestätigt DIHK: Anstieg bei Steuereinnahmen höher als erwartet

Mai 10, 2018
Viel Geld in der Kasse
Steuerschätzung bestätigt DIHK: Anstieg bei Steuereinnahmen höher als erwartet Die Steuereinnahmen steigen stärker als noch im November 2017 angenommen. Der finanzielle Spielraum des Staates ist also…

EDF bestätigt erstmals Rückbau des AKW-Fessenheim "ab" Ende 2018

Mär 02, 2018
Kernkraftwerk ©Gerald Kaufmann
Die Nachrichtenagentur Reuters meldet heute: "Die Leitung des EDF-Kernkraftwerks in Fessenheim (Haut-Rhin) hat am Donnerstag die Schritte für den Rückbau der Anlage am Rheinufer festgelegt, der Ende…

Vorräte an Blut und Blutpräparaten schmelzen aufgrund der Grippewelle rasch

Feb 26, 2018
Die Fastnachtstage und vor allem die zunehmenden Grippe- und Erkältungsfälle haben Auswirkungen auf die Blutversorgung. Auch zahlreiche Blutspender in Baden-Württemberg und Hessen sind erkrankt und…

Blockchain – eine Kette von Möglichkeiten für Unternehmen

Mai 25, 2018
Wirtschaftsförderung Bodenseekreis und cyberLAGO e. V
Blockchain – eine Kette von Möglichkeiten für Unternehmen Damit regionale Unternehmen beim Thema Digitalisierung nicht abgehängt werden, organisieren das digitale Kompetenznetzwerk cyberLAGO und die…

Laufen am Hochrhein

Jun 21, 2018
Voreingestelltes Bild
mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für Läufer eine Herausforderung. Der Ausblick auf Rhein, Schwarzwald und Jura entschädigt dafür aber wieder ein gutes Stück für die…

Umfrage: So bekämpfen Vatertagsausflügler den "Kater" danach

Mai 08, 2018
Bier zum Vatertag
Leverkusen - Nicht nur Väter oder Männer allgemein nutzen den freien Vater- oder Herrentag an Christi Himmelfahrt für gesellige Outdoor-Aktivitäten. Auch viele Frauen und gemischte Gruppen treffen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok