Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Weihnachtsmarkt in Schwenningen

Weihnachtsmarkt in Schwenningen

Am kommenden Freitag beginnt der Schwenninger Weihnachtsmarkt. Auch hier wird es auf der Bühne täglich ein Programm geben, das für adventliche Stimmung und Unterhaltung sorgt.

Bühnenprogramm Schwenningen
vom 12. bis 21.12. 2014

Freitag, 12. Dezember 2014
18 Uhr: Offizielle Eröffnung Schwenningen
Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon eröffnet um 18 Uhr offiziell den Schwenninger Weihnachtsmarkt 2014. Im Rahmen der Eröffnung spricht Pfarrer Frank Banse Worte zum Advent. Die musikalische Gestaltung der Weihnachtsmarkt-Eröffnung übernimmt der Grundschulchor der Gartenschule.

Samstag, 13. Dezember 2014
18.00 Uhr: Zirkus Hallygally – Artistik, Clowns, Zauberei
Hier werden Stühle auf dem Kinn balanciert, es wird jongliert, und ein Clown sorgt für Spaß. Und wenn die Zaubertricks an der Reihe sind, werden Kinder sogar auf die Bühne geholt und in das Programm eingebunden. Zirkus Hallygally: Ein großer Spaß für kleine und große Kinder.

Sonntag, 14. Dezember 2014
14.00 Uhr: Weihnachtskonzert der Stadtmusik Schwenningen
„Fröhliche Weihnacht überall“: Mit weihnachtlicher Blasmusik sorgen rund 65 Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Stadtmusikdirektor Wolfgang Wössner für die passende Stimmung in der Adventszeit. Die Stadtmusik Schwenningen wurde bereits 1887 gegründet, das Große Blasorchester hat sich zu einem international angesehenen Höchststufenorchester entwickelt. Auf dem Weihnachtsmarkt dürfen sich Besucher auf Klassiker wie „O du fröhliche“ ebenso freuen wie auf moderne Titel wie beispielsweise „Winter Wonderland“.

18.00 Uhr: Man(n) singt deutsch, Schlagerliche Jazzcomedy aus der Region
Die beiden Jazzmusiker aus Villingen-Schwenningen, Sebastian Schnitzer und Fabian Huger, verbinden in ihrem Programm „Man(n) singt deutsch!“ Schlager, Jazz und Kabarett zu einem unterhaltsamen Feuerwerk der guten Laune. Eine wahrhaft lustige und überraschende Zeitreise durch die Musik mit Liedern wie „Blödelboogie“, „Psychodoc“ oder „99 Weihnachtsmänner“. Als eingeschworenes Unterhaltungs-Duo stellen sie ihre Talente unter Beweis und zeigen, dass der gute, alte Schlager noch lange nicht an Glanz verloren hat. Die gelungene Verbindung mit dem Jazz setzt dem Ganzen noch ein virtuoses Sahnehäubchen auf.

Montag, 15. Dezember 2014
15.00 Uhr: Kindergarten St. Franziskus, Weihnachtslieder
Im Anschluss: Kindergarten Max Fischer, Weihnachtslieder

18.00 Uhr: Kinderchor des Liederkranz 1837 Schwenningen e.V.
Die Kinder dieser Chorgruppe sind zwischen vier und 12 Jahre alt. Unter der Leitung von Martina Schwarz singen die 14 Kinder weihnachtliche Lieder wie „Schneeflöckchen, weiß Röckchen“ und „Hört der Engel helle Lieder“.

Dienstag, 16. Dezember 2014
14.30 Uhr: Kinderwald – GVO schenkt Freude
Der Gewerbeverband Oberzentrum e.V. (GVO) hat sich für den Weihnachtsmarkt etwas ganz besonderes einfallen lassen. Mit der Unterstützung von Baumpaten (Geschäftsleute aus Handel und Industrie) wurden insgesamt 32 Tannenbäume auf dem Schwenninger Weihnachtsmarkt aufgestellt. Kindergärten und Schulen haben die Bäume mit selbst hergestelltem Weihnachtsschmuck verziert. Und dafür gibt es eine Belohnung: Jede teilnehmende Gruppe bekommt 100 Euro – und außerdem gibt es für die Kinder Gutscheine für Karussellfahrten, Kinderpunsch und einen Verzehr-Bon.

15.00 Uhr: Kindernachmittag mit buntem Mitmach-Programm
Beim Kindernachmittag können die Kleinen dem Weihnachtsmarktengel persönlich begegnen und sich sogar mit ihm fotografieren lassen. Die Profibilder dürfen gegen eine kleine Spende für einen guten Zweck dann auch gleich mit nach Hause genommen werden. Beim Kinderschminken ist eine kunterbunte Verwandlung angesagt. Ob wilde Tiger, schöne Prinzessinnen oder Zauberfeen – der fantasievollen Bemalung sind keine Grenzen gesetzt. Und natürlich wird auf dem Weihnachtsmarkt auch gebastelt: Unter Anleitung können die Mädchen und Buben Sterne basteln und dann mit nach Hause nehmen.

18.00 Uhr: GOLDREGEN, Live Band Rock-Pop aus der Region
Marvin Vogt, Lukas Kaminski, Marvin Polomski und Jessica Bertsche: Gemeinsam sind diese vier die Band „Goldregen“. Mit ihren Songs erzählen die Musiker Geschichten aus dem Leben. Solche über Liebe, Schmerz, Freude, Musik, Glück und Freunde. Gefühlvolle Balladen gehören ebenso zum überwiegend eigens komponierten Song-Repertoire der Band wie Ohrwürmer.

Mittwoch, 17. Dezember 2014
15.00 Uhr: Kindertagesstätte in der Au, Weihnachtslieder

18.00 Uhr: Young Voices Liederkranz 1837 Schwenningen e.V.
Die Sängerinnen und Sänger im Alter von 16 bis 26 Jahren unterhalten die Weihnachtsmarktbesucher mit Gospels und vorweihnachtlichen Songs. Mit Titeln wie Sound of Silence und Amazing Grace sorgt der Chor unter der Leitung von Daniel Sütö für die richtige Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt.

im Anschluss: CVJM Posaunenchor Schwenningen
Weihnachtliche Blasmusik: Der CVJM Posaunenchor Schwenningen spielt unter der Leitung von Uli Fleig mit 18 Musikern Weihnachtsmusik.

Donnerstag, 18. Dezember 2014
18.00 Uhr: Weihnachtskonzert des Jugendblasorchesters der Stadtmusik Schwenningen
Das im November 1993 gegründete Jugendblasorchester ist im Jahr 1999 zum ersten Mal auf ein Jugendwertungsspiel gegangen und hat sich dort in der Stufe „mittelschwer“ auf Anhieb die Bestnote erspielt. Die 48 Jugendlichen zeigen nun auf dem Schwenninger Weihnachtsmarkt einmal mehr, was sie können: Mit weihnachtlicher Blasmusik werden sie mit Titeln wie „We wish you a merry christmas“, „Mary`s boy child“ und vielen anderen Weihnachtsliedern für musikalische Unterhaltung sorgen.

Freitag, 19. Dezember 2014
18.00 Uhr: Jenny Bright, Singer-Songwriter-Pop
Die junge Singer-Songwriterin Jenny Bright aus dem Schwarzwald bietet ihrem Publikum ein abwechslungsreiches Programm, das sowohl selbst geschriebene Songs wie auch Coversongs im Pop- und Country-Stil beinhaltet. Als leidenschaftliche Musikerin begleitet sie sich selbst auf der Gitarre, der Ukulele und dem Klavier. Dabei punktet sie bei den Zuhörern mit ihrer gefühlvollen Stimme und einer natürlichen, charmanten Art. Durch zahlreiche Auftritte bei Talentwettbewerben, diversen Festen, als Opener verschiedener Bands sowie ihrem Engagement bei der Country Night im schweizerischen Gstaad hat sich die Sängerin bereits einen Namen gemacht.

Im Anschluss: Tanzgruppe Gen 1 uine
Sechs junge Frauen und zwei junge Männer, alle im Alter von 16 bis 24 Jahren, zeigen, wie viel Spaß Tanzen machen kann. Mit einer LED-Show treten die Tänzerinnen und Tänzer auf dem Weihnachtsmarkt auf.

Samstag, 20. Dezember 2014
15.00 Uhr: Ruth & Petra, Songs & Gospels for your soul
Das Gesangsduo singt Gospels und Lovesongs und möchte die Freude am Singen auf das Publikum übertragen. Mit Titeln wie „Amazing Grace“, „O happy day“ und „Stille Nacht“ sorgen Ruth und Petra für adventliche Stimmung. Und: Eine Nachwuchssängerin bringen die beiden erfahrenen Musikerinnen auch noch mit auf die Bühne.

18.00 Uhr: Verschiedene Tanzgruppen der TG Schwenningen, Abteilung Tanz
Die vier Gruppen „Out of Control“, „Dance to the Beats“, „Outright“ und „Fantastic Girls“ zeigen auf der Weihnachtsmarktbühne eine Mischung aus Hip-Hop und Show. Das Motto der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen lautet: „Chance2Dance“ – sämtliche Choreographien haben die Trainerinnen kreiert. Die insgesamt rund 50 Mitwirkenden tanzen zu Musik von Pharell Williams, Rhianna und vielen anderen Stars.

Bis 21.00 Uhr: Gemütlicher Bummel beim Schwenninger Einzelhandel – verlängerte Öffnungszeiten

Sonntag, 21. Dezember 2014
15.00 Uhr: Posaunenchor des Christlichen Zentrums Villingen-Schwenningen
„Tochter Zion, freue dich“: Das ist nur eines der Adventslieder, das die 18 Mitglieder des Posaunenchors erklingen lassen. Des Weiteren haben die Musiker beispielsweise Stücke wie „Macht hoch die Tür“, „Stille Nacht“ und „Gloria in excelsis Deo“ in ihrem Repertoire.

18.00 Uhr: MMC Twirling-Sports VS e.V., Twirlingshow
Die Mitwirkenden dieser Leuchtstab-Show mit Lichteffekten sind im Alter von zehn bis 23 Jahren. Sowohl das Senior- als auch das Juniorteam waren in den vergangenen Jahren mehrmals Deutscher Meister und starten an internationalen Turnieren. Auf dem Weihnachtsmarkt zeigen die Sportlerinnen unter der Leitung von Ulrike Schramm eine Show zu Liedern wie „When the rain begins to fall“ von Jermaine Jackson und Pia Zadora.

Kommentare powered by CComment

Schweizer Botschafter zu Gast bei den Landräten der Region

Feb 07, 2019
Der schweizer Botschafter
Die deutschen Grenzregionen haben eine besondere und enge Beziehung zur Schweiz. Diese Sonderstellung wurde am Donnerstag unterstrichen durch den Besuch des Schweizer Botschafters in Berlin, Dr. Paul…

Orion Trio beschließt den 72. SKA-Zyklus‘

Feb 22, 2019
des renommierte Orion Streichtrio
Mit dem Orion Streichtrio endet am Sonntag, 24. März 2019, 19:30 Uhr im Kursaal Bad Säckingen der 72. Zyklus der Säckinger Kammermusik-Abende. Auf dem Programm stehen Mozart: Divertimento in Es-Dur…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

DIHK-Umfrage: Brexit schon jetzt eine hohe Belastung

Feb 14, 2019
Der Götterbote
Heute debattiert das britische Unterhaus über die weiteren Schritte beim Brexit. Unterdessen nehmen die Sorgen in der deutschen Wirtschaft weiter zu – dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen…

MM Atlantis Basel - Auftakt des neuen Kulturkonzepts

Jan 21, 2019
 „DeadBeatz“
Seit fast drei Monaten empfängt Parterre Basel im Traditionslokal Atlantis Gäste mit innovativer und anspruchsvoller Küche. Mit dem neuen Jahr startet nun auch das neue Kulturkonzept. Echte…

Strecke Frei für Velo, Inline-Skates oder per Pedes

Jun 16, 2019
Slowup Hochrhein
22’000 TeilnehmerInnen waren heute am 16. slowUp Hochrhein unterwegs. Alles in allem hatten wir grosses Wetterglück. Nach Dauerregen in der Nacht und am frühen Morgen trocknete es geanu um 10 Uhr ab.…

GLAS BLAS SING ruft auf zu FLASCHMOB,

Feb 18, 2019
Das GlasBlasSing Quintett - Querformat _ Flaschmob (Fotograf Yves Sucksdorff)
der funkelnagelneuen Show-Sensation der Berliner Flaschenvirtuosen Dein Kasten Sprudel ist alle? Schieb ihn in den Pfandautomaten und kassiere 3,30 € oder gib ihn zusammen mit deinem anderen Leergut…

Altstadt-Nachtführung Laufenburg

Feb 13, 2019
Im Untergrund von Laufenburg!
Altstadt-Nachtführung am Samstag, 16. Februar, 19.30 Uhr Bei einem nächtlichen Gang durch die Gassen und Gemäuer von Laufenburg erfahren Sie die geschichtsträchtige Vergangenheit von Laufenburg.…

„Experimentelle Archäologie II“: Brot und Brei in den Pfahlbauten am Bodensee

Jun 12, 2019
EAII_Brot_und_Brei_01: UNESCO_Pfahlbauten-Unteruhldingen-269: Ein Blick in die Multimediashow Archaeorama. Copyright Pfahlbaumuseum
Wollen Sie wissen, wie Steinzeit-Brot vor 6000 Jahren geschmeckt hat? Dann kommen Sie in das größte archäologische Freilichtmuseum Deutschlands nach Unteruhldingen. Vom 17.-21. Juni dreht sich im…

Handwerker sind stolz auf ihren Beruf

Feb 18, 2019
Infografik Handwerkerumfrage
Neue Handwerkerumfrage zeigt Stärken und Schwächen auf Dreieich - Über 5 Mio. Menschen¹ arbeiten in Deutschland im Handwerk. Sie sind stolz auf ihren Beruf, fühlen sich weitestgehend von der…

Bereits mehr als 440 Anmeldungen für die Pistengaudi im April

Feb 19, 2019
Volles Programm zum kleinen Preis lockt badische Skihasen in die Alpen Der Countdown zur Pistengaudi 2019 läuft! Über 440 Hörer haben sich bereits angemeldet. Nach dem Pistengaudi-Opening im Dezember…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7464

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12504

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2705

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2928

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok