Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Dialog Katastrophenschutz und Großeinsatz

Bereits zum 14. Mal trafen sich vom 09.-10.10. rund 100 haupt- und ehrenamtliche Führungskräfte zum Dialog Katastrophenschutz und Großeinsatz in Bad Boll. Das traditionell im Herbst statt findende Treffen bietet den ehrenamtlichen Leitungskräften der Einsatzdienste eine Plattform zum Austausch, Kennenlernen und fachlicher Fortbildung.
Den Auftakt der Veranstaltung bildete ein großes Highlight: Gefeiert wurden 10 Jahre strategische Allianz zwischen Johanniter und ‪THW. Als Ehrengäste konnten, neben weiteren Gästen von Polizei und Feuerwehr, Stephan Bröckmann, Landesbeauftragter des THW und Jörg Lüssem, Mitglied des Bundesvorstandes der Johanniter-Unfall-Hilfe begrüßt werden.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit verbindet die beiden Organisationen in Baden-Württemberg schon viel länger als 10 Jahre. Aber im Jahre 2005 Jahren wurde die Zusammenarbeit auch formell in Rahmen einer bundesweiten "Strategischen Allianz" fixiert. Die strategische Partnerschaft zwischen JUH und THW hat zum Ziel, die Zusammenarbeit vor allem auf örtlicher Ebene auszuweiten und darüber hinaus ein gemeinsames Hilfsangebot für Schadenslagen im In- und Ausland aufzubauen sowie durch die Erarbeitung von gemeinsamen Qualitätsrichtlinien und so genannten "best practice-Verfahren" eine optimale Vernetzung zu erreichen. Wichtiger Bestandteil der Kooperationsvereinbarung sind auch die Nachwuchsorganisationen von JUH und THW.
"Unsere Organisationen ergänzen sich in idealer Weise" lobte Hans-Joachim Woller, hauptamtlicher Landesvorstand der Johanniter in Baden-Württemberg, die bisherige Zusammenarbeit. In zahlreichen Einsätzen habe sich die Kombination aus dem technisch-humanitären Knowhow des THW und den medizinisch-sozialen Schwerpunkten der Johanniter bewährt. Woller erwähnte als Beispiele die gemeinsamen Großeinsätze beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart oder alljährlich beim Southside-Festival. Auch über die Landesgrenzen hinweg habe sich die Kooperation bei Hochwasserkatastrophen oder im Auslandseinsatz bewährt. Nicht zuletzt und ganz aktuell auch bei der Flüchtlingshilfe, wie bei der kurzfristigen Einrichtung von verschiedenen Notunterkünften.

Derzeit engagieren sich beim THW in Baden-Württemberg rund 11.000 Helferinnen und Helfer ehrenamtlich sowie 92 Hauptamtliche in 93 Ortsverbänden. Bei den Johannitern sind circa 1.900 Ehrenamtliche und 1.200 Hauptamtliche an über 30 Standorten aktiv.

Mit der feierlichen Unterzeichnung einer ergänzenden Kooperationsvereinbarung, die die Zusammenarbeit der beiden Landesverbände weiter konkretisiert betonten beide Organisationen den festen Willen die Zusammenarbeit weiter auszubauen. Besiegelt wurde die Partnerschaft dann durch das symbolische Zusammenklinken zweier großer Karabinerhaken in den Organisationsfarben blau für THW und rot für die Johanniter.

Am Samstag, dem zweiten Tagungstag, stand dann ein buntes Vortragsprogramm auf der Tagesordnung: verschiedene Themen rund um die Flüchtlingshilfe, ein Rückblick auf den Kirchentag 2015 in Stuttgart, die Zusammenarbeit mit den Johannitern aus Sicht der Partnerorganisationen und die Vorstellung der Weihnachtstrucker und des rumänischen Partnervereins der Johanniter, Tasuleasa Social.

Kommentare powered by CComment

DVDs kommen jetzt per Post

Jun 04, 2019
Mediales
Das Kreismedienzentrum Waldshut stellt nach den Pfingstferien den Kurierdienst per PKW ein Der Medien-Kurierdienst des Kreismedienzentrums Waldshut mit wöchentlichen Zufahrten an ausgewählte…

Security Token Offering: Tokenisierungs-Plattform BlockState bietet digitale Firmenanteile für Investoren

Jun 06, 2019
Pattern Livecycle
Berlin - Die Tokenisierungs-Plattform BlockState (www.blockstate.com) gibt heute den offiziellen Start seiner Plattform bekannt und wird eigene Unternehmensanteile in Form von Security Token ab dem…

DIHK-Umfrage: Brexit schon jetzt eine hohe Belastung

Feb 14, 2019
Der Götterbote
Heute debattiert das britische Unterhaus über die weiteren Schritte beim Brexit. Unterdessen nehmen die Sorgen in der deutschen Wirtschaft weiter zu – dies zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen…

Endlich Rettung für Rocco!

Mai 23, 2019
Bär im Käfig
VIER PFOTEN bringt gequälten Braunbären aus Albanien in den BÄRENWALD Müritz Hamburg – Braunbär Rocco wird als Haustier in einem winzigen Käfig auf einem Privatgrundstück in Elbasan in Albanien…

dvi: 82 Prozent der Deutschen fordern Strafen für Vermüllung.

Jun 05, 2019
Berlin – Anlässlich des Tages der Umwelt hat das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) die Bevölkerung in einer repräsentativen Umfrage zum Thema der öffentlichen Vermüllung von Straßen, Plätzen,…

Eine Frage des Mittels

Mai 17, 2019
Der Mai ist bisher wenig wonnig ©WetterOnline
Der Mai 2019 macht seinem Namen als Wonnemonat bisher keine Ehre. Frost, Schnee und wenig Sonne - der Mai hat uns in der ersten Monatshälfte seine kalte Schulter gezeigt. Es gab viele neue…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Der Strommix ohne Kernenergie

Apr 08, 2019
Ohne Kernkraft wird es schwierig!
Leserbrief zur Energiestrategie Kürzlich konnte man in der Zeitung lesen in welche Richtung die Strategie des städtischen EW Schaffhausen (SH Power) gehen will. Bis 2024 sollen alle Kunden nur noch…

Junge Designer stellen aus

Feb 05, 2019
Print und mehr: Exponate vom klassischen Magazin bis zur virtuellen Welt gibt es bei der Werkschau der Studiengänge Kommunikationsdesign an der HTWG zu sehen.
16. bis 19. Februar: Werkschau an der Hochschule Konstanz Kommunikation analog, digital und virtuell, das zeigen junge Designstudierende von 16. bis 19. Februar bei ihrer Werkschau im L-Gebäude der…

Elf Kreise und Kommunen stehen 2019 für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur

Feb 09, 2019
Josha Frey mit Fahrradt ©Lena Lux
Neuer RadKULTUR-Rekord: Elf Kreise und Kommunen stehen 2019 für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur Verkehrsministerium fördert Engagement mit 270.000 Euro Das Land Baden-Württemberg fördert im…

Gute Zusammenarbeit zwischen Jägern und Landwirtschaft ist beispielhaft.

Mär 27, 2019
 Michael Kaufmann, Hanspeter Bachthaler, Josha Frey.
In Inzlingen besteht seit gut 30 Jahren eine selbst verwaltete Jagdgenossenschaft, d.h. dass alle bejagbaren Flächen der Gemeinde ein Jagdbezirk bilden, in dem aktuell vier Jagdpächter zusammen mit…

SVP fordert Ausstand der Petitionskommissionspräsidentin

Mai 22, 2019
Chemie - es brodelt
Nachdem die Präsidentin der Petitionskommission des Grossen Rates, BastA!-Co-Präsidentin Tonja Zürcher, am vergangenen Samstag mit haarsträubenden Vorwürfen gegen Syngenta in der Nachrichtensendung…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2489

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7393

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12139

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2625

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok