Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Jörg Lausters "Der ewige Protest"

Ewiger Protest

Lutherbonbons, Luthersocken und Luther als Playmobilfigur – zum großen Reformationsjubiläum kann man dem großen Erneuerer kaum entkommen. Im Getöse der zahllosen Veranstaltungen droht der Kern protestantischer Haltung unterzugehen, eine klare Botschaft fehlt. In „Der ewige Protest. Reformation als Prinzip“ liest Jörg Lauster der evangelischen Kirche die Leviten – und das auf höchst pointierte Weise.

Lauster, Professor für Systematische Theologie an der LMU München, versteht es, scharf zu schießen: „Nicht einmal in Kuba, China oder Nordkorea käme man im 21. Jahrhundert auf die Idee, die eigene Gründungslegende zehn Jahre zu feiern“, kommentiert er die „Reformationsdekade“, welche die EKD ausrief. Ähnlich wie bei einer marginalisierten Religionsgruppe gehe es dabei vor allem um Aufmerksamkeit durch eine möglichst fulminante Erinnerung an die historische Reformation.

Dabei wäre es 500 Jahre nach dem Thesenanschlag in Wittenberg höchste Zeit, ernsthaft über die Gegenwart und Zukunft der Kirche nachzudenken. Ganz im Sinne eines „ewigen Protestes“ vermisst Lauster in diesem Jubiläumsrauschen eine wichtige Stimme: die des liberalen Kulturprotestantismus, der für eine Fortführung des Reformatorischen steht – mit kritischem Blick zurück und optimistischem nach vorn.

Lauster will ganz sicher nicht die Bedeutung Martin Luthers kleinreden und beschreibt seine herausragende Rolle für die Epochenzäsur: das Einreißen von Dogmen, die Betonung der Freiheit des Menschen oder die Aufwertung des Individuums. Mit dem ehemaligen Mönch trat der Glaube aus den engen Kirchenmauern heraus und entwickelte den Anspruch, in der Welt zu wirken.

Gleichzeitig stellt Lauster fest, dass im deutschsprachigen Protestantismus Luthers Rolle chronisch überschätzt wird und rekapituliert das, was er „Die Reformation frisst ihre Kinder“ nennt: das Ende der Einheit des Christentums oder die Entfesselung religiösen Eifers, der bei den Wiedertäufern begann und bis zum evangelikalen Fundamentalismus unserer Tage reicht. Sein bitteres Fazit: „Aus der großen Aufbruchsbewegung wurde kleinkariertes theologisches Gezänk …“

Und heute? Die Kirche fixiert sich auf ihre Mitgliedszahlen und versucht das Kirchensteuersystem zu konsolidieren. Die Krise der Institution Kirche wird zur Krise des Christentums umgedeutet. Hinzu kommen eine erstaunliche Selbstüberschätzung und eine Selbstbanalisierung, die sich nicht nur im Luther-Merchandising niederschlägt.
Was also tun? Zum Beispiel würde Lauster den Namen Luther aus dem der evangelischen Kirche streichen – schließlich hätte diese Art der Menschenverehrung Luther selbst am wenigsten behagt. Reformation dürfe kein einmaliges Ereignis sein, sondern sei Prozess und Prinzip. Eines, das von der lutherischen Kirche zu selten auf sich selbst angewendet werde. Unmissverständlich sagt Lauster: „Wer den ewigen Protest zum Schweigen bringen will und den eigenen Glauben absolut setzt, der verrät Luther.“

Der Band kommt nicht mit aufgeregtem Furor daher, sondern als eine analytisch wie sprachlich präzise Kritik. Er ist im Lutherjahr eine unverzichtbare Lektüre, um Kirche und Christsein weiterzudenken. Schließlich geht es um nicht weniger als das Bewahren des reformatorischen Erbes.

Quelle: Literaturtest

Kommentare powered by CComment

BikiniARTmuseum feiert Richtfest

Mai 11, 2019
Der Rohbau mit Richtkranz und Richtspruch auf dem Vordach des Museums
in Bad Rappenau entsteht in Sichtweite der Europamagistralen A6 das „BikiniARTmuseum“ als Unikat. Es ist weltweit das erste Museum, das sich der Geschichte der Bademode widmet und die Symbiose aus…

"Vom Großen im Kleinen" Weniger Schuhmacher, weniger Umweltschutz & Nachhaltigkeit & mehr Müll

Feb 13, 2019
Mein Endinger Lieblingsschuhmacher schließt seinen Reparaturbetrieb. Das klingt erst mal nicht nach einem Thema für eine BUND-Presseerklärung, doch diese Schließung hat viel mit Nachhaltigkeit, lang-…

Schmieden in Wehr

Apr 11, 2019
Foto: Rosello
Wehr – noch sind Plätze frei beim "spanischen Schmied". Wer Interesse hat möchte sich bitte rechtzeitig anmelden! "Schmiedekunst" (5 Abende) Kurs-Nr.: 119-201534 In diesem Kurs mit Kunstschmied…

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

Apr 09, 2019
Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern
Berlin – Während entschlossene Klimaschutzmaßnahmen immer dringernder werden, stellt eine neue Analyse der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) fest, dass der Ausbau erneuerbarer…

„Hurra, wir haben eine Immobilie“

Apr 01, 2019
Aus Alt mach Neu: Mit kreativer Ader und einer Menge Geschick wandelten die Eigentümer ihren sanierungsbedürftigen Altbau in ein modernes Wohlfühlparadies um. Fotos: Grießbach / Zukunft Altbau
Haus in Freiburg aus dem Jahr 1850 zum Wohn- und Arbeitsparadies umgebaut Wohnglück trifft Nachhaltigkeit: Altbausanierung mit Signalwirkung. Modern, auffallend und energieeffizient: Wer das Wohnhaus…

Jetzt sind die Landesinnenminister in der Pflicht

Mär 29, 2019
Finanzamt
BdSt-Präsident Reiner Holznagel zu Polizei-Zusatzkosten für Hochrisiko-Fußballspiele „Das Bundesverwaltungsgericht hat heute für Klarheit gesorgt – das begrüßen wir als Bund der Steuerzahler. Demnach…

Sperrung A 98 Murg-Hauenstein

Mai 28, 2019
Passstraße gesperrt!
Die A98/7 wird für die jährlichen Wartungs- und Reinigungsarbeiten der Tunnel Rappenstein und Groß Ehrstädt sowie für die Mäharbeiten am gesamten Streckenabschnitt für den Verkehr gesperrt. Am…

Digitalisierung: Tablet oder Tafel?

Mär 28, 2019
Interaktiv und abwechslungsreich: Digitale Lerntools machen Spaß und begünstigen den Lernerfolg. Quelle: EF Education First
Wie computerbasierte Lernmittel den Fremdsprachunterricht bereichern Düsseldorf – Einkaufen, Zeitung lesen, Pizza bestellen: Unser Alltag wird heute häufig von digitalen Medien bestimmt und ja,…

SLAYER - Final Tour In Germany 2019

Jan 31, 2019
Slayer
Special Guests: Anthrax & Alien Weaponry Slayer haben das Vorprogramm für ihr letztes Deutschland-Konzert überhaupt bestätigt. In Balingen wird neben der legendären US-Metal-Band ANTHRAX die…

Heimisches Superfood: Kartoffel-Experten auf der Internationalen Grünen Woche

Jan 15, 2019
Ob gelb, braun, klein, groß, dick oder dünn: Mit der Kampagne „Die Kartoffel – Entdecke ihre Stärke“ zeigt das Nachtschattengewächs, was in ihm steckt. Quelle: KMG
Berlin - Mit Profikoch, Koch-Events und Verkostungen präsentiert sich der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen in diesem Jahr vom 18. bis 20. Januar 2019 auf der Internationalen…

Klimawandel hat deutliche Folgen

Feb 21, 2019
 	 Schneeglöckchen als Marker. Der Frühling beginnt deutlich früher. Quelle: WetterOnline
Wir erleben zurzeit einen bereits sehr frühlingshaften Februar mit Temperaturen von bis zu 20 Grad. Die ersten Auswirkungen der Klimaveränderung auf die Natur sind inzwischen deutlich zu erkennen.…

Energy-Charts des Fraunhofer ISE in DBU-Projekt weiterentwickelt

Mai 22, 2019
Die Kohlendioxidemissionen (CO2) von Braunkohlekraftwerken in Deutschland werden bei den Energy-Charts interaktiv dargestellt. © Fraunhofer ISE
Freiburg im Breisgau. Mit den Energy-Charts stellt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) seit 2011 Deutschlands umfassendste Plattform für zeitaufgelöste Stromdaten der…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2659

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 12254

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2626

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7422

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok