Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Lottogewinn: Männer kündigen, Frauen warten ab

Bild2 Credit Tipp24.com

Millionär und trotzdem arbeiten – Umfrage von Tipp24.com zeigt, wer so was macht

Es ist der Traum aller Arbeitnehmer: Jackpot knacken und den Job an den Nagel hängen – oder doch nicht? Es gilt zu differenzieren, wie eine aktuelle Umfrage des Online-Lotto-Anbieters Tipp24.com zeigt. Männer sehen es anders als Frauen, Ostdeutsche anders als Westdeutsche.

Männer finden die Vorstellung, sich mit einem gut gefüllten Konto aus dem Arbeitsleben zu verabschieden, besonders verlockend. Rund 43 Prozent würden ihren Job auf jeden Fall oder höchstwahrscheinlich kündigen, sollten sie einen Lottogewinn einstreichen. Frauen gehen die Sache etwas vorsichtiger an: Knapp 35 Prozent würden es den Herren gleichtun, etwa 44 Prozent dagegen lieber erst einmal ihre Stundenanzahl reduzieren. Nahezu gleichauf liegen die Geschlechter bei der Antwort, ihren Job nicht aufgeben zu wollen. Je gut ein Fünftel der Männer und Frauen bleibt seiner Arbeit auch nach einem Lottogewinn treu.

Viele Deutsche hängen an ihrem Job – vor allem im Osten

Auch regional zeigen sich Unterschiede. Während rund 45 Prozent der Westdeutschen Lebewohl zum Berufsleben sagen würden, ist es bei den Ostdeutschen nur ein Drittel (33,8 Prozent). Diese gaben dagegen zu zwei Dritteln an, mit reduzierter Stundenzahl oder wie bisher arbeiten zu wollen. Im Norden und Süden herrscht bei der Frage kündigen oder nicht Einigkeit: Jeweils etwa 37 Prozent der Teilnehmer sagten, dass sie ihren Job nach dem Gewinn des Jackpots sicher oder wahrscheinlich aufgeben wollen. Etwa 62 Prozent blieben berufstätig.

Insgesamt werden die Deutschen in den Umfrageergebnissen ihrem Ruf als fleißig und arbeitsliebend gerecht. 22 Prozent der Befragten gaben demnach an, nach einem Lottogewinn weiterhin zur Arbeit gehen zu wollen. Dazu kommen nahezu 40 Prozent, die sich dafür entscheiden im Job zu bleiben und nur die Stundenzahl herabzusetzen – für die Mehrheit damit das bevorzugte Modell.

Kommentare powered by CComment

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…
Jun 21, 2018 2444

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Megaphone
Aug 23, 2018 8889

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6797

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1960

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok