Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Großprojekt Kupferschmelze in Usbekistan

Die deutsche ENGINEERING DOBERSEK GmbH, einer der führenden Spezialisten für Anlagenbau, hat im Januar 2016 mit der Modernisierung einer Anlage zur Kupferschmelze des Bergbau- und Metallurgiekombinats Almalyk in Usbekistan begonnen. Jetzt – schon wenig mehr als ein Jahr später - wurde die nun hocheffiziente Großanlage in Almalyk, einer Stadt südöstlich der usbekischen Hauptstadt Taschkent, feierlich in Betrieb genommen.

Die neue Schmelztechnologie im Schlackenbad ist ausgerichtet auf eine Verarbeitung von Kupferkonzentraten und Rücklaufmaterialien mit einer Kapazität von 70.000 Tonnen Blisterkupfer pro Jahr. Für die komplette Umsetzung des Großprojekts von seinen Anfängen bis zur schlüsselfertigen Übergabe, das heißt für Projektierung, Lieferung der Ausrüstung, Bau- und Chefmontagearbeiten, Montageüberwachung, IBN, Mitarbeiterschulung etc., war das in Mönchengladbach ansässige Familienunternehmen zuständig.

Dr.-Ing. Albin Dobersek, Osteuropa-Experte und geschäftsführender Gesellschafter von Engineering Dobersek, der das Projekt federführend – meist vor Ort - begleitete, betont: „Unsere High-Tech-Anlage „ContiSmelt“ ermöglicht einen ununterbrochenen Schmelzbetrieb. Durch den Einsatz modernster Technik und ausgereiftem Equipment steigern wir die Effizienz der Kupferschmelze ganz erheblich und produzieren zudem umweltschonender.“

Der Bau der neuen Schmelzanlage ContiSmelt mit schlüsselfertiger Übergabe ist ein weiteres erfolgreiches Projekt der ENGINEERING DOBERSEK GmbH. Die Einführung moderner und hocheffektiver Verfahren gewährleistet, nicht nur den Ausstoß von Kupfer signifikant zu erhöhen, sondern gleichzeitig auch die Schadstoffbelastung des Umfeldes zu senken. Die entstehenden schwefelhaltigen Abgase werden einer Schwefelsäure-produktion zugeführt und dort verarbeitet.

Erreicht werden diese Optimierungen durch den störungsfreien Schmelz- und Oxydationsprozess des Kupfersulfidmaterials im Schlackenbad im ContiSmelt-Verfahren. Initiiert wurde das Großprojekt 2015 von Islam Karimow, dem kürzlich verstorbenen Präsidenten der Republik Usbekistan. Bei den bestätigten Vorräten an Gold, Silber, Uran, Kupfer, Zink, Wolfram und anderen Erzen nimmt Usbekistan weltweit einen der vorderen Plätze ein. Seit mehr als dreißig Jahren ist das Mönchengladbacher Unternehmen in der zentralasiatischen Republik, dem Land an der Seidenstraße, aktiv. Zahlreiche Projekte im Bereich der Goldgewinnung und der Aufbereitung von Phosphaterzen sowie eine Niederlassung in der Hauptstadt Taschkent belegen die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Tags: Schwermetall

Kommentare powered by CComment

Neue Therapie gegen "grünen Star"

Mär 07, 2019
Foto: obx-medizindirekt/Fotolia
Regensburg (obx-medizindirekt) - Der "grüne Star" ist heute eine Volkskrankheit: In Deutschland leiden etwa drei Millionen Menschen an einem zu hohen Augeninnendruck, dem bedeutendsten Risikofaktor.…

se:fit bringt Bewegung ins Büro

Feb 26, 2019
se:fit für Mobilität im Büroalltag
Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch…

Hochrheinbahn wird elektrifiziert und ausgebaut

Jan 26, 2019
Bahn
Landkreise Waldshut und Lörrach beraten mit dem Land und den anderen Partnern weitere Planungsschritte und Optimierung des Projekts Die Pläne für entscheidende Verbesserungen im Schienenverkehr in…

Tiefgreifende Elektrifizierung mit erneuerbaren Energien ist der Schlüssel zu einer klimasicheren Zukunft

Apr 09, 2019
Neuer Bericht der IRENA zeigt Wege auf, die Energiewende zu beschleunigen und dabei Klimaziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen und Wirtschaftswachstum zu fördern
Berlin – Während entschlossene Klimaschutzmaßnahmen immer dringernder werden, stellt eine neue Analyse der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) fest, dass der Ausbau erneuerbarer…

BLUE ROSE CODE im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2019
Ross Wilson – Der sanfte Mann aus Schottland
Ross Wilson hat eine dieser Stimmen, die schnell süchtig machen. Man spürt es sofort: Der sanfte Mann aus Schottland hat schon so Einiges hinter sich. Er gehört zu jenen beseelten Songschreibern,…

TARGOBANK setzt Wachstumskurs fort

Apr 16, 2019
 	 TARGOBANK Headquarter Düsseldorf-
Die TARGOBANK hat im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Das Vorsteuerergebnis über die Geschäftsfelder Privatkunden, Geschäftskunden und Firmenkunden stieg auf 510 Millionen…

Aktionswoche der Selbsthilfe 2019

Mai 02, 2019
In diesem Jahr findet die erste bundesweite Aktionswoche Selbsthilfe statt. Der Paritätische Gesamtverband lädt gemeinsam mit seinen Landesverbänden und Mitglieds- organisationen alle Gruppen,…

Gewusst wie – Gekochte Kartoffeln richtig aufbewahren

Mär 26, 2019
Kartoffelpüree mit grünem Spargel, Prosciutto und Parmesan. ©DKHV/Markus Basler
Mit einfachen Tricks bleiben die Knollen vom Vortag länger frisch Frische Kartoffeln überzeugen mit ihrem aromatischen Geschmack. Doch was, wenn vom Sonntagsessen noch leckere Salzkartoffeln…

Der Start der Landes-Winterspiele 2019 in Todtnauberg rückt immer näher

Jan 19, 2019
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.
Für die Landes-Winterspiele in Todtnauberg befinden sich die Vorbereitungen in den letzten Zügen. In der sechsten und gleichzeitig letzten Folge von „Todtnauberh hautnah“ wird noch einmal alles…

Wenn man alles hat und sich trotzdem leer fühlt

Mär 28, 2019
Ora The Molecule 2  - Credit Danie-Peralta Rasmussen
vor kurzem erschien das Musikvideo zur Single "Sugar" der multinationalen Avantgarde-Popmusikgruppe Ora The Molecule. Die drei Musiker bezeichnen den Song selbst als hedonistische Satire des…

Keine Hunde im Backofen!

Mai 15, 2019
Das Auto wird bei Sonnenschein zum Backofen - darum Hunde nicht im Wagen lassen. ©TASSO_e.V
Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. warnt vor riskanter Nachlässigkeit Sulzbach/Ts., 14. Mai 2019 – Im April ist ein Hund im Kreis Düren gestorben, weil sein Halter ihn im heißen Fahrzeug…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12504

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2705

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7464

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2928

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok