Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Erste Blockchain-Versicherung zahlt automatisch aus

Smart-Contract-Demonstration bei InsurTech Week in Köln

Köln - Gemeinsam mit der ARAG-Versicherung und dem Start-up-Inkubator STARTPLATZ präsentiert das Technologie-Unternehmen ubirch die erste Implementierung einer Blockchain-Versicherung. Die Live-Demonstration findet am 18. Mai im Rahmen der InsurTech Week im Kölner Mediapark statt. ubirch installiert Sensoren in den Veranstaltungsräumen, die permanent die Luftqualität messen und diese Messwerte fälschungssicher in die Blockchain übertragen. Die Teilnehmer des Events sind nach Einwilligung vor Ort automatisch durch den Veranstalter über eine Smart-Contract-Versicherung gegen die Verschlechterung der Luftqualität versichert. Werden die vereinbarten Schwellenwerte bei der Messung überschritten, löst die Sensor-Technologie automatisch die Auszahlung der Schadenssumme aus.

Messdaten fälschungssicher in Blockchain speichern

„Wir bilden einen kompletten Versicherungsprozess ab und bieten die erste Implementierung einer Blockchain-basierten, automatisierten Versicherung. ubirch ist als erster Anbieter auf dem europäischen Markt in der Lage, Sensorwerte auf der gesamten Strecke von Sensor bis Blockchain kryptografisch so abzusichern und zu speichern, dass sie nicht nachträglich manipuliert oder verfälscht werden können“, sagt Stephan Noller, Geschäftsführer von ubirch. Somit kann der Einsatz von Sensoren als fester Bestandteil eines Vertrags zwischen Versicherung und Versicherungsnehmer verankert werden. „Es gibt in der Versicherungswirtschaft schon seit einiger Zeit Überlegungen, sensorgestützte Versicherungen einzuführen, die automatisierte Prozesse erlauben. Parametrisierte Versicherungen im Privatkundensegment, bei der die Auszahlung durch Eintritt eines zuvor festgelegten Ereignisses ausgelöst wird, finde ich spannend“, bestätigt Dr. Matthias Maslaton, Mitglied des Vorstands der ARAG SE.

Anwendungsfälle in der Schadensregulierung

Mit der Live-Demonstration zeigen ubirch, ARAG und STARTPLATZ, dass der Umsetzung von Blockchain-Versicherungen aus technischer Sicht nichts im Wege steht. Zu den praktischen Anwendungsfällen zählt eine Versicherung gegen Ernteausfälle mithilfe von Regensensoren: „Die Sensoren sind auf den Ackerflächen des Landwirts platziert, registrieren permanent Niederschläge – oder deren Ausbleiben – und senden die Messdaten in die Blockchain. Falls es monatelang nicht regnet, lässt sich dies zweifelsfrei nachweisen und in einem automatisierten Prozess sogleich das Ausfallgeld überweisen. Dadurch entfallen letztlich auch Kosten und Zeitaufwand für Gutachten oder Gerichtstermine“, erklärt Stephan Noller. Weitere Szenarien für Blockchain-Versicherungen sind beispielsweise Hageleinschläge oder Wasserschäden in Industrieanlagen.

InsurTech Week in Köln

Die InsurTech Week vom 15. Mai bis 20. Mai 2017 in Köln steht unter dem Motto “Disruption in der Versicherungswirtschaft“. Veranstalter sind neben STARTPLATZ die Stadt Köln und EXECInsurtech. Der gemeinsame Vortrag von Dr. Matthias Maslaton und Stephan Noller findet einschließlich Live-Demo am Donnerstag 18. Mai um 10.30 Uhr im Mediapark 5 in 50670 Köln statt. Weitere Informationen finden sich unter Insurtech Cologne und http://www.startplatz.de

Kommentare powered by CComment

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Aus dem Krieg in den Konzertsaal

Jan 09, 2019
Außenansicht GRIMMWELT Kassel
Der als »Pianist in den Trümmern« international bekannte Aeham Ahmad wird am 26.01.2019 ein Konzert in der GRIMMWELT Kassel geben Der syrische Pianist Aeham Ahmad erlangte internationale Bekanntheit…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

Testspiel gegen den FC St. Gallen / Nomination Tor des Jahres Arijan Qollaku

Jan 10, 2019
Training in der Halle!
Seit Montag wird im LIPO Park Schaffhausen wieder trainiert. Tunahan Cicek der von Xamax leihweise bis im Sommer in Schaffhausen kickt und Hélios Sessolo der nach seiner langen Verletzungspause…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…
Megaphone
Aug 23, 2018 6269

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1474

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Jun 21, 2018 1825

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6402

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok