Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Wirksame Mittel gegen die Flut billig kopierter WM-Trikots
An Fan- und Sportartikeln angebracht, weist ein fälschungssicheres, mit dem Smartphone scanbares Siegel das jeweilige Produkt als „authentisch“ aus ©Authentic Vision
  • 22. November 2022

Wirksame Mittel gegen die Flut billig kopierter WM-Trikots

Von Julian Saxer | Yield Public Relations

Rote Karte für Fälschungen:

Die Fußball-Weltmeisterschaft stellt nicht nur für die Fans das sportliche Highlight des Jahres dar, auch bei Sportartikelhersteller und -händler steht das umsatzstarke Großereignis besonders im Fokus.  Bereits Monate vor Anpfiff des ersten Spiels wandern die ersten WM-bezogenen Produkte über den Ladentisch. Ein traditioneller Verkaufsschlager ist dabei das offizielle Trikot des DFB. Rund drei Millionen Exemplare wurden jeweils bei den letzten beiden Endrunden 2014 und 2018 verkauft[1]. Doch auch Fälscher ziehen großen Profit aus dem Geschäft mit diesen Fanarktikeln. Die billigen Kopien sind mittlerweile so professionell produziert, dass sie kaum vom Original zu unterscheiden sind. Authentifizierungs-Experte Thomas Weiss von Authentic Vision erklärt, wie man Produktpiraterie im Sportartikelfachhandel unterbinden kann.

Salzburg — Wer das deutsche Fußballnationalteam im offiziellen Trikot der DFB-Elf anfeuern möchte, muss in diesem Jahr zwischen 90 und 140 Euro investieren. Der Preisunterschied ergibt sich aus den zwei Basismodellen, die von adidas, dem offiziellen Ausstatter des DFB-Teams, angeboten werden: Replica Shirts sind für den Alltagsgebrauch gedacht, bei Authentic Shirts handelt es sich um Sportbekleidung. Für letztere muss man aufgrund des hochwertigeren Materials ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Beide Modelle zählen jedoch zum offiziellen Merchandise, die Abgrenzungsmerkmale sind auf den ersten Blick meist nur für den Kenner ersichtlich. Händler bieten die Trikots etwas billiger an als der offizielle Fanshop der deutschen Nationalmannschaft. Schnäppchenjäger freuen sich gerade bei Großevents wie der Fußball-Weltmeisterschaft über Rabattaktionen im Internet. Dass sich dahinter aber meistens Produktfälschungen verbergen, wird für viele Käufer:innen erst nach dem ersten Waschgang bemerkbar: Aufgegangene Nähte, ein abgelöster Aufdruck, das Dress um eine Kleidergröße kleiner.

„Quer durch alle Branchen haben gefälschte Produkte in den letzten Jahren ungeheuer an Professionalität gewonnen und können mitunter kaum noch mit bloßem Auge vom Original unterschieden werden. Das gilt natürlich auch für vermeintlich ‚echte‘ WM-Trikots“, erklärt Thomas Weiss, CEO von Authentic Vision. Das Unternehmen hat sich auf mobile Authentifizierungslösungen spezialisiert, die überall dort zum Einsatz kommen können, wo eine Brücke zwischen der realen und der digitalen Welt geschlagen wird. „Unsere Meta-Anchor-Technologie wird unter anderem für den Markenschutz eingesetzt und das bereits weltweit. Im Prinzip geht es darum, ein physisches Produkt mit einem fälschungssicheren Siegel zu versehen, das mit dem Smartphone gescannt werden kann und somit die Authentizität des Produkts bestätigt.“

Vom Fanartikel zum Sammlerstück

Der Einsatz der Technologie bietet sich vor allem in umsatzstarken Märkten wie der Sportartikelindustrie an. Diese büßt jährlich 6,5 Prozent ihrer Verkäufe durch gefälschte Produkte ein; die entstehenden Verluste belaufen sich auf rund eine halbe Milliarde Euro, und knapp 5.800 Jobs gehen dadurch verloren.[2] Im Vorfeld von Großereignissen wie der Fußball-Weltmeisterschaft sind die Fälscher besonders aktiv. In den sieben Monaten vor der WM 2010 in Südafrika konfiszierte das Gastgeberland beispielsweise kopierte Merchandise-Artikel im Wert von über fünf Millionen Euro. Darunter – im Zeitraum von nur elf Tagen – 27.000 gefälschte Trikots mit einem Wert von knapp 800.000 Euro.[3]

„Mit der Meta-Anchor-Technologie lassen sich aber nicht nur die Sportartikel im Einzelhandel vor Produktpiraterie schützen, sondern auch die Echtheit von Sammlerstücken verifizieren. Beispielsweise Memorabilia von Sportereignissen“, führt Thomas Weiss weiter aus. Diese Anwendungsmöglichkeit ist vor allem für NFTs relevant, die an ein physisches Objekt geknüpft sind – wie beispielsweise das handsignierte Trikot von Siegtorschütze Mario Götze aus dem WM-Finale 2014 in Rio de Janeiro.

[1] Preise & Kosten des Deutschland Trikot; WM: Deutschland-Trikots von Adidas werden zum Ladenhüter (handelsblatt.com)

[2] Sports goods - Observatory (europa.eu)

[3] Fußball-WM: Zoll beschlagnahmt 27.000 gefälschte Trikots (rp-online.de)




Ressort: Wirtschaft

Kommentare powered by CComment

Laufen am Hochrhein

Glossar
Laufbedingungen mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für…

Burg Rötteln

Glossar
Burg Rötteln
Neben den viele anderen Burgen wie z.B. die Burgruine Wieladingen oder Küssaberg ist die…

Burgruine Wieladingen

Glossar
Burgruine Wieladingen
Ritter haben sich zuweilen recht wohl gefühlt am Hochrhein. Davon zeugen diverse Ruinen…

Wandern am Hochrhein

Glossar
Wanderlandschaft
Fit durch Wandern in traumhafter Umgebung Wandern erfreut sich einer allseitigen…

Medienlandschaft Hochrhein

Glossar
hitradio ohr
Geprägt duch das Drei-Länder-Eck ist natürlich das Angebot an Radio, Zeitungen und…

Schule am Hochrhein

Glossar
Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…

Aussichtstürme

Glossar
Gugelturm g
Da die umfangreiche und dichte Bewaldung vom Staat vorgegeben wurde, forderten Verbände…

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Weitere Nachrichten


Vom Bodensee ins Radio

Okt 18, 2022
Hassan Annouri und Christ
Der Musiker aus Konstanz, CHRIST war am vergangenen Wochenende auf großer Reise Seit einigen Wochen macht der Sänger, Songwriter und Künstler CHRIST vom Bodensee auf sich aufmerksam. In den…

Friedliche Ruhestätte für Bello, Miezi und Co.

Okt 17, 2022
Tiergrab
Welche Regeln gelten für die Tierbestattung? Für Familien ist es ein herber Verlust, wenn das geliebte Haustier plötzlich stirbt. Gerade Kinder können sich dann meist nur schwer von ihren Lieblingen…