Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
DIE JUNGEN UNTERNEHMER in NRW haben neuen Landesvorsitzenden gewählt
Staffelstabübergabe bei den Jungen Unternehmern in NRW: der neue Landesvorsitzende Veit Ulbricht und seine Amtsvorgängerin Eva Blank ©Die Familienunternehmer
  • 06. Februar 2024

DIE JUNGEN UNTERNEHMER in NRW haben neuen Landesvorsitzenden gewählt

Von Jörg Schwarz | Journalismus, PR & Lyrik

Landesvorsitzender Veit Ulbricht: „Entbürokratisierung muss endlich Priorität bekommen!“

DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Nordrhein-Westfalen haben Veit Ulbricht zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Der 29-jährige Unternehmer führt seit 2019 zusammen mit seiner Mutter die Heinrich Moerschen GmbH in Tönisvorst, einem spezialisierten Handelsunternehmen und Service-Anbieter für Landtechnik. Veit Ulbricht ist Ur-Urenkel des Firmengründers. Er ist seit 2018 Mitglied im Verband, der sich bundesweit und regional für die Interessen der jungen Unternehmer und Familienunternehmern einsetzt. Zuvor war die Unternehmerin Eva Blank Landesvorsitzende des Verbands in NRW.

Zu seiner Wahl sagt der neu gewählte Landesvorsitzende Veit Ulbricht: „Ich freue mich sehr, den Landesvorsitz zu übernehmen. Mein Dank gilt besonders den Mitgliedern und meiner Vorgängerin im Amt Eva Blank, die den Landesverband der Jungen Unternehmer so unermüdlich und engagiert geführt hat.

Wir jungen Unternehmer setzen uns für eine Politik ein, die Zukunftschancen für die junge Generation schafft. Dazu gehört auch, die überbordende Bürokratie in unserem Land schnellstens abzubauen. Besonders für junge sowie kleine und mittelständische Unternehmen ist sie eine echte Wachstumsbremse und in allen Umfragen Sorge Nr. 1 bei den Unternehmern. Unser Industrieland NRW sollte eine Initiative starten, wie Berichtspflichten, Nachweise und Verwaltungsprozesse verschlankt und vereinfacht werden können. Entbürokratisierung muss endlich Priorität bekommen!“

Eva Blank, die den Landesvorsitz die vergangenen sechs Jahre innehatte, betont: „Mit Veit Ulbricht haben wir eine starke Stimme des Unternehmertums gewählt. Wir brauchen mehr Mut, mehr unternehmerisches Denken und eine generationengerechte Politik. Ich wünsche ihm viel Erfolg für sein neues Ehrenamt.“

Der Verband DIE JUNGEN UNTERNEHMER dankt Eva Blank für ihre großartige Arbeit in den vergangenen Jahren. Sie überzeugte mit einer guten Hand bei Themen wie besserer Bildung und moderner Infrastruktur und setzte sich aktiv für die jungen Unternehmer ein. Eva Blank engagiert sich weiterhin als Mitglied unserer Fachkommissionen.




Ressort: Wirtschaft

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Frische orientalische Küche

März 13, 2024
Labneh mit Kartoffeln
Mit Kartoffeln auf Labneh leicht und würzig in den Frühling starten Berlin - die Temperaturen steigen und die ersten Knospen sprießen aus dem Boden. Das heißt auch: Es wird Zeit für einen Umschwung…