Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

8 Interior Tipps für die kuschelige Jahreszeit

Interior Tipps ©WestwingNow

Deko-Tipps und kleine Tricks für eine wohlige Atmosphäre in Ihrem Zuhause.

Der Winter rückt näher: Keine Jahreszeit lädt mehr dazu ein, sich Zuhause einzukuscheln. Bei frostigen Temperaturen wird offensichtlich, dass das Zuhause mehr als ein bloßer Übernachtungs-, und stattdessen ein Ort der Erholung ist.

Wie Sie Ihr Zuhause in eine Wohlfühloase für den Winter verwandeln, verraten Ihnen die Lifestyle-Experten von WestwingNow.

1. Fenster schmücken

Fenster gewähren Ein- sowie Ausblicke – im Winter vor allem auf trübes Wetter und das gefürchtete Wintergrau. Schmücken Sie Ihre Fenster mit Gardinen in freundlichen Farben und Mustern, die ihnen einen ansehnlichen Rahmen verleihen. Tipp: Lichterketten schenken warmes Licht und stimmen auf die Weihnachtszeit ein.

2. Kuscheltextilien

Was wäre die kuschelige Jahreszeit ohne Wohntextilien? Arrangieren Sie am Fußende von Bett und Couch ein Plaid mit Grob- oder Feinstrickmuster. Für klassische Looks setzen Sie auf die schlichte Baumwolldecke, für ein extravagantes Finish auf eine Webpelzdecke oder Lammfelle.

3. Gemütliche Bodenbeläge

Lamm- und Schaffelle wirken auch am Boden! Ob als kleiner Bettvorleger oder in größerem Format in der Raummitte. Insbesondere große Räumlichkeiten profitieren von der Wärme und Gemütlichkeit, die Teppiche ausstrahlen. Sowohl Kurz- als auch Hochflorteppiche laden zum Verweilen ein, und sorgen für ein angenehmes Laufgefühl.

4. Wände dekorieren

Kahle Wände? Nutzen Sie diese als zusätzliche Fläche, um Ihrer Persönlichkeit Ausdruck zu verleihen. Stellen Sie in eleganten Bilderrahmen Erinnerungen aus, die Herz und Seele wärmen. Oder präsentieren Sie Kunstwerke und Wandobjekte, die alle Blicke auf sich ziehen. Dieselbe Funktion erfüllen Regale, auf denen Sie Ihre liebsten Deko-Objekte und Bücher ausstellen können.

5. Stimmungsvolles Licht

Warmes, indirektes Licht spenden Tischlampen ebenso wie moderne Deckenleuchten. Einige Modelle sind dimmbar, oder mit einem Lampenschirm mit großem Lichtradius ausgestattet, der das Licht sanft im Raum verteilt.

6. Einladendes Mobiliar

Wählen Sie Möbel, die zum Entspannen einladen! In der Leseecke kann das der Ohrensessel sein, im Kinderzimmer Sitzkissen für die Kuschelhöhle. Und im Schlafzimmer? Das bequeme Boxspringbett, das durch seine Liegehöhe, weiche Polsterung und zarte Bettwäsche zum neuen Lieblingsort avanciert.

7. Warme Farben für ein warmes Ambiente

Setzen Sie im Winter bei Wohntextilien, Mobiliar und die Wandgestaltung auf warme Farben. Beige, Braun und Grün schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Dank ihrer zurückhaltenden Farbgebung sind diese Farbklassiker, an denen Sie sich auch im übernächsten Winter noch nicht sattgesehen haben.

8. So duftet der Winter

Duftkerzen versüßen Ihnen den Winter. Duftnoten wie Zimt, Orange und Vanille rufen Kindheitserinnerungen hervor, während Linde und Bergamotte desinfizierend wirken. Perfekt für die Erkältungszeit und ein Raumambiente zum Wohlfühlen!

 

PASSENDE DEKO ENTDECKEN!

Tags: Wohnen

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 62205

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 17802

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13779

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…