Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Der Spielplatz im eigenen Zimmer

Stockbett ©Gerald Kaufmann

Kinder sind kleine Abenteurer, die ihre Umgebung mit all ihren Sinnen erfassen und erkunden. Sie lieben den Detailreichtum und Spiele, die ihre Fantasie anregen. Ein spannend gestaltetes Kinderzimmer trägt dazu bei, dass sich die Kleinen in ihrem Zuhause rundum wohlfühlen. An Regentagen und im Winter ziehen sich viele Jungen und Mädchen in ihre Zimmer zurück. Das passende Bett verwandelt die eigenen vier Wände in einen Abenteuerspielplatz der Extraklasse.

Traumbetten für Kinder

Es gibt Betten, in denen werden Kinderträume wahr – und zwar nicht nur während des Schlafs, sondern vor allem am Tag beim Spielen und Toben. Ein Hochbett mit Rutsche ist ein clever konstruiertes Möbelstück, das auf wenig Fläche viel Spaß bietet. Die Kinder klettern über eine Leiter in ihr kuscheliges Bett, schlafen in luftiger Höhe, rutschen morgens mit Elan in den neuen Tag und nutzen eine eigene Höhle für spannende Abenteuerspiele. Das Hochbett regt mit seinen zahlreichen Spielmöglichkeiten die Fantasie der Kinder an und fördert zudem die Motorik. Je nach Modell sind die Spielbetten mit verschiedenen interessanten Elementen ausgestattet, zum Beispiel mit einem Steuerrad, einem Hebezugsystem und Hangelgriffen. Passend für kreativ veranlagte Jungen und Mädchen: eine Fantasy-Plane zum Selbstbemalen und Abwaschen sowie eine Stickerfolie zur Gestaltung eines eigenen Designs. Die Ausstattung variiert von Modell zu Modell, denn die Spielbetten bedienen jeweils ein anderes Thema. Bei Kindern sehr beliebt sind nautische Elemente, wie sie am U-Boot-Bett Wickey CrAzY Jelly vorhanden sind.

Kinderbett | Hochbett mit Dach CrAzY Jelly 630784_k

Betten für fantasievolle Rollenspiele

Die Betten von Wickey dienen nicht nur dem erholsamen Schlaf, sondern sie ermöglichen auch tolle Rollenspiele in einer kindgerechten Umgebung. Schon allein die über dem Schlafbereich befindlichen Dächer schaffen eine Atmosphäre der Geborgenheit. Die Kinder ziehen sich am Abend in ihr gemütliches Häuschen zurück, das am Tag viel Raum für fantasievolle Spiele bietet. In das Bett integrierte Teleskope, Spieltelefone, Lenkräder und vieles mehr sorgen für eine kurzweilige Beschäftigung und animieren die Kinder zu spannenden Rollenspielen. Besonders beliebt ist die kuschelige Höhle unter dem Bett. Bei einigen Modellen erhöhen Liegestühle den Komfort. Das Abenteuerbett begeistert nicht nur den stolzen Besitzer selbst, sondern auch all dessen Freunde, denn gemeinsam spielen bereitet doppelt so viel Freude. Die vielen Bereiche des Betts ermöglichen eine räumliche Trennung. Die Kinder besuchen sich gegenseitig in ihren Häuschen und lassen ihrer Fantasie freien Lauf. Mit der Zeit ergeben sich die schönsten Situationen. Mal ist das Bett ein Piratenschiff, ein anderes Mal ein Hexenhaus, ein von Indianern belagertes Fort im Wilden Westen, eine Ritterburg oder eine Räuberhöhle. Die Kinder können sich stundenlang mit dem Bett

beschäftigen und erfinden immer wieder neue, tolle Spiele.

Kinderbett | Hochbett mit Rutsche CrAzY Hutty 630561_k

Kindgerechte Qualität für sicheres Spielen

Wickey stellt nicht nur gemäß EN1176 zertifizierte Spielgeräte für Kinderspielplätze her, sondern bietet auch ein umfangreiches Sortiment an Möbeln, die den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen. Dazu gehören auch die aus robustem Holz gefertigten Kinderbetten. Die Betten von Wickey werden im nordrhein-westfälischen Gangelt entwickelt und hergestellt. Es handelt sich somit um echte deutsche Wertarbeit. Zur Herstellung verwendet die Firma qualitativ hochwertiges Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Auf sämtliche Holzteile gewährt der Hersteller eine Garantie von zehn Jahren. Die stabil gebauten Abenteuerbetten eignen sich gut zur Weitergabe an jüngere Geschwister. Viele Modelle überdauern sogar Generationen. Neben den Haus- und Hochbetten gibt es zahlreiche weitere Holzprodukte dieses renommierten Unternehmens. Für den Außenbereich ideal sind Sandkästen, Schaukeln und Spieltürme. Ist ausreichend Platz im Hobbyraum, dann lohnt sich durchaus die Einrichtung eines Indoorspielplatzes. Eine dringende Notwendigkeit besteht hier im Privatbereich allerdings nicht. Viele Kinder sind mit ihrem schönen Abenteuerbett mehr als zufrieden. Es handelt sich um geprüfte und für gut befundene Möbel, die den Kleinen viel Sicherheit verschaffen. Ein ausreichend hoher Rand schützt das Kind vor dem Herausfallen. Weitere Sicherheit bietet die Dachkonstruktion, denn die Jungen und Mädchen schlafen wohlbehütet unter einem Geborgenheit spendenden Dach. Neben den Spielmöglichkeiten ist die Behaglichkeit enorm wichtig. Schließlich bereitet es auch uns Erwachsenen Freude, die eigenen vier Wände so komfortabel wie möglich einzurichten. Für Kinder ist es sehr wichtig, sich in ihrem Zimmer rundum wohlzufühlen, denn nur dann können sie sich gut entspannen und ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Die aufwändig gestalteten Kinderbetten dienen als Basis für eine kindgerechte Zimmereinrichtung. Dazu passende Accessoires wie Kissen, Decken und Teppiche geben dem Ganzen den letzten Schliff.

Fazit: Auch auf kleinem Raum lässt sich Großes verwirklichen. Die Abenteuerbetten verdoppeln die Fläche um ein zweites Stockwerk.

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 14592

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 70796

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 18811

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…