Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Suchen, buchen, relax – Kinderbetreuung à la francaise

Wo hin mit den lieben kleinen?

Hamburg – Alles bestellen wir heute online: Essen, Taxis, Flüge oder eine Putzhilfe. Warum nicht auch die Kinderbetreuung? Natürlich lässt man nicht jede fremde Person auf die eigenen Kinder los. Deshalb vermittelt Yoopies verifizierte Babysitter, Tagesmütter und Nannys. Bürokratie? Fehlanzeige: von der Buchung bis zur Abrechnung – die gesamte Administration läuft über die Online- Plattform. Eltern sparen somit Zeit und Geld. Durch den rückwirkenden Steuerabzug für Kinderbetreuungskosten besteht hier eine finanzielle Entlastung für die Familie. Die Geschichte von Yoopies beginnt 2012 in Paris: Gründer Benjamin Suchar ist frisch von seinem Studienaufenthalt in München zurück in Paris und möchte sich abends spontan mit seinen Schwestern treffen, die alle schon Kinder haben. Leider scheitert das Treffen an einem vakanten Babysitter. Ihm wird klar, dass in der Vermittlung von Babysittern großes Potential liegt; die Idee zu Yoopies, dem ersten sozialen Netzwerk für Kinderbetreuung, war geboren. Ab sofort gibt es Yoopies auch in Deutschland.

Kinderbetreuung in Frankreich und Deutschland

In Frankreich ist es üblich, dass Mütter spätestens drei Monate nach Geburt ihres Kindes wieder arbeiten gehen. Babys kommen in die Krippe und werden von der assistante maternelle, einer Nanny, am späten Nachmittag abgeholt. Gegen 18 Uhr kommen die Eltern von der Arbeit nach Hause, baden die Kinder, essen gemeinsam und bringen die Kleinen ins Bett. In Frankreich ganz normal – bei uns in Deutschland ein (noch) ungewöhnliches Modell. Dank Mutterschutz und Elternzeit bleibt die Mutter in der Regel mindestens ein Jahr zuhause, auch drei Jahre sind nicht unüblich.

Dennoch: Auch hierzulande gibt es immer mehr Frauen, die beruflich nicht zurückstecken und früh wieder in ihren Job einsteigen möchten. Doch geeignete Betreuungsplätze, die auch über die Kernzeiten von 9 bis 15 Uhr hinausgehen, sind rar. Wollen die Eltern am Abend mal etwas unternehmen, sind sie ebenfalls auf eine verlässliche Kinderbetreuung angewiesen. Und hier kommt Yoopies ins Spiel. Wunsch-Babysitter mit einem Klick – so geht ́s

Yoopies möchte Eltern den Alltag vereinfachen: Das Online-Portal hilft dabei, anhand Kriterien wie Ort, Erfahrung, Sprachkenntnis und Verfügbarkeit die richtige Person für die Betreuung der Kinder zu finden. Sowohl sporadische Babysitter, als auch regelmäßige Tagesmütter oder Nannys für die Betreuung zuhause. Ein Bewertungssystem hilft bei der Auswahl. Yoopies kümmert sich um den Papierkram, erstellt automatisch Rechnungen, hält alle Buchungen in Monatsübersichten fest und liefert eine Jahresübersicht für die Steuererklärung. Die Eltern sparen somit Zeit und Geld, denn sie können die Betreuungskosten steuerlich absetzen.

Betreuungskosten steuerlich absetzen

Zwei Drittel der Kosten für Kinderbetreuung sind steuerlich absetzbar, maximal jedoch 4.000 Euro pro Kind bis zum 14. Lebensjahr. Absetzbare Kosten sind unter anderem die Unterbringung im Kindergarten, Beschäftigung von Kinderpflegerinnen, Erzieherinnen und Kinderschwestern, Ausgaben für Babysitter, Nanny, Au-Pair oder Beaufsichtigung bei Hausaufgaben. Voraussetzungen sind dabei eine Rechnung über die Kosten sowie die Bezahlung durch Überweisung – Yoopies gewährleistet dies alles. Ein Beispiel: Kostet der auf Yoopies ausgewählte Babysitter 10 Euro pro Stunde, belaufen sich die effektiven Kosten (nach 66 Prozent Steuerabzug am Ende des Jahres) auf etwa 3 Euro pro Stunde.

Weitere Informationen auf www.yoopies.de Auf dem Yoopies Blog Mama Darf Alles geht es um den Familienalltag mit und ohne Zuckerglasur, um Worklife, um Auszeiten, um Fundstücke und vor allem um die Mamas. Für ein Interview zu Yoopies steht ihnen Frau Cornelia Aburahma, Head of Strategy Germany, zur Verfügung.

Tags: Arbeitswelt

Kommentare powered by CComment

Hindernislauf im Hochschwarzwald: Rothaus Mudiator 2018

Sep 11, 2018
Rothaus Mudiator 2018. Pressebild: ©Sportograf.com
Das große Finale der Rothaus-Mudiator-Serie 2018 wird erneut vor den Toren der Badischen Staatsbrauerei Rothaus ausgetragen. Am Samstag, 29. September 2018, warten neue Hindernisse und…

Unterstützungsangebote für einen gelungenen Studienstart nutzen

Apr 11, 2018
Studiumstarter
Berlin - Zwischen Abitur und Studienbeginn liegen häufig nur einige Wochen, aber für viele junge Menschen beginnt an der Hochschule ein ganz neuer Lebensabschnitt, der viele Veränderungen und neue…

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist kein Selbstbedienungsladen

Aug 30, 2018
Fernsehgebühren noch zeitgemäüß?
– die Frage nach der Grundversorgung Am bestätigte das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil die Regelung des Rundfunkbeitrags. Somit fallen weiterhin für jeden Haushalt in Deutschland monatlich…

Mike Singer und YONII veröffentlichen Remake des Charthit "Deja Vu"

Apr 13, 2018
Mike Singer und YONII
noch vor knapp zwei Jahren stellte er den jüngsten Künstler aller Zeiten dar, der je einen Plattenvertrag bei Warner Music Deutschland unterschrieb. Mittlerweile hat sich Mike Singer mit seinen…

Kristin Schrot gewinnt den Ernsting's family Model Contest

Sep 03, 2018
Fotocredit: Uwe Körner
Kristin Schrot ist das Ernsting's family Gesicht 2019. Sie geht damit als Siegerin des großen Model Contests hervor, zu dem das Coesfelder Modeunternehmen in Deutschland und Österreich aufrief. Nun…

Experten-Tipps bei tropischen Temperaturen

Jul 02, 2018
Experten-Tipps bei tropischen Temperaturen
So bleiben Wohnräume auch während der Hitzewelle angenehm kühl Energieberater erklären, warum sich eine gute Wärmedämmung und schwere Bauteile im Sommer lohnen. Die Hitzewelle Anfang Juli hat mehrere…

Sieger gekürt: Feldsee-Motiv gewinnt Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“

Sep 21, 2018
Feldsee Schwarzwald Pressebild: ©Enrico Merazzi
Saftige Weiden, urtümliche Wälder und rauschende Wasserfälle – die ganze Vielfalt des Hochschwarzwaldes haben die Teilnehmer am Fotowettbewerb „Dein Hochschwarzwald-Moment“ abgebildet. Aus mehr als…

Torreigen auf der Niedermatten

Mai 19, 2018
Vor'm Tor
Der FC Schaffhausen holt im letzten Auswärtsspiel der Saison drei weitere Zähler im Dreikampf um den zweiten Schlussrang. Es war alles angerichtet. Nach 16-jährigem Aufenthalt in der zweithöchsten…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

Studie: Grippekranke kurieren sich nicht richtig aus

Mär 15, 2018
Leverkusen - Vor allem Frauen und Teilzeitbeschäftigte fühlen sich genötigt, so schnell wie möglich zur Arbeit zurückzukehren. Sie bleiben zwar bei Grippe und Co. zu Hause, kurieren sich aber nicht…

Fahrrad auf der Überholspur: Nur das Auto ist (noch) beliebter

Apr 16, 2018
Einkaufen per Fahrrad
Das Radfahren wird immer beliebter. Rund 64 Prozent der Deutschen sind täglich mit dem Fahrrad unterwegs. Sie planen dieses Jahr durchschnittlich über 680 Euro für den Fahrradkauf auszugeben.…

Frauen in der IT-Branche 2018

Mär 21, 2018
Augen auf beim Gehalt!
Studie untersucht das geschlechtsspezifische Lohngefälle innerhalb der IT-Branche von OECD- und EU-Ländern und macht deutlich, wo die Jobmöglichkeiten für Frauen am attraktivsten sind Berlin -…
Megaphone
Aug 23, 2018 2991

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5677

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 823

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 696

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok