Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Zweite Auflage für „Dinner mit den Stars“ im Madame Tussauds Berlin
Sternekoch Robin Pietsch serviert ein exklusives Dinner im Madame Tussauds Berlin. ©Madame Tussauds Berlin
  • 06. April 2023

Zweite Auflage für „Dinner mit den Stars“ im Madame Tussauds Berlin

Von Caroline Staude | Madame Tussauds Berlin

TV- und Sternekoch Robin Pietsch kocht erneut im berühmten Wachsfigurenkabinett

Berlin — Ein Sterne-Dinner inmitten von Stars aus Film, Fernsehen und Musik - das gibt es so nur bei großen Preisverleihungen - UND jetzt auch im Madame Tussauds Berlin. Sterne-Koch Robin Pietsch verlagert für einen Abend die Küche aus seinem Restaurant in Wernigerode direkt in die Ausstellung des Wachsfigurenkabinetts und serviert am 30. April ein exklusives 5-Gänge-Menü.

Nach der erfolgreichen Feuertaufe des neuen und zugleich beeindruckenden Dinnerkonzepts in der Weihnachtszeit 2022 gibt es nun erneut die Möglichkeit im exklusiven Kreis ein Dinner der Extraklasse zu erleben - und das mit Leonardo DiCaprio oder Angelina Jolie als Tischnachbarn!

„Das Konzept wurde in der Weihnachtszeit so gut angenommen, dass wir uns entschlossen haben, das Ganze fortzuführen“, sagt Nadja Troublefield, General Managerin des Madame Tussauds Berlin. „Mit Robin Pietsch haben wir einen Koch, der nicht nur sein Handwerk versteht, sondern auch ein Fan unseres Hauses ist. Die Besucher haben die seltene Gelegenheit, unsere Attraktion nach der offiziellen Schließung in Ruhe zu erleben und dabei noch mit einem grandiosen Menü verwöhnt zu werden.“

Ein Dinner zuzubereiten inmitten von Wachsfiguren, das ist auch für Robin Pietsch ungewöhnlich. „Aber das macht den Reiz daran auch aus“, so Pietsch, der den Gästen im Madame Tussauds ein eigens kreiertes Menü auftischen wird. 

Der Gastronom aus dem Harz gehört zum festen Juroren-Team der beliebten ZDF- Kochshow „Die Küchenschlacht“ und im MDR kocht Pietsch in seiner eigenen Sendung „Robins Rezepte“. Der begnadete Koch wurde zudem mit der wohl höchsten gastronomischen Ehre bedacht: Seine zwei Restaurants „Zeitwerk“ und „Pietsch“ in Wernigerode sind jeweils mit einem Stern des Guide Michelin ausgezeichnet. 

Ob ein kulinarischer Abend mit den Liebsten, Familie und Freunden oder als Event mit den Kollegen: Sichern Sie sich jetzt schnell eines der 20 limitierten Tickets für das exklusive Dinner im besonderen Ambiente des Madame Tussauds Berlin ein. 

Wann?    30. April 2023, 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
Wo?        VIP-Bereich im Madame Tussauds Berlin, Unter den Linden 74, 10117 Berlin 

Die 20 limitierten Tickets für je 299,00 Euro gibt es unter www.madametussauds.com/berlin. Im Preis enthalten sind Wein und Wasser. 




Ressort: Sport und Freizeit

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Zahnspangen für Kinder

Jan. 02, 2024
Zahnspange
Wann sich eine Zusatzversicherung lohnt Immer mehr Kinder und Jugendliche bekommen eine Zahnspange, um Fehlstellungen zu korrigieren und späteren Kiefer- und Zahn-Problemen vorzubeugen. Doch die…

Historische Parks im Klimastress

Jan. 26, 2024
der Neue Garten in Potsdam
Erstmals deutschlandweite Untersuchung – DBU-Förderung Zum ersten Mal wird heute (Freitag) von der Technischen Universität (TU) Berlin für Deutschland ein Klima-Parkschadensbericht über Klimafolgen…

Ultraschnelle Videos aus der "Nanowelt"

Jan. 25, 2024
Rastertunnelmikroskop
Die Deutsche Forschungsgesellschaft fördert ein neues Spitzenprogramm Regensburg (obx-medizindirekt) - Wie könnte man Quantencomputer alltagstauglicher machen? Wie Photovoltaik effizienter? Wie…