Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald

Wohnzimmer©Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Nach der Realisierung der ersten beiden Ferienwohnungen der einzigartigen Ferienwohnungsmarke im August diesen Jahres, nehmen zu Weihnachten vier weitere Wohnungen ihren Betrieb im Hochschwarzwald auf.

Der Hochschwarzwald geht mit den Partnern Gisinger Bau Freiburg und der Designerin Ingrid Buron de Preser (buronarchitecture aus Freiburg) neue innovative Wege mit der eigens für den Hochschwarzwald entwickelten und gestalteten Ferienwohnungsmarke „Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“.

Die erste Ferienwohnung im neuen „Hochschwarzwald Style“ wurde im „Albhof am Wasserfall“ in Menzenschwand realisiert. Passend zur Wintersaison nehmen vier weitere „Kuckucksnester Design-Apartments Hochschwarzwald“ ihren Betrieb auf.  Dabei wurde wie bei den vorherigen Apartments besonderen Wert auf die Verwendung von natürlichen Materialien gelegt und örtliche Handwerksbetriebe in die Umsetzung eingebunden. Die Ausstattung des hochwertigen Badbereichs stammt von der Firma Duravit aus Hornberg, einem der weltweit führenden Badhersteller und Premiumpartner des Hochschwarzwaldes, die Armaturen von der Firma Hansgrohe.

Die vier neuen Design-Apartments sind zwischen 50 und 80 m² groß. Die Apartments in Lenzkirch, Titisee-Neustadt, und Titisee-Neustadt-Schwärzenbach verfügen über ein Wohn- und ein Schlafzimmer. Das Apartment in Titisee-Neustadt-Jostal verfügt über zwei separate Schlafzimmer und ist für bis zu 6 Personen geeignet. Die Design Apartments bestechen durch eine liebevoll gestaltete Einrichtung mit teilweise holz– bzw. steinvertäfelten Wänden, Baumstümpfen als Nachttische und einer eigens für den Hochschwarzwald entworfenen Möbellinie.

Alle Wohnungen dieser neuen Marke sind online buchbar und werden mit der Hochschwarzwald Card angeboten. Hierfür wurde eigens die neue Homepage www.kuckucksnester.de kreiert, auf der die Design Apartments Hochschwarzwald präsentiert werden. Die Homepage zeichnet sich durch ein modernes, übersichtliches und klares Erscheinungsbild aus. Die Wohnungen werden über die Hochschwarzwald Tourismus GmbH vermarktet.

Sechs weitere Wohnungen werden im Frühjahr 2015 umgebaut und eingerichtet und sind dann ab Frühjahr/Sommer 2015 verfügbar. 2015/16 geht dann der kontinuierliche Ausbau dieser Ferienwohnungslinie weiter, sodass zur Sommersaison 2016 40 Wohnungen im gesamten Hochschwarzwald angeboten werden können.  

Die Ferienwohnungen sind für zwei Personen schon für 89 € pro Nacht zu buchen. In diesem Preis ist auch die Hochschwarzwald Card - Deutschlands führende All-Inclusive Freizeitkarte – inkludiert, die die tägliche, kostenlose Nutzung von über 70 Freizeitaktivitäten, von allen Skiliften, dem Badeparadies Schwarzwald in Titisee, der Schifffahrt auf Titisee und Schluchsee, dem Steinwasen Park, mehreren Golfplätzen, bis hin zur Nutzung von E-Smarts, ermöglicht.

Zur Hochschwarzwald Ferienwohnungslinie:  

Hintergrund der neuen Ferienwohnungslinie im Hochschwarzwald ist es, Ferienwohnungsbesitzer mit Nachfolgerproblemen, mit Schwierigkeiten im Umgang mit den modernen Marketinginstrumenten (z.B. Online-Buchbarkeit) und nicht mehr zeitgemäßer Einrichtung mit einem ganzheitlichen Konzept zu unterstützen. Das Angebot sieht vor, die Ferienwohnungen langfristig in ein Pachtverhältnis zu übernehmen, einheitlich im „modernen Hochschwarzwaldstyle“ einzurichten und diese online buchbar und mit der Hochschwarzwald Card zu vermarkten. Ziel ist es, eine standardisierte Ferienwohnungsmarke zu entwickeln, den Eigentümern gesicherte Erträge zu garantieren und die Zukunft dieses wichtigen Marktes qualitativ und quantitativ im Hochschwarzwald zu sichern

Ursachen von Knieschmerzen dank neuer MRT-Technologie besser erkennbar

Jan 15, 2018
Mittels einer sogenannten MRT-Spule wird das Kniegelenk im Upright-MRT im Stehen und in Beugehaltungen untersucht. Credit: Medserena AG.
Ursachen von Knieschmerzen lassen sich dank neuer MRT-Technologie besser erkennen Untersuchungen im Beugen und Stehen im innovativen Upright-MRT möglich Köln, Januar 2018 – Immer mehr Experten sind…

„Mehr Kies“ für 1.510 Bauarbeiter aus dem Kreis Konstanz gefordert

Jan 12, 2018
„Mehr Kies“ – das verlangt die Bauarbeiter-Gewerkschaft in der anstehenden Tarifrunde. Die Löhne für die Beschäftigten auf heimischen Baustellen sollen um sechs Prozent steigen, so die IG BAU Südbaden.
Bau-Boom – Gewerkschaft fordert 6 Prozent mehr Lohn Lohn-Plus für Maurer, Zimmerer, Straßenbauer und Co. gefordert: Die rund 1.510 Bauarbeiter aus dem Landkreis Konstanz sollen mehr Geld verdienen.…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN UNTERNEHMER im Regionalkreis Niederrhein haben den Düsseldorfer Unternehmer Paolo Anania zum neuen…

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

12‘000te Besucherin in der Etrusker-Ausstellung

Jan 31, 2018
Von links nach rechts:  Andreas Schiendorfer, Präsident des Museumsvereins, Dr. Katharina Epprecht, Direktorin Museum zu Allerheiligen, die 12‘000 Besucherin Frau Helga Gnehm und ihr Ehemann Urs, Werner Rutishauser, Kurator der Etrusker-Ausstellung.
Nur noch bis zum 18. Februar ist die grosse Etrusker-Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen zu sehen. Heute Mittwoch wurde die 12‘000 Besucherin begrüsst. Grosse Überraschung für Frau…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150 km/h über Deutschland hinweg. Die SV SparkassenVersicherung (SV) rechnet aktuell in ihrem Geschäftsgebiet mit…

Ausweitung des Flugverkehrs konterkariert Erreichen der Klimaschutzziele

Jan 16, 2018
Flugverkehr
Dass Easyjet nach dem Air-Berlin-Aus in den innerdeutschen Flugverkehr einsteigt, sei angesichts der Aussicht auf sinkende Ticketpreise eine gute Nachricht – so die Meldungen der vergangenen Tage.…

Kartoffeln machen schön

Jan 30, 2018
Gekuehlte Kartoffeln Quelle KMG
Berlin - Wer schön sein will, muss nicht immer leiden. Denn Schönheitspflege kann ganz einfach sein: zum Beispiel mit Kartoffeln. Ob gegen Augenringe, Pickel oder Pigmentflecken – die Knolle hilft,…

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der am 20. Januar in der Bonndorfer Stadthalle ausgerichtet wird. Der Folktreff hat den Kleinkunstpreis 2016…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg 2.000 Tonnen schwach radioaktive Produktionsschlacken zur Deponierung auf der Kreismülldeponie Lachengraben an.…

Liam Gallagher am 25. Juli 2018 auf dem Marktplatz Lörrach

Jan 31, 2018
Liam Gallagher - ©ZVg
Der Ticket-Vorverkauf beginnt morgen, Donnerstag, 1. Februar 2018 Neun Jahre nach der Auflösung seiner Band Oasis kehrt Rock’n’Roll-Star Liam Gallagher mit seinem weltweit gefeierten Solo-Album…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen