Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 
  • Startseite
  • Hochrhein
  • Erweiterung ab 2021: Hochschwarzwald nimmt vier weitere Kooperationsgemeinden auf

Erweiterung ab 2021: Hochschwarzwald nimmt vier weitere Kooperationsgemeinden auf

Schonach ©Marc Hannes Schilling

Die Gesellschafterversammlung der Hochschwarzwald Tourismus GmbH hat dem Aufnahmeantrag der Gemeinden Furtwangen, Schonach, Schönwald und St. Georgen zugestimmt. Damit erweitern die vier Orte das Vermarktungsgebiet ab 2021 auf insgesamt 21 Gemeinden.

Hinterzarten  —  Die Gesellschafterversammlung der Hochschwarzwald Tourismus GmbH hat am vergangenen Montag, 9. Dezember, mit deutlicher Mehrheit für den Beitritt der Gemeinden Furtwangen, Schonach, Schönwald und St. Georgen gestimmt. Damit sind die vier Orte, die gemeinsam die Ferienland im Schwarzwald GmbH bilden, ab 1. Januar 2021 neue Kooperationspartner der Hochschwarzwald Tourismus GmbH. Die zentrale Tourismus- und Marketingorganisation zählt dann insgesamt 21 Mitgliedsgemeinden.

Der Zustimmung der Gesellschafterversammlung waren einhellige Entscheidungen der vier Gemeinden, sich künftig der Hochschwarzwald Tourismus GmbH anschließen zu wollen, vorausgegangen. Ein offizieller Aufnahmeantrag wurde im vergangenen Jahr gestellt. Der Integrationsprozess der vier Gemeinden beginnt bereits im Januar 2020.
Die Gemeinden Furtwangen, Schonach, Schönwald und St. Georgen konnten im vergangenen Jahr 2018 insgesamt 94.000 Ankünfte und 454.000 Übernachtungen verbuchen.

„Wir freuen uns sehr, dass der Hochschwarzwald ab 2021 gleich vier neue Kooperationspartner hinzugewinnt. Wir haben das touristische Potenzial der Gemeinden Furtwangen, Schonach, Schönwald und St. Georgen intensiv geprüft und sind davon überzeugt, dass alle Seiten von dieser neuen Zusammenarbeit profitieren werden“, sind sich Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Kaiser und Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, einig.

Josef Herdner, Bürgermeister der Gemeinde Furtwangen: „Die Mitglieder des Ferienlandes freuen sich, dass sich die Gesellschafter und alle Tourismusakteure der HTG so deutlich für eine Kooperation mit unserer Ferienregion ausgesprochen haben. Dieses klare Votum ist sicher eine hervorragende Basis für eine gute und dauerhafte Zusammenarbeit.“

Über uns:
Die Hochschwarzwald Tourismus GmbH wurde am 2. Oktober 2008 als Zusammenschluss der zehn Orte Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Schluchsee, St. Märgen und Titisee-Neustadt gegründet. Entstanden ist die Gesellschaft aus einem Zweckverband, der zum Bau des Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt ins Leben gerufen wurde. In den folgenden Jahren wurden sieben weitere Gemeinden als Kooperationspartner aufgenommen: St. Peter, St. Blasien, Häusern, Rothauser Land (bestehend aus den Gemeinden Grafenhausen und Ühlingen-Birkendorf), Todtnau und Todtmoos. Damit umfasst das Unternehmen heute 17 Gemeinden mit rund 62.000 Einwohnern. Im vergangenen Jahr 2018 sorgten rund 1 Million Gäste im Hochschwarzwald für 3,9 Millionen Übernachtungen.

Kommentare powered by CComment

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten entlang des Hochrheins!


rakete sceene
Aug 09, 2017 15809

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 49544

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11753

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Pfahlbauten
Jun 19, 2018 6854

Pfahlbauten nahe demHochrhein

Viele kulturelle Highlights am Hochrhein Auffindbar Gleich ob auf der Schweizer Seite,…
verlegte Glasfaser
Feb 07, 2019 3319

Internet am Hochrhein!

Neue Technologien verändern die Welt. Keine Region kann es sich leisten das Thema…
Brunnentempel
Jan 09, 2010 67302

Gesundheit am Hochrhein

Das auf dem Hochrhein keine Schiffe fahren können bietet zumindest einen Vorteil,…
Jun 21, 2018 3204

Laufen am Hochrhein

Laufbedingungen mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.