Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

NEU: Erste “Kuckucksstube” eröffnet im Hochschwarzwald

Kuckucksstube im Hotel Coucou in Titisee

Mit einem innovativen Gastronomiekonzept will die Hochschwarzwald Tourismus GmbH gemeinsam mit der Bellini Gruppe Freiburg die regionale Küche beleben. Die erste „Kuckucksstube“ eröffnet am 20. Dezember 2019 im Hotel Coucou in Titisee. Das neue Franchisekonzept kommt ohne ausgebildete Fachkräfte aus und verbessert gleichzeitig das gastronomische Angebot im Hochschwarzwald. Weitere Kuckucksstuben sind für die nächsten Jahre geplant.

Hinterzarten/Titisee-Neustadt —  Im neuen Hotel Coucou in Titisee-Neustadt eröffnet am Freitag, 20. Dezember 2019, die erste Kuckucksstube. Es ist das erste Restaurant, das auf dem neuen Franchisekonzept der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und der Bellini Gruppe Freiburg basiert. Betreiber des Restaurants am Bahnhof Titisee, das im modernen Schwarzwaldstil und mit regionalen Partnern eingerichtet wurde, ist die Bellini Bäder GmbH.

Kuckucksstube Titisee High Res aZiel der innovativen Idee ist es, die Gastronomie mit traditioneller Küche und regionalen Produkten neu zu beleben. Der Fachkräftemangel in der Branche ist durch eingeschränkte Öffnungszeiten vieler Betriebe bereits spürbar. Das Konzept der Kuckucksstube reagiert auf diese Entwicklung und ergänzt das bestehende Angebot. Die Tochtergesellschaft Kuckuckstube Gastronomie Projektierungs- und Franchise GmbH, die von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH zusammen mit der Bellini Gruppe Freiburg gegründet wurde, plant nach der ersten Eröffnung im Zentrum des beliebten Ferienortes Titisee weitere Kuckucksstuben in der Region zu etablieren.

Unter dem Motto „Wir machen halbe Sachen“ werden in der Kuckucksstube Speisen für den „kleinen Hunger“ angeboten, Portionen für den „großen Hunger“ stehen aber ebenso zur Auswahl. Auf der Karte sind Vespervarianten, traditionelle Schwarzwälder Gerichte, Flammkuchen und Burger sowie Desserts zu finden. Das Essen wird frisch in der zentralen Küche der Bellini Gruppe zubereitet und anschließend per Elektro-LKW in die Restaurantküche der Kuckucksstube geliefert. Franchisenehmer erhalten ein fertiges Organisations- und Interieurkonzept, dazu nutzen sie das Marketing der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und der Bellini Gruppe.

Der Name Kuckucksstube ist in Anlehnung an die Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald entstanden. Die modernen Ferienwohnungen sind seit 2014 auf dem Markt, sie wurden entwickelt, als in der Region zunehmend Ferienwohnungsbesitzer wegen Nachfolgeproblemen den Betrieb eingestellt haben. Heute sind die hochwertigen Design-Apartments mit 21 Wohnungen eine beliebte Marke für Gäste aus aller Welt.

Weitere Informationen unter Kuckucksstube

Kommentare powered by CComment

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten entlang des Hochrheins!


rakete sceene
Aug 09, 2017 14566

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 29280

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 10290

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 37012

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Jun 21, 2018 2504

Laufen am Hochrhein

Laufbedingungen mit seiner hügeligen Beschaffenheit ist die Landschaft am Hochrhein für…
Energiemuseum
Mai 27, 2006 8205

Energiemuseum

Wissenswertes zum Thema Energie Das Energiemuseum bei Rickenbach überrascht den Besucher…
Kunst am Hochrhein
Nov 01, 2006 28961

Kunst am Hochrhein

Besondere Orte für die Kunst Eine gewisse Abgelegenheit vom Rest der Welt aber auch die…
Solaranlagen
Aug 09, 2018 2621

Solar am Hochrhein

Perfekte Bedingungen für Photovoltarik und Solarthermie! Energieversorgung ist wie das…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.