Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Brunch auf Südschwarzwälder Bauernhöfen
Brunch auf dem Bauernhof: Allerhand Feines und Regionales gibt es beim Brunch auf dem Bauernhof zu genießen ©Naturpark Südschwarzwald e. V.
  • 03. Juni 2024

Brunch auf Südschwarzwälder Bauernhöfen

Von Kerstin Heller | Naturpark Südschwarzwald

Naturpark-Genuss am 4. August

Südschwarzwald – Gleich zehn landwirtschaftliche Betriebe im Naturpark Südschwarzwald laden am 4. August von 9 bis 14 Uhr zum beliebten Brunch auf dem Bauernhof. Die Gäste kommen hier in den Genuss feinster regionaler Produkte und erhalten unmittelbare Einblicke in die Herstellung vor Ort.

Bauernhöfe in allen Teilen des südlichen Schwarzwalds öffnen am Sonntag, den 4. August, Tor und Tür und laden zum „Brunch auf dem Bauernhof“ ein. Einheimischen und Gästen bieten sie ein abwechslungsreiches, regionales Frühstücksbuffet. Die Besucherinnen und Besucher bekommen Einblicke ins echte Schwarzwälder Landleben und zwischendurch lässt sich ein kleiner Spaziergang in herrlicher Natur einlegen. Plätze für den Naturpark-Brunch können ab sofort reserviert werden.

Dieses Jahr öffnen zehn Familien ihre Höfe und verwöhnen Jung und Alt mit heimischen Spezialitäten zwischen Strohballen und Streuobstwiese. Ofenfrisches Brot, Honig vom lokalen Imker, Eier direkt vom Hof, selbstgemachter Aufstrich, Obst und Gemüse, Käse und Köstlichkeiten von Huhn, Pute, Schwein oder Hinterwälder Rind kommen auf den Tisch. Neben dem reichhaltigen Buffet bieten Hofführungen Einblicke in den bäuerlichen Alltag, auf Kinder warten zahlreiche Spielmöglichkeiten. Schöne Wanderwege laden zu kleinen Erkundungstouren ein. Einige der Höfe bieten zusätzlich einen barrierefreien Zugang.

Ziel des Brunchs ist es, den Gästen die enge Verbindung zwischen einheimischen Produkten und den Leistungen der Landwirtschaftsbetriebe in Bezug auf Erzeugung und Landschaftspflege näherzubringen. Denn es sind die Schwarzwälder Bäuerinnen und Bauern, die seit Generationen die einzigartige Kulturlandschaft mit ihrem charakteristischen Wechsel aus Wald, Wiesen und Weiden offenhalten und damit die Pflanzen- und Insektenvielfalt erhalten. Die Brunch-Gäste können sich von der Herkunft und Qualität der Produkte überzeugen und hautnah erleben, wie viel Arbeit hinter der Herstellung steckt.

Brunch auf dem Bauernhof NP SSW gBrunch auf dem Bauernhof: Allerhand Feines und Regionales gibt es beim Brunch auf dem Bauernhof zu genießen ©Naturpark Südschwarzwald e. V

Das Interesse am Brunch auf dem Bauernhof ist traditionell groß und der Platz auf den Höfen begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung direkt beim jeweiligen Hof wird empfohlen. Der Brunch auf dem Bauernhof findet zeitgleich in allen sieben Naturparken in Baden-Württemberg statt.

Weitere Informationen zu allen teilnehmenden Höfen sowie Kontaktdaten für die Anmeldung unter: www.naturpark-brunch.de.

Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Landes Baden-Württembergs, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).




Ressort: Hochrhein

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


Gut vorbereitet zum Arztgespräch

Juni 19, 2024
Beim Arztgespräch
Worüber man sich im Vorfeld Gedanken machen sollte Wahrscheinlich geht niemand aus Spaß zum Arzt oder um sich einfach mal nett zu unterhalten. Ganz im Gegenteil: Man macht einen Termin, weil irgendwo…