Skip to main content
Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
Markus Fix - Ein Männlein stirbt im Walde
Woran ist der mysteriöse Tote gestorben, der im Wald bei Oberried gefunden wurde? Wer ist der Mann, der von dort geflüchtet ist? Wie ist die lokale Pilzszene in das Ganze verwickelt? Und wer zum Teufel ist der rätselhafte Unbekannte Don Funghi?
  • 17. Juni 2024

Markus Fix - Ein Männlein stirbt im Walde

Von Markus Fix

Tatort: Wald. Tatwaffe: Pilz.

Woran ist der mysteriöse Tote gestorben, der im Wald bei Oberried gefunden wurde? Wer ist der Mann, der von dort geflüchtet ist? Wie ist die lokale Pilzszene in das Ganze verwickelt? Und wer zum Teufel ist der rätselhafte Unbekannte Don Funghi? Fragen über Fragen, die nur einer beantworten kann: Hauptkommissar Thomas Häberle von der Freiburger Kripo. Doch um dem Mörder auf die Spur zu kommen, müssen er und sein Team erst die dunklen Ge- heimnisse des Schwarzwalds lüften ...

Endlich: der zweite Krimi von Markus Fix!

Der Schwarzwald hat eine Fülle reizvoller Natur zu bieten: wilde Wiesen, tiefe Täler, stille Wälder – und überall dort, wo es wächst und gedeiht, sprießen jede Menge Pilze. Darunter schmackhafte, besonders schmackhafte, exorbitant teure und auch tödliche. Und so spinnt Autor Markus Fix kurzerhand einen mitreißenden Krimi rund um das allseits begehrte Gut, das mittlerweile die Massen vor allem im Herbst an die frische Luft lockt – Pilzsammeln hat sich in den letzten Jahren, teilweise zu Ungunsten des heimischen Be- standes, zum Trend entwickelt. Fix lässt seinen lässigen Haupt- kommissar Häberle tief in die Sammlerszene des Schwarzwaldes eintauchen, nachdem ein Toter gefunden wird, den man offenbar mit Pilzen vergiftet hat. Mit spannenden Perspektivwechseln führt der Autor durch den Fall, bissiger Humor und eine frische Erzähl- stimme geben dem Roman den letzten Schliff. Die Enthüllung des Täters und Motivs sorgen am Ende für eine verblüffende Überra- schung. Und seien Sie gewarnt: Vieles in diesem Krimi dreht sich ums Essen. Sidekick Kommissarin Specht isst eigentlich dauerhaft, Häberles Mitbewohnerin ist Gourmetköchin und bringt ihm die regi- onale Küche näher. Der eine oder andere – am besten ungiftige Snack – sollte bei der Lektüre also besser bereitliegen …

Markus Fix, Jahrgang 1974, ist Journalist, Autor und Presserefe- rent. Nach seinem Magisterstudium (Germanistik, Politik und Eth- nologie) an der Universität Freiburg und ausgedehnten Radreisen folgte ein Volontariat bei einer Tageszeitung in Offenburg. 15 Jahre arbeitete er anschließend als Redakteur in der dortigen Nachrich- tenredaktion. 2021 wechselte er in die Pressestelle einer Behörde. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin in Emmendingen nahe Freiburg. Den Schwarzwald kennt er durch viele Touren auf dem Rennrad, dem Mountainbike und in Wanderschuhen. Er liebt die steilen Hö- hen und die einsamen Täler dieser Berge.




Ressort: Hochrhein

Comments powered by CComment

Weitere Nachrichten


EM-Start in Stuttgart

Juni 14, 2024
Auto
ADAC Württemberg gibt Tipps rund um die Fußball-Europameisterschaft in Stuttgart Am Sonntag, 16. Juni wird das erste Spiel der Fußball-Europameisterschaft in Stuttgart angepfiffen, Slowenien trifft…

HTWG-Theater spekuliert in die Zukunft

Juni 07, 2024
Theater
An drei Abenden führt das Theater der Hochschule Konstanz sein neues Stück mit dem Titel „Katastrophales Vergessen“ auf. Im Fokus des Science-Fiction-Stücks: eine erstaunliche Hochschul-KI. Bühne ist…

Hirschlausfliege breitet sich aus

Juni 28, 2024
Schaben
In Nordrhein-Westfalen kommen die zeckenähnlichen Parasiten besonders an Waldrändern vor – Medienservice Klima & Gesundheit bietet weitere Hintergrundinfos Die Hirschlausfliege, auch als "fliegende…