Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

Trink dich fit!

Regensburg- Wasser ist im Körper Lösungsmittel, Transportmittel und elektrolytische…
Konstanzerin zur Volt-Landesvorsitzenden gewählt
Hanna Antony ©Volt Baden-Württemberg
  • 30. März 2022

Konstanzerin zur Volt-Landesvorsitzenden gewählt

Von Dennis Riehle | Konstanz

Konstanz – Die Konstanzer Studentin Hanna Antony (21) wurde am Wochenende zur Landesvorsitzenden von Volt Baden-Württemberg gewählt. Nach zwei Jahren wechselt damit der Vorstand von Volt Baden-Württemberg und übergibt die Parteiführung an neue Gesichter.

„Ich freue mich sehr über die große Ehre, unseren Landesverband die kommenden Jahre zu führen, um uns auf die Europa- und Kommunalwahl 2024 vorzubereiten.” betont Hanna Antony, die neu gewählte Vorsitzende von Volt Baden-Württemberg. Mit der Wahl eines neuen Vorstandes legt die junge europäische Partei Volt bei ihrem Parteitag in Freiburg die Grundlage für die Teilnahme an den Europa- und Kommunalwahlen 2024.

Nach vielen Erfolgen bei Kommunalwahlen europaweit, bei denen Volt bis zu 6,8% erreicht hat und an Regierungskoalitionen u. a. in Münster, Bonn, München, Frankfurt oder Darmstadt beteiligt ist, konnte Volt jüngst bei den Kommunalwahlen in den Niederlanden insgesamt 20 Sitze und Ergebnisse von 4-6% erreichen. An diese Erfolge wollen sie nun auch in Baden-Württemberg anknüpfen.

“Die Europawahl liegt uns als pan-europäische Partei natürlich besonders am Herzen, doch Europa beginnt auf lokaler Ebene. Dort werden wir in den kommenden Jahren ansetzen!” So Hanna Antony.

Neben Antony wurden außerdem Kai Stricker (29) als Vorsitzender, Domenic Gehrmann (22) als stellvertretender Vorsitzender und Jan Peter König (26) als Schatzmeister neu in das Amt gewählt. Nach zwei Jahren im Vorstand von Volt Deutschland verabschieden sich die Vorsitzenden Fabian Gaukel und Nele Fidler.

“Wir übergeben den Staffelstab mit Freude an den neuen Vorstand, der den Landesverband mit Sicherheit großartig gestalten wird. In den vergangenen zwei Jahren haben wir uns darauf konzentriert, nachhaltige Strukturen aufzubauen und in zwei Wahlkämpfen Tausende Menschen mit unseren Ideen eines geeinten Europas und enger europäischer Zusammenarbeit auf allen Ebenen erreicht.“

Über Volt
Der Name Volt ist Programm: „Energie für Europa“. Als Reaktion auf den Brexit und den erstarkenden Rechtspopulismus in Europa gründeten eine Französin, ein Italiener und ein Deutscher im März 2017 die paneuropäische Bewegungspartei Volt. Ihr Ziel: Neue Politik für ein neues Europa. Als erste echte europaweite Partei setzt sich Volt dafür ein, die Europäische Union so zu reformieren, dass globale Herausforderungen gesamteuropäisch gelöst werden können. Die Basis dafür soll eine handlungsstarke, föderale Europäische Republik bilden. Volts Vision: Ein progressives Europa mit einer toleranten Gesellschaft, einer klimaschützenden Wirtschaft, einem anpassungsfähigen Bildungssystem und einer selbstbestimmten Digitalisierung.


Ressort: Konstanz

Kommentare powered by CComment

Schule am Hochrhein

Glossar
Bildungseinrichtungen an der Deutsch - Schweizer Grenze Wo man auch wohnt, irgendwann…

Gesundheit am Hochrhein

Glossar
Brunnentempel
Das auf dem Hochrhein keine Schiffe fahren können bietet zumindest einen Vorteil,…

Aussichtstürme

Glossar
Gugelturm g
Da die umfangreiche und dichte Bewaldung vom Staat vorgegeben wurde, forderten Verbände…

Solar am Hochrhein

Glossar
Solaranlagen
Perfekte Bedingungen für Photovoltarik und Solarthermie! Energieversorgung ist wie das…

Medienlandschaft Hochrhein

Glossar
hitradio ohr
Geprägt duch das Drei-Länder-Eck ist natürlich das Angebot an Radio, Zeitungen und…

Ausflüge am Hochrhein

Glossar
Gegen die Langeweile Frei nach dem Motto: "Urlauben wo andere auch arbeiten müssen"…

Museen am Hochrhein

Glossar
Energiemuseum
Wissenswertes zum Thema Energie Das Energiemuseum bei Rickenbach überrascht den Besucher…

Immobilien am Hochrhein

Glossar
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Weitere Nachrichten


Es muss nicht immer Champagner sein.

Aug 10, 2022
Bilder Radio Funkhaus Ortenau
Das Funkhaus Ortenau bietet erstmals Sparseminare für Radio-Führungskräfte an. Welcher Senderchef kennt das nicht? Kaum liefert das Möbelhaus die neuen Designerstücke ins Büro, schon wird man von…

Geistig und körperlich fit ins neue Schuljahr

Aug 22, 2022
Plakat Ziel im Bick!
Nachhilfeinstitut Studienkreis in Konstanz-Altstadt und Konstanz-Petershausen veröffentlicht zum Schulstart kostenloses E-Book Nach sechs Wochen Sommerferien starten Schülerinnen und Schüler in ein…

Naturpark-Kulturforum im Hüsli

Aug 25, 2022
Kulturforum Hüsli: Teilnehmende des Naturpark-Kulturforums im Volkskundemuseum Hüsli in Grafenhausen während der Lesung von Birgit Hermann ©Landkreis Waldshut
Schwarzwaldklischee und Wirklichkeit Südschwarzwald – Der Naturpark Südschwarzwald führt derzeit ein Pilotprojekt mit fünf regionalen Museen durch. Nun fand im Rahmen dessen das zweite…