Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Job-InfoTour „Young connect IT” startet erstmals durch

Schüler besuchen IT-Ausbildungsbetriebe im Landkreis Lörrach

Gespannt sitzen die 14 jungen Teilnehmer in dem connect-Bus auf dem Weg zur Besichtigung des ersten Ausbildungsbetriebs. „Ich wusste vorher schon, dass ich etwas in Richtung Informatik machen werde, aber was jetzt konkret, das ist noch offen“, so Tamara Alberti aus Wehr. Aus diesem Grund möchte sich die 19-Jährige, die zurzeit noch das Mathilde-Planck-Gymnasium in Lörrach besucht, einen Überblick über die verschiedenen Berufe im IT-Bereich verschaffen. Und genau das ist auch das Ziel der von connect Dreiländereck organisierten Job-Info Tour: „Wir wollen Schüler für die Berufe in der IT-Branche gewinnen und im Umkehrschluss so hoffentlich auch dem Fachkräftemangel frühzeitig entgegenwirken“, erklärt Gudrun Gempp vom Netzwerkmanagement connect Dreiländereck.

Erster Halt der connect-Bustour: Endress+Hauser GmbH & Co. KG. Markus Stecker, Software Entwickler und Teilausbilder bei dem Maulburger Unternehmen, führt durch das neue, moderne „Open Office“-Ausbildungscenter, das so auch bei einem der großen IT-Spezialisten in Kalifornien stehen könnte. Nach einem kurzen Vortrag über die Ausbildung zum Fachinformatiker, bekommen die Jugendlichen einen Einblick in den Berufsalltag der Auszubildenden. Hier erfahren sie, mit welchen Projekten man sich beispielsweise in der CIN-Abteilung, die sich um die internen Netzwerke von Endress+Hauser kümmert, beschäftigt. Einen Einblick in den IT-Beruf aus einem ganz anderen Blickwinkel bietet sich den Teilnehmern bei dem zweiten Halt der connect Job-Info Tour.

Die Abacus Systemberatung OHG befindet sich ebenfalls in Maulburg und kümmert sich im Gegensatz zu Endress+Hauser um die IT-Systeme externer Firmen. Internet- und Datensicherheit sind hier ein großes Thema. „Es ist natürlich toll, wenn die Jugendlichen einen Betrieb live sehen können – speziell da sie verschiedene Standorte anfahren. Bei Endress+Hauser lernen sie die eine Seite von IT kennen - sprich die Administration - und bei uns dann die Dienstleistung von der Pike auf bis hin zur Betreuung des Kunden“ ist die Leiterin des Personalwesens bei Abacus, Nadine Dreher, begeistert von der connect-Tour. Das Unternehmen, das sich bereits seit 25 Jahren am Markt behauptet, bietet Ausbildungsplätze zum IT-Kaufmann und zum Fachinformatiker für Systemintegration an. Begeistert von dem Know-how der Teilnehmer ist hingegen Andreas Eschbach. „Ich bin sehr positiv überrascht über das Wissen und den Umgang mit den Begrifflichkeiten durch die jungen Menschen, die heute bei der Tour mit dabei sind“, so der Geschäftsführer von eschbachIT in Bad Säckingen. Das relativ junge Software-Unternehmen, welches der connect-Bus als letztes anfährt, bildet sowohl Studenten im Rahmen des dualen Studiengangs Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit der DHBW Lörrach als auch Fachinformatiker im Bereich der Anwendungsentwicklung aus. Abgerundet wird der IT-Nachmittag durch zusätzliche Informationen, die die Teilnehmer während der Busfahrt durch die IHK-Ausbildungsberaterin Julia Rheinacher und Helga Martin, Geschäftsführerin des Schülerforschungszentrums phaenovum in Lörrach. „Es war hochinteressant zu sehen, wie die Unternehmen aufgebaut sind. Aber auch der Vergleich: Beispielsweise erst Endress+Hauser und dann ein kleines Unternehmen wie eschbachIT, wo es sehr viel intimer zugeht. Von daher hat mir die connect Job-InfoTour in jedem Fall etwas gebracht“, so das abschließende Fazit von Teilnehmerin Tamara Alberti, die sich am Ende vielleicht tatsächlich bei einem der besuchten Unternehmen bewerben wird.

Das Cluster für Informationstechnologie connect Dreiländereck wird von den folgenden Institutionen getragen: Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach, Gewerbe Akademie Schopfheim, Handwerkskammer Freiburg, IHK Hochrhein-Bodensee, Innocel Innovations-Center Lörrach, VHS Lörrach sowie Wirtschaftsregion Südwest GmbH.

Drucken

Kommentare powered by CComment

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…
Jun 21, 2018 2382

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6760

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1918

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 8619

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok