Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Generelle Maskenpflicht in Fußgängerzonen aufgehoben

Masken ©Gerald Kaufmann

Das Landratsamt Waldshut hat die Allgemeinverfügung vom 28.10.2020, durch die u.a. eine generelle Pflicht zum tragen einer Maske in Fußgängerzonen im Landkreis Waldshut angeordnet worden war, vergangenen Montag, 02.11.2020, wieder aufgehoben. Grund für die Aufhebung ist der neue § 1a der sechsten Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO).

Durch diese Änderung der CoronaVO wurde die bestehende Allgemeinverfügung des Landratsamts Waldshut größtenteils durch höherrangiges Recht ersetzt. Aus Gründen der Rechtsklarheit war es deshalb geboten, die Allgemeinverfügung aufzuheben. Aktuell erachtet das Landratsamt Waldshut die Regelungen der CoronaVO als ausreichend und ergreift deshalb vorerst keine Verschärfungen.

Damit gilt hinsichtlich Mund-Nasen-Bedeckung (=MNB) in Fußgängerbereichen – u.a. also auch in den städtischen Fußgängerzonen – wieder ausschließlich die CoronaVO der Landesregierung, also dass eine Mund-Nasen-Bedeckung dann anzulegen ist, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander nicht gewahrt werden kann.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 58340

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13369

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 17217

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…