Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Das neue Wahlpflichtfach "Digitale Transformation" bei angehenden Staatlich geprüften Technikern vermittelt die interdisziplinären Zusammenhänge und bildet die Basis zum Erwerb der erforderlichen Kompetenzen für die Arbeits- und Berufswelt von morgen. Für Initiativen wie diese sind die Eckert Schulen jetzt vom Magazin "Stern" auch als "Digitalisierungs-Champion" unter Deutschlands Weiterbildungsanbietern ausgezeichnet worden. ©Eckert Schulen

Wie Deutschland ein "digitales Mindset" bekommt

Erfolgreiche Premiere für das virtuelle Forum des "Netzwerks Digitalkompetenz": Arbeitsmarktforscher fordert "Digitales Transformationsprogramm", damit Deutschlands Unternehmen und Fachkräfte bei der Digitalisierung nicht den Anschluss verlieren.

Regenstauf - Deutschland als Schlusslicht in Sachen Digitalisierung? Eine neue Untersuchung schlägt Alarm: In einem neuen Ranking des Europäischen Zentrums für digitale Wettbewerbsfähigkeit (ECDC) kommt die Bundesrepublik nur noch auf den vorletzten Platz in Europa. Unter allen großen Industrienationen der Welt ist nur Japan noch langsamer unterwegs auf dem Weg in die digitale Zukunft. Der Arbeitsmarktforscher Professor Enzo Weber ist überzeugt: Deutschland könnte aufholen, wenn die Weichen jetzt richtig gestellt werden. "Gerade kleine und mittlere Unternehmen sollten bei der Digitalisierung proaktiver handeln und investieren", sagte der Leiter des Forschungsbereichs "Prognosen und gesamtwirtschaftliche Analysen" am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit beim 1. Virtuellen Forum des "Netzwerks Digitalkompetenz". Er fordert ein "Digitales Transformationsprogramm". Davon könnten besonders der Mittelstand und dessen Fachkräfte profitieren.

Weiterlesen

Strandpiraten Rheinterrasse, Rechte bei Stockheim

AHOI! „Strandpiraten“ entern Rheinterrasse

Open-Air-Party bei Stockheim

Tanzen – tanzen – tanzen! Zu treibenden Beats und coolen Drinks. Mehr als 700 Gäste feierten ausgelassen die erste öffentlich zugängliche Open-Air-Party des Jahres auf der Düsseldorfer Rheinterrasse.

Mit House-Music verwandelte das DJ-Kollektiv „Strandpiraten“ den neu gestalteten Outdoor-Bereich der Düsseldorfer Rheinterrasse in einen riesigen Dancefloor – Rheinblick inklusive. Möglich wurde das Live-Event durch die konsequente Umsetzung der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet).

„Endlich können solche Veranstaltungen wieder stattfinden“, freute sich Carla Stockheim, Brandmanagerin und Gesellschafterin beim Messe- und Event-Caterer Stockheim und ergänzte: „Unser Event soll auch ein Signal für den Weg zurück in die Normalität sein.“

Weiterlesen

v.l.n.r.: Thomas Schafflützel, Claudius Ochsner, Leon Löwentraut, Daniel Wahrenberger

Leon Löwentraut Erste Solo-Schau in Zürich

Der 23jährige deutsche Maler Leon Löwentraut ist das Gesicht einer jungen Künstlergeneration, die der Kunstwelt neuen Schwung verleiht. Er nutzt intensiv soziale Medien und spricht damit auch ein junges Publikum an, das so die Kunst entdeckt. Auf Instagram folgen ihm weit mehr als 220.000 Follower. Seine farbgewaltigen Gemälde und seine oft spektakulären Performances polarisieren - weltweit: Er wird gleichzeitig bejubelt,  gehypt und attackiert – er ist in aller Munde.

Zur Vernissage in der Galerie WOS und der Helferei  kamen mehr als 300 Besucher – ein Auftakt nach Maß. Die Galerie in Zürich zeigt noch bis zum 2. Oktober 2021 neue Gemälde und Kohlezeichnungen des Künstlers. 

Weiterlesen

Moderator Amiaz Habtu (von „Let The Music Play“ und „Höhle der Löwen“ u. a.) und Lenny Pojarov – Backstage nach der Sendung; Rechte Handyfoto: Amiaz Habtu

Strahlende Siegerin: Lenny Pojarov gewinnt Musik-Quiz bei SAT. 1

Hochspannung bis zum Schluss: Erst in der letzten Sekunde errät Sängerin Lenny Pojarov den R.E.M.-Song „Losing my religion“ – und gewinnt den Jackpot von 10.000 Euro bei der neuen SAT. 1-Show "Let the music play - Das Hit Quiz".

Unter Freudentränen und begleitet vom begeisterten Applaus der Band (später backstage auch von einer innigen Unarmung durch Moderator Amiaz Habtu) wird die temperamentvolle Kölnerin mit kirgisischen Wurzeln zur strahlenden Siegerin gekürt. Und weiß auch schon, wofür sie die fünfstellige Summe verwenden wird.

„Ich bin gerade dabei, meine aktuelle Single zu promoten, da kann ich jeden Euro wirklich gut gebrauchen“, verrät Lenny noch in der Sendung.

Weiterlesen

Megaphone
Aug 23, 2018 89540

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 21065

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 20712

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…