Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Jetzt den großen Wurf wagen!

BdSt begrüßt das Steuerkonzept des CDU/CSU-Wirtschaftsflügels

Endlich haben einige Politiker Mut bewiesen und eine echte Steuerentlastung für die Bürger vorgeschlagen. So begrüßt der Bund der Steuerzahler (BdSt) das „MIT-Konzept für eine umfassende Steuerreform in drei Stufen“. Damit hat der CDU/CSU-Wirtschaftsflügel ein überfälliges Entlastungspaket für Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen auf den Tisch gelegt. Mit diesem Konzept der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union nimmt die Debatte über Steuerentlastungen frühzeitig vor der Bundestagswahl 2017 Fahrt auf – damit erweist die MIT den Steuerzahlern einen großen Dienst. Dies unterstreicht eine repräsentative Umfrage im Auftrag des BdSt, nach der 81 Prozent der Deutschen die Steuer- und Abgabenbelastung als „zu hoch“ empfinden. Der BdSt betont: Die Steuereinnahmen fließen – deshalb ist es richtig, die Steuerzahler an der guten Konjunktur teilhaben zu lassen!

Zugleich muss darüber gesprochen werden, dass die vorgeschlagenen Entlastungen nicht auf die lange Bank geschoben werden. Wichtig ist jetzt, das engagierte Entlastungs-Paket sofort anzugehen! Denn die Steuereinnahmen in Bund, Ländern und Gemeinden sind auf einem Rekordniveau. Die aktuell aufkeimende Kritik, dass die hohen Einnahmen schon jetzt komplett verplant seien, ist nicht berechtigt. Die mittelfristige Finanzplanung ist noch kein Haushaltsbeschluss – jede Finanzplanung kann man ändern! Die Politik muss endlich Prioritäten im Haushalt setzen, damit eine Steuerentlastung nicht von vornherein ausgeschlossen wird. Der große Wurf kann jetzt gelingen!

Genauer Blick auf das MIT-Konzept

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU schlägt in einer ersten Stufe vor, den Arbeitnehmer-Pauschbetrag von derzeit 1.000 Euro auf 2.000 Euro pro Jahr anzuheben. Damit müssten viele Bürger ihrer Steuererklärung keine Belege mehr beifügen. Der Einzelnachweis dürfte in zwei Drittel der Fälle entbehrlich sein.

Die zweite Stufe des Konzepts sieht eine Überarbeitung des Einkommensteuertarifs vor. Die Steuersätze für die unteren und mittleren Einkommen sollen sinken und der Spitzensteuersatz erst ab einem zu versteuernden Jahreseinkommen von 60.000 Euro greifen, statt bei aktuell 53.666 Euro.

Die dritte Stufe zielt auf eine Entlastung der Familien: Kinderfreibetrag und Kindergeld sollen steigen.

Der BdSt rechnet vor:

  •     Ein Single mit einem Bruttomonatseinkommen von 3.000 Euro würde in der Endstufe - gegenüber dem Tarif 2016 - um 966 Euro entlastet werden. Das entspricht einer Ersparnis von 18,3 Prozent.
  •     Ein Alleinerziehender (1 Kind) mit einem Bruttomonatseinkommen von 2.000 Euro würde in der Endstufe - gegenüber dem Tarif 2016 - um 893 Euro entlastet werden. Das entspricht einer Ersparnis von 47,6 Prozent.
  •     Eine Familie (darunter 1 Alleinverdiener / 2 Kinder) mit einem Bruttomonatseinkommen von 3.500 Euro würde in der Endstufe - gegenüber dem Tarif 2016 - um 1.562 Euro entlastet werden. Das entspricht einer Ersparnis von 42,3 Prozent.

Tags: Steuer

Kommentare powered by CComment

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

«Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht»

Jan 08, 2019
Forschende in Genf entdecken in Sammlungen neue Fischparasiten. © P. Wagneur/MHNG
Naturwissenschaftliche Sammlungen sind weit mehr als ein Fundus für spannende Ausstellungen: sie enthalten unerlässliche Informationen für die Forschung in Themen wie Klima, Landwirtschaft…

Kreativ zum Job!

Jan 10, 2019
Kreativ zum Job!
Ein Bewerbungsknigge von Junior bis Senior! Wie ticken Headhunter? Worauf kommt es Personalmenschen an? Und wie schaffe ich es, mein Wunschunternehmen auf mich aufmerksam zu machen? Gerade gut…

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…

Kindertheateraufführungen in der Mediathek der Stadt Wehr

Jan 06, 2019
Der Drache Otto mit der Lore!
Am Montag, 14. Januar ist das HappyEnd Figurentheater zu Gast mit dem Stück „Hexenzauber mit dem Drachen Otto“Ein Puppenstück mit frecher Hexe, knuddeligem Drachen und kleinen Zaubereien für Kinder…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Nur 23 Prozent der Älteren setzen sich mit ihrer Fahrfitness auseinander

Jan 10, 2019
Aktion Schulterblick
20. Dezember 2018 (DVR) – Wie wirkt sich der Gesundheitszustand auf die eigene Fahrtüchtigkeit aus? Laut einer aktuellen Umfrage von YouGov im Rahmen der Kampagne „Aktion Schulterblick" des Deutschen…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…
Jun 21, 2018 1824

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6399

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Megaphone
Aug 23, 2018 6231

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1472

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok