Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Studie: Große Wissensdefizite bei der Geldanlage

Geld, und wie man ran kommt!

Vor allem bei der Frage, wie man seine Ersparnisse am besten vermehren kann, sind viele Bürgerinnen und Bürger heute rasch mit ihrem Latein am Ende. Um Abhilfe zu schaffen, müsste es mehr Angebote zur finanziellen Bildung geben. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Meinungsumfrage im Auftrag der TARGOBANK.

Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut Innofact befragte im September 2018 über 1.000 Einwohner in den zehn größten NRW-Städten Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Köln, Münster und Wuppertal zu ihrer finanziellen Bildung.

Die befragten Einwohner geben sich selbst im Durchschnitt die Schulnote 2,5 für ihr Wissen rund ums Thema Geld. 53 Prozent, also gut die Hälfte der Befragten, schätzt sich gut oder sehr gut informiert ein. Dabei fällt auf, dass sich 61 Prozent der Männer bei Finanzthemen sattelfest fühlen, aber nur 44 Prozent der Frauen.

Männer fühlen sich besser informiert als Frauen

Im NRW-Städtevergleich fühlen sich mit 61 Prozent die meisten Befragten in Düsseldorf am sachkundigsten, gefolgt von Bonn und Köln mit jeweils 57 Prozent der Befragten. Die niedrigste Zahl finanziell gut informierter Bürger ermittelte die Studie mit 45 Prozent in Wuppertal, etwas besser schneiden Dortmund und Münster mit jeweils 47 Prozent ab.

Nicht in allen finanziellen Belangen ist der Wissenstand gleich gut: Am besten kennen sich die Befragten mit dem klassischen Zahlungsverkehr aus, nur sieben Prozent fühlen sich hier eher schlecht informiert. Und auch digitales Banking (Online-Banking oder Banking per App) stellt offenbar keine nennenswerte Barriere dar, denn nur 15 Prozent der Befragten geben an, sich hier kaum auszukennen.

Ganz anders der Bereich Geldanlage, wo mit 53 Prozent die Mehrheit der Befragten die größten Wissenslücken einräumt. In der für die finanzielle Vorsorge besonders wichtigen Altersgruppe der 18- bis 39-Jährigen sind es sogar 57 Prozent. Außerdem gibt es eine deutliche geschlechtsspezifische Schere: Während sich bei den Männern 43 Prozent der Befragten schlecht informiert fühlen, sind es bei den Frauen sogar 63 Prozent.

„Die Studienergebnisse decken sich mit unseren Erfahrungen aus dem Beratungsalltag“, sagt Alfredo Garces, Direktor Vorsorge und Vermögen bei der TARGOBANK: „Trotz oder gerade aufgrund der immer vielfältigeren Informationsmöglichkeiten on- wie offline fühlen sich immer mehr Kunden beim Thema Geldanlage überfordert. Entsprechend wächst auch die Nachfrage nach professioneller Anlageberatung“, so Garces.

Wie lassen sich Finanzinformationen am besten vermitteln?

Die Studie forschte auch danach, welche Quellen die Befragten für ihr finanzielles Wissen nutzen. Dabei gaben 61 Prozent Banken und Sparkassen als Primärquelle an, dicht gefolgt von 56 Prozent, die sich auf den Rat nahestehender Personen wie Familie und Freunde verlassen.

Als geeigneten Ort für die Vermittlung fehlenden Finanzwissens sieht eine große Mehrheit von 94 Prozent die Schule an. Als eigenes Schulfach „Wirtschaft“ fordern es immerhin 55 Prozent (in der Altersgruppe der 18- bis 39-Jährigen 62 Prozent). Dass das Finanzwissen auch durch die Schule selbst vermittelt werden sollte, finden 74 Prozent der Befragten, während 44 Prozent der Ansicht sind, dies sollte von Banken und Sparkassen geleistet werden.

Ein Weg, beides zu kombinieren, kann darin bestehen, die Kompetenz von Bankkaufleuten an die Schulen zu holen – wie dies die TARGOBANK Stiftung seit 2002 mit dem Projekt „Fit für die Wirtschaft“ praktiziert. Dabei gestalten Mitarbeiter der TARGOBANK als ehrenamtliche Wirtschaftstrainer gemeinsam mit den Lehrern die Unterrichtsstunden. Die modular aufgebauten Themen reichen von der Erklärung ökonomischer Grundbegriffe im Wirtschafts-ABC über die Suche nach dem Traumberuf bis hin zum Umgang mit dem eigenen Geld. Die Teilnehmer erhalten werbefreies, kostenloses Unterrichtsmaterial, das vom Institut der deutschen Wirtschaft Junior in Köln entwickelt wurde. Zielgruppe sind die achten und neunten Schulklassen aller weiterführenden Schultypen.

Kommentare powered by CComment

Flugtaxis in deutschen Großstädten – gibt es keine anderen drängenden Probleme?

Mär 22, 2019
Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer denkt an die Zukunft. So jedenfalls gab er sich vor einigen Tagen in Ingolstadt, als er der Vorstellung des ersten (noch flugunfähigen) Modells der Firma Airbus…

Hochwassergefahr steigt deutlich an

Mai 20, 2019
Anhaltende und kräftige Regenfälle können in den kommenden Tagen an Flüssen und Bächen zu Hochwasser führen. ©WetterOnline
Unwetter-Tief Axel hat in einigen Landesteilen heftige Gewitter im Gepäck. Besonders in der Mitte und im Süden droht anhaltender Starkregen mit Überschwemmungen. Gewaltige Regenmengen am Dienstag In…

Wie ernst ist es den Parteien mit dem Klimaschutz?

Mai 07, 2019
Freitagsproteste
Wahlprüfsteine der „Parents for Future“ sollen vor der Europawahl Aufschluss geben Seit 2018 demonstriert die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg für eine konsequentere Klimapolitik. Die von…

Mythische Orte am Oberrhein

Mär 06, 2019
Belchen
Live-Multivision von Dr. Martin Schulte-Kellinghaus Wehr - Vom „paradiesischen Rheintal“, einem „ausgebreiteten und wohl gelegenen Vaterland“ spricht schon Goethe – viele unbekannte, unerforschte…

Neuer Genießerpfad: Säbelthomaweg in Hinterzarten ist eröffnet

Mai 24, 2019
Säbelthomaweg - Genießerpfad der Neunte!
Mit dem Säbelthomaweg wurde der neunte Genießerpfad im Hochschwarzwald heute offiziell eröffnet. Namensgeber ist der frühere Dorfpolizist Thomas Steiert, der Mitte des 19. Jahrhunderts die neuesten…

Digitalisierung: Tablet oder Tafel?

Mär 28, 2019
Interaktiv und abwechslungsreich: Digitale Lerntools machen Spaß und begünstigen den Lernerfolg. Quelle: EF Education First
Wie computerbasierte Lernmittel den Fremdsprachunterricht bereichern Düsseldorf – Einkaufen, Zeitung lesen, Pizza bestellen: Unser Alltag wird heute häufig von digitalen Medien bestimmt und ja,…

VIER PFOTEN nimmt Opfer von Europas Handel mit Wildkatzen in ihre Obhut

Jan 31, 2019
Pumawelpe
Hamburg/Maßweiler, 31.01.2019 – Behörden haben kurz vor Weihnachten 2018 einen männlichen Pumawelpen in einer Privatwohnung in der deutschen Stadt Lahr entdeckt und beschlagnahmt. Das zu dem…

Erfolgreiche Rezertifizierung: Bad Salzuflen darf sich weiter „Allergikerfreundliche Kommune“ nennen

Jun 12, 2019
Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel schmücken. Unser Foto entstand vor der Tourist Information und zeigt (von links): Stefan Krieger (Geschäftsführer Staatsbad Salzuflen GmbH) und Matthias Colli von der ECARF Institute GmbH. ©Staatsbad Salzuflen GmbH
Bad Salzuflen – Es ist vollbracht: Bad Salzuflen hat das Rezertifizierungsverfahren für das Prädikat „Allergikerfreundliche Kommune“ erfolgreich durchlaufen und darf sich weiter mit dem ECARF-Siegel…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Büro-Flucht im Trend: 61% der Angestellten wollen raus

Mär 28, 2019
Jobware Trend-Report 2019: 3 von 5 Angestellten liebäugeln mit dem Home-Office / Liegt die Büro-Flucht im Trend? Oder sind Co-Working-Spaces im Kommen?
Paderborn – Für immer mehr Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, das Home-Office zu nutzen, höchste Priorität im nächsten Job. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Forsa-Umfrage, die im Auftrag der…

DVDs kommen jetzt per Post

Jun 04, 2019
Mediales
Das Kreismedienzentrum Waldshut stellt nach den Pfingstferien den Kurierdienst per PKW ein Der Medien-Kurierdienst des Kreismedienzentrums Waldshut mit wöchentlichen Zufahrten an ausgewählte…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7397

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 12148

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2506

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2631

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok