Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Versprochen ist versprochen - beckers bester senkt die Preise

Peckers Bester - Produktpalette

Die Wetterkapriolen im vergangenen Jahr hatten dramatische Folgen für deutsche Obstbauern: Allein bei Äpfeln und Kirschen mussten sie einen Ernteausfall von teilweise über 60 Prozent hinnehmen. Der Deutsche Bauernverband sprach von der schlechtesten Ernte seit 26 Jahren, die Folge: Die Obstpreise schossen in die Höhe.

„Die Kostensteigerungen waren für uns so existenzgefährdend, dass wir unsere Abgabepreise an den Handel erhöht haben“, erinnert sich beckers bester Firmenchef Sebastian Koeppel und fügt hinzu: „Gleichzeitig haben wir versprochen, die Erhöhung bei einer besseren Folgeernte wieder zurückzunehmen.“

Ein Mann - ein Wort: Zum Jahreswechsel senkt das Unternehmen die Preise!

Gesunkene Rohwarenpreise machen eine Preissenkung möglich, die das Familienunternehmen beckers bester an den Handel weitergibt. „Wir bedanken uns bei unseren Kunden für ihre Treue und ihr Verständnis, halten gerne Wort und nehmen die Preiserhöhung zurück“, sagt Sebastian Koeppel und führt aus: „Unsere Maßnahme wird sich sicherlich auch in den Ladenpreisen widerspiegeln. Das liegt allerdings von Gesetzes wegen nicht in unserer Hand, da wir unseren Handelskunden keine Verkaufspreise vorschreiben dürfen.“

Mit einem neuen Dekor auf der Verpackung bedankt sich das Unternehmen bei seinen Kunden und informiert über die Preissenkung. Ehrliche Kommunikation und Transparenz gehören bei beckers bester seit vielen Jahren zur Firmenphilosophie. Auch auf seiner Website veröffentlicht das Unternehmen regelmäßig Hintergrundinformationen zu neuen Konzepten, Produkten und Entscheidungen, die verständlich erklärt und so für den Verbraucher nachvollziehbar gemacht werden.

Siehe dazu: www.frostige-ernte.de

beckers bester ist ein niedersächsisches Familienunternehmen, das seit seiner Gründung durch Bertha Becker vor beinahe 90 Jahren mit Leidenschaft Fruchtsäfte herstellt und vertreibt. Heute wie damals stehen die Unverfälschtheit der Produkte, die Wünsche der Kunden sowie das Arbeiten im Einklang mit der Natur im Mittelpunkt. Das heißt: beckers bester engagiert sich intensiv für nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz. Dazu gehören der Einsatz von Ökostrom, eine CO²-neutrale Produktion, Dampferzeugung mittels eigenem Biomasseheizwerk sowie eigener Abwasseraufbereitung. „Wir wollen unsere Werte leben und erlebbar machen“, betont Sebastian Koeppel, geschäftsführender Gesellschafter und Urenkel der Gründerin Bertha Becker. Der Firmensitz ist in Lütgenrode.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 9936

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17304

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5178

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 24203

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.