Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Förderung für Effizienzgebäude 55 wird eingestellt

Wohnbau ©Gerald Kaufmann

— Faktischer Stopp für bezahlbare Neubauwohnungen:

Das Bundeswirtschaftsministerium hat angekündigt, dass zum 1. Februar 2022 die Neubauförderung für das Effizienzhaus 55 eingestellt wird. Ein Haus, das sich als KfW-Effizienzhaus 55 bezeichnen darf, muss ganz bestimmten Standard in Sachen Energieeffizienz erfüllen. Diese Standards wurden von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) definiert. Sie orientieren sich an den Vorgaben der Energieeinsparverordnung.

Für ein KfW-Effizienzhaus 55 erhalten Bauherren im Moment 15 Prozent von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag – bis zu 18.000 Euro je Wohneinheit. Für ein Effizienzhaus 55 Erneuerbare-Energien-Klasse oder Nachhaltigkeits-Klasse erhalten Bauherren 17,5 Prozent von maximal 150.000 Euro Kreditbetrag – bis zu 26.250 Euro je Wohneinheit.

Für Matthias Heißner, Mitbegründer und Geschäftsführer des Bonitätsprüfers Mietercheck und selbst langjähriger Vermieter, ist die Entscheidung, die Förderung des Standards KFW-55 vollständig eingestellt wird, nicht nachvollziehbar. „Es hätte gereicht, die Förderhöhe zu reduzieren. Die Einstellung der Förderung kommt faktisch einem Neubaustopp für bezahlbare Mietwohnungen gleich. Denn ein höherer Effizienzstandard kann so nur über höhere Mieten realisiert werden. Und das ist unrealistisch, wenn Mieten bezahlbar bleiben sollen.“

Auf der Expo Real im Oktober, also noch bevor das Ende der Förderung von Neubauten der Effizienzklasse 55 bekannt war, hatte die Wohnungswirtschaft dringend an die Politik appelliert: Klimaneutralität und sozialer Friede sei nur unter deutlich stärkerer staatlicher Förderung zu erreichen, hieß es damals. „Das Bundeswirtschaftsministerium hat nun einen wichtigen Förderbaustein für den Neubau von Mietwohnungen beseitigt“, meint Matthias Heißner.

Über Mietercheck.de
2004 wurde die auf Vermieterbelange spezialisierte Auskunftei in das zuständige Register aufgenommen. Der Experte für online Bonitätsprüfungen und Vermieterauskünfte Mietercheck.de überprüft seither datenschutzkonform und tagesaktuell die Bonität potenzieller Mieter in den größten Datenbanken Europas.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
22813
Aug 09, 2017

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für permanenten Wandel . Unterstützung für die eigene Webseite! Trotz social Media:Eigene Inhalte auf eigenen Seiten pflegen! Angebot! Aktualisierung und Ergänzung von Text und…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
26020
Jun 21, 2018

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und arbeiten an unterschiedlichen Orten können am Hochrhein schnell zu langen Fahrten führen. Hinzu kommen die am Hochrhein wegen Fehlens einer Umgehungsstraße, die überfüllten…
Suchfix - die Suchmaschine die es nicht gibt! ©Gerald Kaufmann
637
Mai 10, 2021

Grundlagen Online Marketing: Die wichtigsten Maßnahmen

Für Unternehmen ist es in diesen Tagen wichtiger denn je, im Web gefunden zu werden. Einer der wichtigsten Schritte, um das Potenzial im Internet zu erhöhen, ist die SEO-Optimierung. Mit ihr geht die Frage einher, welche Maßnahmen wirklich dazu geeignet sind,…
Megaphone
111322
Aug 23, 2018

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege, durch die man aufmerksamkeit erlangt nicht vorhersagen. Und wie kann man besser Interesse wecken, als durch einen packenden Text. Wenn damit beim Leser schon gleich der…