Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Die Rheinischen Kartoffelkönigin Jessica Krebbing über ihre Liebe zur Knolle

Kartoffelkönigin Jessica Krebbing ©Rheinischer Landwirtschafts-Verband_k

Berlin - Am 3. Juni 2018 frisch gekürt und seitdem offizielle Botschafterin für die Kartoffel: Die 22-jährige staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin Jessica Krebbing aus Hamminkeln bei Wesel ist die neue Rheinische Kartoffelkönigin 2018/2019. Zum internationalen Tag der Kartoffel am 19. August 2018 hat sie der Kartoffel-Marketing GmbH Rede und Antwort gestanden.

Was hat Sie dazu bewogen, Kartoffelkönigin zu werden?

Jessica Krebbing: Ich komme aus einer Familie, die sich sehr stark im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und im Ehrenamt einsetzt. Auch auf unserem Hof bieten wir Führungen für Schul- oder Kindergartenkinder an, um ihnen die landwirtschaftliche Arbeit näher zu bringen. Als ich vom Rheinischen Landwirtschafts-Verband (RLV) und dem Rheinischen LandFrauenverband angesprochen wurde, ob ich nicht Lust hätte, das Amt der Kartoffelkönigin anzunehmen, musste ich daher nicht lange überlegen und habe „ja“ gesagt. Denn in meinem Amt sehe ich die Möglichkeit, auch außerhalb unseres Hofs junge Menschen für die Landwirtschaft und für Kartoffeln zu begeistern.

Was schätzen Sie an der Landwirtschaft?

Jessica Krebbing: An der landwirtschaftlichen Arbeit schätze ich vor allem, dass kein Tag wie der andere ist. Es gibt immer etwas Neues zu tun, das mag ich wirklich sehr. Auch die selbstständige Arbeit gefällt mir gut. Zwar und auch zum Glück ist man ja nie alleine auf dem Hof, aber bestimmte Arbeitsabläufe kann ich mir frei einteilen. Außerdem finde ich es toll, den ganzen Tag in der Natur und bei den Tieren zu sein und auch die Ergebnisse meiner Arbeit zu sehen. Ein weiterer Pluspunkt: Ich kann bei meiner Familie sein.

Was tun Sie als Kartoffelkönigin, um den Menschen die Kartoffel näher zu bringen?

Jessica Krebbing: Als Kartoffelkönigin bin ich viel in der Öffentlichkeit unterwegs. Zum Beispiel war ich bei der „Tour der Flur“ – das ist ein Tag der offenen Tür, bei dem verschiedene Höfe in der Region ihre Pforten für Interessierte öffnen. Kindern versuche ich, die Kartoffel spielerisch näher zu bringen, zum Beispiel mit Kartoffeldruck, den wir auf Veranstaltungen anbieten. Dabei können sie lernen, wie gesund und wichtig Kartoffeln für unsere Ernährung sind und ganz nebenbei, was man sonst noch alles Tolles mit Kartoffeln machen kann.

Sie kommen von einem Milchviehbetrieb – wie kamen sie eigentlich zur Knolle?

Jessica Krebbing: Auschlaggebend für meine Liebe zur Kartoffel war vor allem meine Großmutter. Als Kinder hat sie uns immer auf das benachbarte Kartoffelfeld von Freunden mitgenommen, um „Schmörkes“ zu sammeln. Das sind kleine Kartoffeln, die wir anschließend zusammen in ihrer Küche zubereitet haben. Seit einiger Zeit habe ich auch meine eigenen Kartoffeln im Garten angepflanzt, um die Knolle noch besser kennenzulernen.

Und was begeistert Sie vor allem an Kartoffeln?

Jessica Krebbing: Kartoffeln sind in vielerlei Hinsicht interessant: sei es ihre Geschichte – die Einführung in Deutschland –, die Art sie zu verarbeiten – da gibt es die Industrie, den Einzelhandel oder die Höfe – und vor allem ihr Geschmack – Kartoffeln sind lecker, regional, gesund und es gibt unglaublich viele Gerichte, die man aus Kartoffeln zubereiten kann. Und genau darauf möchte ich aufmerksam machen: Die Kartoffel ist alles andere als langweilig und es gibt unzählige Arten, sie zu verwenden.

Hätten Sie da ein Beispiel für uns?

Jessica Krebbing: Ich probiere vor allem kulinarisch gerne mit Kartoffeln herum. Zurzeit mache ich zum Beispiel super gerne Kartoffel-Brownies. Die sind richtig saftig und unglaublich lecker, auch mein Kartoffelkuchen ist bei meiner Familie und bei meinen Freunden sehr beliebt.

Und wenn es mal herzhaft sein soll, was ist ihr Lieblingsgericht?

Jessica Krebbing: Dann esse ich Reibekuchen – am liebsten pur.

Am 19. August ist der internationale Tag der Kartoffel – was halten Sie davon und machen Sie etwas Besonderes an diesem Tag?

Jessica Krebbing: Ich finde es gut, dass der Kartoffel ein eigener Tag gewidmet wird. Das macht die Menschen darauf aufmerksam, wie gut dieses Lebensmittel ist. Und wenn die Jogginghose einen eigenen Tag bekommt, dann hat die Kartoffel erst recht ihren Ehrentag verdient. Was ich am internationalen Kartoffeltag mache? Auf jeden Fall irgendwas mit Kartoffeln (lacht).

Ein Rezept für leckere Kartoffel-Brownies finden Sie anbei.

Weitere Informationen, tolle Rezepte und Tipps rund um die Kartoffel erhalten Sie auch unter www.die-kartoffel.de.

Tags: Lebensmittel

Kommentare powered by CComment

Tipps zu Ostern: Viel zu entdecken für Familien mit Kindern

Apr 11, 2019
Familien-Wandern | ©Hochschwarzwald
Ostereier, Ortsrallyes und Lehrpfade: In den Osterferien gibt es im Hochschwarzwald für Familien mit Kindern viel zu erleben. In Todtmoos lockt am Ostersonntag die große Ostereiersuche, Ortsrallyes…

Mit Frühlingsgefühlen durch Graubünden

Apr 10, 2019
Mit Dampf durch Graubünden
Muttertags-Dampffahrt am 12. Mai 2019: München/Chur – Nostalgische Geschenkidee: Die Rhätische Bahn liefert mit einer Sonderfahrt zum 12. Mai 2019 eine ausgefallene Idee für ein außergewöhnliches…

Intueat sagt Diäten den Kampf an

Jan 03, 2019
Mareike Awe  die Gründerin der intuMIND
und startet zusammen mit tausenden Teilnehmern die Anti-Diät Bewegung #Wohlfühlrevolution2019 das neue Jahr beginnen viele mit guten Vorsätzen. Abnehmen steht hier oft ganz oben auf der Liste und…

Gedämmte Fassaden geben bis zu 15 Mal weniger Wärme ab: Schimmelgefahr sinkt

Jan 29, 2019
Auszug vom Merkblatt
Wärmegedämmte Gebäude schonen den Geldbeutel, erhöhen den Wohnkomfort und beugen gesundheitsschädlicher Schimmelbildung vor. Außerdem sind sie gut für das Klima. Den Vorteilen stehen in der Praxis…

Auskunftsanspruch von Scheinvätern und Kindern

Jun 08, 2019
Scheinvater - leiblicher Vater
Der Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die Initiative des bayerischen Justizministers Georg Eisenreich und der Justizministerkonferenz Mütter zu verpflichten dem Scheinvater…

Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives bei STIMMEN 2019

Jan 17, 2019
D/troit bei STIMMEN 2019
Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives, Die Höchste Eisenbahn, Nakhane, Mayra Andrade und D/troit bei STIMMEN 2019 Das STIMMEN-Festival 2019 wird mit einem Konzert der kubanischen A-cappella-…

Kinderuni Hochrhein mit phaenovum-SchülerInnen auf großer Bühne

Feb 08, 2019
phaenovum-SchülerInnen Jule Knauer (2.v.l), Maja Spanke (3. v.l.) sowie Ronja Spanke (1. v.l.) als Moderatorin bei der Kinderuni Hochrhein, die zu Gast war im Schullabor EXPERIO Roche; Kaiseraugst (CH); Fotograf: Philipp Wente
Warm-up für Jugend forscht: Mutige Jungforscherinnen und -forscher teilen Wissen auf großer Bühne. Mit einer Sonderausgabe war die Kinderuni Hochrhein Anfang Februar bei Roche zu Gast: Fünf…

Lernen und forschen im virtuellen Raum

Mär 09, 2019
Bildunterschrift: Die Brille als didaktischer Helfer? Auf der Tagung »OneDay_VR« wird unter anderem darüber diskutiert, wie Lernen in der virtuellen Realität stattfinden kann.
Konferenz an der HTWG bündelt neueste Erkenntnisse und bietet Erfahrungsaustausch rund um das Thema virtuelle Realität Studien belegen, dass Lernen in einer virtuellen Umgebung offenbar funktioniert…

Hochschwarzwälder machen „Urlaub daheim“

Apr 05, 2019
 Pressefoto: Kuckucksnester©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Vom 13. bis 19. Mai 2019 machen die Einheimischen im Hochschwarzwald „Urlaub daheim“. Ausgewählte Gastgeber bieten Unterkünfte zu reduzierten Preisen, dazu werden mit der Hochschwarzwald Card mehr…

B&B HOTELS eröffnet fünftes Hotel in Stuttgart

Feb 20, 2019
HOTELS Wandmotiv Stuttgart-AirportMesse
München/Hochheim am Main, 20. Februar 2019 (w&p) – Neueröffnung in der Hauptstadt Baden-Württembergs: Am 15. Februar 2019 eröffnete das B&B Hotel Stuttgart-Airport/Messe seine Türen. Es ist bereits…

Neue digitale Lernplattform für Studierende: PlusPeter wird zu charly.education

Mai 15, 2019
Lernen am Gerät
Berlin, 15. Mai 2019 – Deutschlands größte Studienplattform, PlusPeter, heißt ab sofort charly.education (www.charly.education) und bringt parallel dazu die gleichnamige digitale Lernplattform für…

Schlechte Grundwassersituation am Oberrhein

Apr 29, 2019
Wasserhahn in der Landschaft
Eine umfassende, aufwendige, grenzüberschreitende Studie "GRENZÜBERSCHREITENDE BESTANDSAUFNAHME DER GRUNDWASSERQUALITÄT IM OBERRHEINGRABEN", die in den Medien erstaunlicherweise fast keine Resonanz…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7422

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2659

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2626

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 12254

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok