Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen ebenso Neueinsteigern Spaß, und seit Kurzem können die Tipps auch online abgegeben werden. Wochenende für Wochenende tippen TOTO-Spieler auf die Spielausgänge in der deutschen Fußball-Bundesliga und in internationalen Ligen. Mit den richtigen Vorhersagen warten große Gewinne, manchmal sogar in Millionenhöhe.

Start in 1949

Das Land Nordrhein-Westfalen gab es schon, die Bundesrepublik Deutschland noch nicht. Wir schreiben den 16. Januar 1949, als das Fußballspielen zwischen Rhein und Ruhr per Ergebniswette erstmals offiziell Gegenstand von Wettveranstaltungen wurde. Und das hat seit 70 Jahren nichts von seiner Faszination eingebüßt.

Treue Fans

Die Fußballwette TOTO hat nach wie vor treue Fans, besonders im Sportland NRW. Anfang der sechziger Jahre startete zusätzlich zur TOTO Ergebniswette die TOTO Auswahlwette, bei der es ausschließlich darauf ankommt, aus 45 Fußballspielen die höchsten Unentschieden vorherzusehen. Wochenende für Wochenende wird bei der Ergebniswette auf 13 Spiele gesetzt: Der Mechanismus ist der gleiche wie vor 70 Jahren: Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg lautet die 13-mal zu beantwortende Frage. Auch das namengebende Totalisatorprinzip existiert unverändert bis heute: Gewinne werden allein durch die Spieleinsätze der Teilnehmer getragen und nach einem festen Schlüssel aufgeteilt. 60 Prozent der Spieleinsätze fließen bei TOTO als Gewinne an die Spielteilnehmer zurück. Die Quoten werden nach jeder Wettrunde anhand der Einsätze und der Anzahl richtiger Tipps neu berechnet. Daher variieren die Gewinnquoten von Woche zu Woche. Und auch das Gemeinwohl ist ein Gewinner: Im Rahmen des Lotto-Prinzips konnten in den vergangenen 70 Jahren mehr als 760 Millionen Euro als Steuern und Konzessionsabgaben an gemeinnützige Organisationen aus NRW zur Verfügung gestellt werden.

Innovationen

Nachdem sich das Jahr 2017 in der letzten Wettrunde des Jahres mit einem Millionär in der TOTO Ergebniswette verabschiedete, brachte 2018 wichtige Neuerungen beim Fußballtoto. Im August wurden in der Ergebniswette Handicaps eingeführt, die das Tippen spannender machen. So bekommen vermeintliche Außenseiter – zumindest wetttechnisch – eine bessere Ausgangsposition. Und seit Dezember ist es in Nordrhein-Westfalen auch möglich, die TOTO-Tipps für Ergebnis- und Auswahlwette digital vorzubereiten oder gleich online unter www.westlotto.de abzugeben. Das kommt gut an bei den TOTO-Fans.

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 24238

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5186

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9946

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17357

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.