Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

ADAC Umfrage: Mobilität in Stuttgart mit Verbesserungsbedarf

Die Stuttgarter Autofahrer sind deutlich unzufriedener mit der Mobilität als die Nutzer der anderen Verkehrsmittel.

Bundesweite ADAC Studie „Mobil in der Stadt“ untersucht Zufriedenheit mit städtischer Mobilität – Stuttgarter Autofahrer unzufrieden Einwohner, Pendler und Besucher bewerteten für den ADAC Monitor „Mobil in der Stadt“ die Mobilität in den 15 größten deutschen Städten. Dabei wurden Autofahrer, Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Fahrradfahrer und Fußgänger gleichermaßen nach ihrer Zufriedenheit mit den jeweiligen Verkehrsbedingungen befragt. Zu den untersuchten Städten zählt auch die baden- württembergische Hauptstadt Stuttgart, die beim Pkw-Verkehr zu den Schlusslichtern gehört. „Schnell, zuverlässig und zufrieden ans Ziel – das ist in Stuttgart leider nicht der Fall“, so Verkehrsexperte Carsten Bamberg vom ADAC Württemberg über die Ergebnisse des ADAC Monitors. Die Studie zeige, dass in den meisten Städten die Befragten zufriedener mit der Mobilität in der Stadt sind als die Stuttgarter.

Am meisten ärgern sich die Autofahrer in Stuttgart über hohe Parkgebühren und das knappe Parkraumangebot im Stadtgebiet sowie über das Baustellenmanagement und die Staus. Ein weiterer Kritikpunkt ist das Verhalten der Radfahrer. Insbesondere bei den Einwohnern überwiegt die Unzufriedenheit, weil die Verkehrsprobleme in der Stadt zum Großteil von Pendlern erzeugt werden. Positiver beurteilen die Befragten hingegen das Carsharing-Angebot und die Wegweisung an den Straßen. Ansätze zur Verbesserung des Kfz-Verkehrs sieht ADAC Verkehrsexperte Bamberg vor allem in einer besseren Verknüpfung der Verkehrsträger sowie in einer Optimierung des Verkehrs- und Baustellenmanagements.

Mit dem Stuttgarter ÖPNV-Angebot sind die Befragten insgesamt zufriedener als mit dem Pkw-Verkehr, sehen jedoch in einigen Punkten noch Handlungsbedarf. Die größten Ärgernisse sind laut ADAC Studie das Preis-Leistungs-Verhältnis und das niedrige Parkraumangebot an Bahnhöfen. „Das Gesamtangebot im ÖPNV muss trotz positiver Bewertung in der Umfrage weiter ausgebaut und attraktiver gestaltet werden, um letztlich auch die Autofahrer zum Umstieg zu bewegen“, so Bamberg. Sowohl Fahrradfahrer als auch Fußgänger zeigen sich mit der Direktheit der Wege zufrieden, sehen aber noch Raum für Verbesserungen. „Der Spielraum dafür ist jedoch aufgrund der speziellen topographischen Bedingungen begrenzt“, betont der Verkehrsexperte. Dennoch befürworte der ADAC Württemberg den weiteren Ausbau der Radinfrastruktur, einschließlich neuer Radschnellwege und Abstellanlagen. Diese Maßnahmen sollten allerdings die anderen Verkehrsträger in ihrer Leistungsfähigkeit nicht zu stark einschränken.

Die Methodik

Die bundesweite, repräsentativ angelegte Online-Befragung zum Monitor „Mobil in der Stadt“ wurde im Sommer 2017 von der komma Forschungs- und Beratungsgesellschaft im Auftrag des ADAC durchgeführt. Dabei wurden Zufriedenheits-Indizes zu allen vier Fortbewegungsarten erstellt und anschließend zu einem Gesamt-Index zusammengeführt. Um verlässliche Aussagen für jede der 15 Städte treffen zu können, wurden je Stadt mindestens 600 Interviews durchgeführt

Tags: Mobilität

Kommentare powered by CComment

SVP bekennt sich zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion

Feb 09, 2018
Kosten des Gesundheitswesen
Wie bereits in ihrer Vernehmlassungsantwort festgehalten, bekennt sich die SVP auch nach dem Vorliegen des Staatsvertrages zu einer gemeinsamen Gesundheitsregion BS/BL. Nur mit einer gemeinsamen…

Kulturtip und Vortrag: Das Land am Karpatenbogen

Sep 27, 2018
Kirche am Karpatenbogen
Von Rumänien, dem Land der Kontraste erzählen Martina und Hans-Günter Wenk am 12. Oktober um 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Kaffeemühle im Mühlehof in Steinen im Rahmen der Vortragsreihe…

Mit Icelandair Frühlingsgefühle im Central Park erleben

Apr 26, 2018
Seltjarnarnes in Sicht
Reykjavik, Island, 24. April 2018 – Die Planung einer kurzen Reise ist immer wieder spannend. Schließlich gibt es so viel zu entdecken! Klassische Städte Trips sind natürlich besonders gut geeignet,…

Fahrrad auf der Überholspur: Nur das Auto ist (noch) beliebter

Apr 16, 2018
Einkaufen per Fahrrad
Das Radfahren wird immer beliebter. Rund 64 Prozent der Deutschen sind täglich mit dem Fahrrad unterwegs. Sie planen dieses Jahr durchschnittlich über 680 Euro für den Fahrradkauf auszugeben.…

Noch freie Plätze im phaenovum-Sommerferienprogramm

Jul 17, 2018
Robotikkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene, Streifzug durch die Chemie, als 12 Jährige/r Hochschulluft schnuppern und trotzdem altersgerecht experimentieren? Modellraketen bauen und starten…

Mike Singer und YONII veröffentlichen Remake des Charthit "Deja Vu"

Apr 13, 2018
Mike Singer und YONII
noch vor knapp zwei Jahren stellte er den jüngsten Künstler aller Zeiten dar, der je einen Plattenvertrag bei Warner Music Deutschland unterschrieb. Mittlerweile hat sich Mike Singer mit seinen…

Musik-Akademie Basel: Von der Sogwirkung der Orchesterschule

Apr 16, 2018
Ulrich Dietsche dirigiert «first symphony» am Jour de fête anlässlich des 150jährigen Jubiläums der Musik-Akademie Basel im September 2017.  Bild Lucía des Mosteyrin
Das Nachwuchsorchester «Junge Sinfoniker Basel» mit rund 70 Schülerinnen und Schülern der Musikschule Basel und der Musikschulen Baselland, tritt am 21. April im Gemeindehaus Ökolampad mit Werken von…

Torreigen auf der Niedermatten

Mai 19, 2018
Vor'm Tor
Der FC Schaffhausen holt im letzten Auswärtsspiel der Saison drei weitere Zähler im Dreikampf um den zweiten Schlussrang. Es war alles angerichtet. Nach 16-jährigem Aufenthalt in der zweithöchsten…

Schilffläche am Fehrenhorn ein Raub der Flammen

Apr 13, 2018
Schilfbrand Reichenau
Am Freitagnachmittag, 13.04.2018, wurde von Anwohnern im Gewann Streichen, Ortsteil Reichenau-Oberzell, ein Schilfbrand entdeckt und die Feuerwehr um Hilfe gerufen. Die Freiwillige Feuerwehr…

Wenn der Frühling kommt - Sparsames Heizen in der Übergangszeit

Mär 05, 2018
Eschborn – Steigende Energiepreise machen das Heizen teurer als in den Jahren zuvor. So haben laut den Experten des Deutschen Mieterbundes die Heizkosten für 2017 im Vergleich zu den Vorjahren wieder…

Brand auf einem Flachdach

Jul 30, 2018
Brand auf einem Flachdach
Auf dem Flachdach eines Parkhauses zwischen der Schottenstraße und der Laube kam es am frühen Samstagmorgen zu einem Brand. Der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Da von außen amdortigen…

Café del Mundo eröffnet mit „Dance of Joy“ 10. K-Reihe

Sep 18, 2018
dance of joy cafe del Mundo by Mike Meyer
Bad Säckingen - Freude ist wie die Sonne, die durch die Wolken bricht, wie frischer Wind um die Nase, Wärme auf der Haut und Farbe im Grau des Alltags. In jedem Augenblick findet sich Freude nur…
Megaphone
Aug 23, 2018 3136

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Content Rakete
Aug 09, 2017 5704

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Jun 21, 2018 861

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 723

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok